Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Färt » Do 09 Jul, 2020 14:32

...allen ledierten, ob körperlich oder mental, alles Gute und gute Besserung...

Gryße
Gerhard
Ich danke jedem, der zur Sache nichts zu sagen hatte und trotzdem geschwiegen hat
Benutzeravatar
Färt
Vielschreiber
 
Beiträge: 3575
Registriert: Mi 15 Apr, 2009 19:45
Wohnort: 86...

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Rostreiter » Do 09 Jul, 2020 17:02

Daumen hoch für Deine Genesung Myke!

Albin
Triebgesteuert

"Lieber erfolgreich basteln, als ewig schrauben!"
Rostreiter
Wenigschreiber
 
Beiträge: 406
Registriert: Mo 06 Nov, 2017 22:03
Wohnort: Im Land der Fünf Faßl Bier

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Maybach » Do 09 Jul, 2020 20:08

Oha Myke, gute Besserung!
Hieße ich Trump, dann würde ich gegen die Zuckerkrankheit das Einnehmen von Salz empfehlen. 8)

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 7370
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon gatsch.hupfa » Do 09 Jul, 2020 20:14

Gute Besserung, Mike!
Wär ich Bolsonaro, tät ich Zitronensaft empfehlen ...
Hilft auch gegen kleine "Grippe"
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 1993
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon KNEPTA » Do 09 Jul, 2020 22:23

Färt hat geschrieben:...allen ledierten, ob körperlich oder mental, alles Gute und gute Besserung...

Gryße
Gerhard


Genau !
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14290
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Myke » Fr 10 Jul, 2020 05:58

ich halt mich da eher an den moldawischen präsidenten. :-D

edith sagt, ich läge falsch. hier die wahrheit ?
https://www.tagesspiegel.de/politik/wei ... 33250.html
Zuletzt geändert von Myke am Fr 10 Jul, 2020 16:41, insgesamt 1-mal geändert.
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 5090
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon tomcat » Fr 10 Jul, 2020 08:16

Der große Parazelsus hat mal gesagt: "Es ist einfach widerlich, wie so ein Kassenpatient am leben hängt!

:fiessgrinz:

Moldawien war ich zu faul zum Guhgeln. :gruebel:
Gruss, Tom
----------------------------------------------------------------------------------
"I'm a Jazz kind of builder, not rock'n'roll"
Benutzeravatar
tomcat
Vielschreiber
 
Beiträge: 3965
Registriert: Do 15 Mär, 2007 09:39
Wohnort: Wuppertal nördl. von Graz

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon scharlih » Fr 10 Jul, 2020 08:48

jaja, der Theofrastus Bombastus von Hohenheim war übrigens sehr klein, da er Wachstumsstörung hatte.
Benutzeravatar
scharlih
Ganz neu
 
Beiträge: 21
Registriert: Fr 01 Jul, 2016 11:25
Wohnort: Scheidegg/Allg.

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon K-Mehl-Treiber » Sa 18 Jul, 2020 10:35

Ich möcht mal wissen wiso man einen Motor zerreisst, den Zylinder schleifen und honen lässt, einen neuen Kolben ohne Bolzen mit neuen Clips (zum Glück! ) und Ringen kauft und dann alles erst mal ungeölt am Dachboden 2 Jahre einlagert, nur um dann jemand anderem den Auftrag zu geben des Graffl zusammen zu bauen. :gnack:

Und dann alles so wie es ist zusammen bauen zu lassen, wieder den Hinweisen des Zsammbauschraubers, dass das murks ist, weil ausgeklappert und weniger Öldruck und Fressspuren und schad um die Dichtungen und das bereits investierte Geld....
Wobei andererseit wieder verständlich bei geschätzten weiteren Instandsetzungskosten von 1000 bis 1500€
Abhängig von der verfügbaren Teilen. Kopf gut gebraucht, KW instandsetzen, oder neue Nockenwelle und neue Kipphebel, neue Steuerkette plus Steuerräder........ :ugly:


So, jetzt geht's mir wieder besser :weg:

LG
Markus
Schäene gräene Bläemlen
K-Mehl-Treiber
Wenigschreiber
 
Beiträge: 341
Registriert: Di 05 Jul, 2016 10:10
Wohnort: Silz

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon lallemang » Sa 18 Jul, 2020 11:05

Schäene gräene Bläemlen
:D


Edit: das ist ein Diskussion, die ich öfter mit mir selbst führe, wenn ich vor meinen Scherbenhaufen steh' :roll:
Wherever You Go There You Are :gruebel:
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 16007
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Dreckbratze » So 19 Jul, 2020 16:15

samstag wollen silke und thöny stehend paddeln gehen und die buben (simon und ich) derweil etwas kradieren, einen abstecher zu den mdels und abends miteinander grillen.
thöny fährt mit dem auto vor und ich sag noch: "ich komm auch gleich".
fluchs den lehmann rausgezerrt, klamotten und helm raus, tor zu, aus der haustür raus, jacke, helm und handschuhe an ( es ist schon recht mollig), aufsitzen und "klackdrrrrrrrrrrr" batterie leer :roll:
klamotten aus, haustür auf, tor auf, MZ rausschieben (autobatterie gut zugänglich im kofferraum), starterkabel dran, starten. :smt023 läuft.
natürlich ist ausgerechnet jetzt niemand da, der mal kurz gas geben könnte. nach kurzer warmlaufphase stellt sich ruhiger leerlauf ein.
kabel ab, sitzbank drauf, MZ reinschieben, tor zu, haustür zu, jacke, helm handschuhe an.
motor aus.
fluchen, klamotten aus, haustüre auf, tor auf, MZ raus, kabel dran, starten. läuft. länger im stand laufen lassen, standgas etwas erhöhen, kabel weg, sitzbank drauf, MZ rein, tor zu, haustür zu, jacke, helm, handschuhe an. abbocken, draufsetzen, gang rein, gas, paff, motor aus.
mittlerweile patschnass. helm, jacke, handschuhe aus, haustür auf, tor auf, MZ raus...........
endlich gings los.
bei simon kurz pausiert, wir wollen los "klackdrrrrrrrrr"
leihbatterie eingebaut und schönen tag gehabt. eben batterie bestellt. naja, wenn es sonst nix ist :roll: :-)
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 15340
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon tomcat » So 19 Jul, 2020 16:26

Hi Achim, dann bin ich ja in guter Gesellschaft.
Gestern bin ich 3 mal zum Polo gefahren, bis endlich die passende Tenere Batterie in der Karasch zum Einbau war. Die Geschichte hatte ich gestern in deren Wartunsfred geschrieben.
Min Rein-Raus in der Karasch war auch spannend, weil meine Hallennachbarn gerade den Kühlraum umbauten und jedesmal mit einem Laster wegfahren mussten, damit ich reinkonnte.
Gruss, Tom
----------------------------------------------------------------------------------
"I'm a Jazz kind of builder, not rock'n'roll"
Benutzeravatar
tomcat
Vielschreiber
 
Beiträge: 3965
Registriert: Do 15 Mär, 2007 09:39
Wohnort: Wuppertal nördl. von Graz

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon nattes » So 19 Jul, 2020 16:48

Weil mir das früher ständig passiert ist, gilt für mich bei solchen Dingen die ich eh öfter brauche die Devise:

HABEN IST BESSER ALS BRAUCHEN!!!!!!!! :-D

Gruß Norbert :weg:
Bild
nattes
Vielschreiber
 
Beiträge: 3433
Registriert: Fr 02 Feb, 2007 21:41
Wohnort: OWL

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Rei97 » So 19 Jul, 2020 18:02

Also:
Leutz, kauft AGM Akkus.
Die halten ewig die Spannung.
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 6211
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Blöd, aber nicht wirklich schlimm [Lächerlichjammerfred]

Beitragvon Straßenschrauber » So 19 Jul, 2020 18:05

Hab gerade den zweiten LiFePo4-Akku bestellt.
3 Jahre Garantie lassen hoffen.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 4398
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: heiligekuh79, Majestic-12 [Bot], unleash und 37 Gäste