Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon KNEPTA » Mi 31 Jul, 2019 12:50

Nana, ich bräuchte nur ein japanisches G, L U, M, P...aber scheinbar gibt es gar keines, ich find nur Silben...
Edit sagt: Do is eh anes...aber is des wirklich so?
http://kryptografie.de/kryptografie/chi ... anisch.htm
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 13430
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Zimmi » Mi 31 Jul, 2019 12:57

KNEPTA hat geschrieben:scheinbar gibt es gar keines, ich find nur Silben...

Das meinte ich mit
Zimmi hat geschrieben:Schwierig ist [...] eine direkte Transskription deutscher Buchstabensuppe in japanische Schriftzeichennudeln. :ugly: Geht wahrscheinlich eher nicht...


Das von Dir gefundene "Alphabet" ist eine Kryptographie, d.h. Geheimschrift. Also eher was für den
Zimmi hat geschrieben:ゴミ箱

:weg:
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1860
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon T. » Mi 31 Jul, 2019 16:15

Lindi hat geschrieben:スクラップ (=Schrott) triffts vielleicht auch :weg:
zumindest ist ein smiley drin :grin:



Also ich find des gar net schlecht.
Die Bildchen zeigen:
1. Rennenden Mann ohne Kopf
2. scheuendes Pferd welches gegen seine Hufen stemmt
3. lecker dampfende Ramensuppe
4. besagter Smiley
5. am Abgrund balancierend
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 6548
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon KNEPTA » Mi 07 Aug, 2019 16:43

Najo. Heut von der Arbeit heim hat sich das letzte Getriebeöl der AK am Unterboden abgesetzt. Das Wackeln an den Bremsscheiben und somit an den Ausgangswellen zeigt ein deutliches Lagerspiel beiseitig und somit überforderte Simmerringe. Der Tank ist jetzt eh leer, so stell ich sie mal ab und nehm ein Fahrzeug mit Sprit im Tank :cry:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 13430
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon andi » Mi 07 Aug, 2019 19:05

Irgendwie ist im Augenblick der Wurm drin :ugly:
Vorgestern beim Frühstück schalte ich die Kaffeemaschine ein, es gibt einen kurze Blitz und dann ist die Anzeige finster.
Ohne Kaffee aus dem Haus ist eine Katastrophe :evil: mir kommt die Espressomaschine in den Sinn, also in den Keller um die Maschine + Pulverkaffee.
Voller Vorfreude befülle ich die Maschine und suche dann den Campinggaskocher (der Induktionsherd akzeptiert die Espressomaschine nicht), nicht aufzufinden, ich hatte ihn der Tochter geliehen und er hat noch nicht zurück gefunden. :omg: Aber weil die Zeit knapp ist, kann ich e nicht suchen. Die liebe Gattin muss in die Arbeit und nimmt mich mit. Das Auto soll am Parkplatz abgestellt werden, aber die Schlüsselkarte hat heute beschlossen nicht zu funktionieren. macht nix, zurücksetzen kann ich e nicht, es steht schon ein Schlange hinter mir, zum Glück ist eine Kollegin hinter uns, die uns ihre Schlüsselkarte borgt. Ich sag noch sie soll gleich hinter mir einfahren, aber die Frauen verstehen nicht warum und ignorieren die Aufvorderung. Kaum hab ich eingeparkt, kommt meine liebe Gattin und teilt mit, nochmal einfahren verweigert die Schrankenanlage, hab ich's doch geahnt :omg:
Also wieder raus aus der Parklücke und zur Ausfahrt um eine solche vorzutäuschen, dann schnell rückwärts wieder auf den Parkplatz bevor der Weg blockiert ist, einparken. Jetzt ist es für mich aber schon echt knapp, mit viel Hetzen komm ich gerade noch so zurecht.

Die Waschmaschine hat den Geist aufgegeben, aber das ist nicht so schlimm, ich hab ja vor ein paar Monaten eine repariert, also austauschen und gut ist.

Und heute ist der Rasenmäher zerfallen, wahrscheinlich reparabel, aber muss das alles jetzt zusammenkommen, mich fordert die Reha auch ganz gewaltig, eigentlich brauch ich das jetzt nicht :ugly:
erfolgloser Russenkurbelwellenfeinwuchter,
Benutzeravatar
andi
Vielschreiber
 
Beiträge: 3886
Registriert: So 18 Nov, 2007 19:52
Wohnort: Ardagger Markt (Österreich)

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon sejerlänner jong » Mi 07 Aug, 2019 20:38

Da will man mal eben an Papas Golf die Schalldämpfer tauschen. Nach 13 Jahren schon rostig, tsss.
Und siehe da, es hätte auch fast gepasst.
Return to sender...
Dateianhänge
Auspuff Golf.jpg
Auspuff Golf.jpg (332.06 KiB) 430-mal betrachtet
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 1716
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon sejerlänner jong » Do 08 Aug, 2019 08:45

Problemlos geklärt. Morgen kommt DPD und bringt bzw. holt einen Auspufftopf.
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 1716
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Lindi » So 11 Aug, 2019 22:09

Blöd, weil die ständig die Mineralwolle aus dem alten Kinderhaus rausziehen, aber vielleicht nicht wirklich schlimm.
:smt102 Falle bauen? :gruebel:
Dateianhänge
IMG_20190810_203433-864x1152.jpg
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 6399
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kassel

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Boscho » So 11 Aug, 2019 23:10

Mein Freund Holger hat ja alle seine Marder* gefangen indem er beim Zähne putzen einen Fuß draufstellte als sie durch die Decke stürzten.

*in Zahlen: 1 :D
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 6314
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Lindi » So 11 Aug, 2019 23:13

:-D - ich dachte ja eigentlich, das sei eine Waschbärpfote
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 6399
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kassel

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Boscho » So 11 Aug, 2019 23:15

Klappt sicher auch mit Waschbären. Einfach mal testen. 8)
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 6314
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Boscho » So 11 Aug, 2019 23:20

Mir ist heute ein Pouch RZ 85-3 bei den Kleinziegen begegnet. Augenscheinlich gut, mit Besegelung, Seitenschwertern, Steueranlage, für 150 EUR. Ein Schnäppchen.

... hab ich dann leider nicht kaufen können. :(
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 6314
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon kahlgryndiger » Di 13 Aug, 2019 04:18

Nach dem schönen Wochenende hab ich mir am Sonntag einen Insektenstich am Fuß eingehandelt der sich entzündete. Gestern schwoll der Fuß an, heute morgen kann ich vor Schmerzen kaum laufen ... Salbe aus der Apotheke hab ich mir gestern schon besorgt. Braucht kein Mensch so ein Mist ... :roll:
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16134
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon motorang » Di 13 Aug, 2019 05:10

Geh zum Arzt. Könnt Rotlauf sein = Streptokokken. Geht mit Antibiotikum weg, aber langsam, dauerte bei mir drei Wochen. Wenn Du es erstmal ignorierst auch länger, und kann sich zu einer Blutvergiftung entwickeln. Kein Spaß, dann wird es künftig schwierig mit SUP ...

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19685
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon kahlgryndiger » Di 13 Aug, 2019 05:22

Stimmt. Du erzähltest davon. Na gut ... (ich hasse es), gleich wenn er die Tore öffnet stehe ich vor der Tür.

LG
Andreas
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16134
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste