Seite 3 von 5

Re: Faltbootfred

BeitragVerfasst: So 12 Aug, 2018 22:08
von schnupfhuhn
Da ist doch ein Außenborder drunter ;)

Re: Faltbootfred

BeitragVerfasst: So 26 Aug, 2018 12:53
von Lindi
Erstaunlich, was sich so im Bücherregal findet :) :smt023

Re: Faltbootfred

BeitragVerfasst: So 26 Aug, 2018 13:01
von Lindi
Auszug daraus

Re: Faltbootfred

BeitragVerfasst: So 26 Aug, 2018 14:24
von lallemang
Völligst altschulig :-D :smt023

Re: Faltbootfred

BeitragVerfasst: So 26 Aug, 2018 19:19
von schnupfhuhn
Ich frag mich immer was rausgekommen wäre wenn der Rittlinger und der Hertweck zusammen ein Buch geschrieben hätten... :-D

Re: Faltbootfred

BeitragVerfasst: Do 30 Aug, 2018 16:00
von Etzitus
Hallo,

vor einer Woche ausm Familienurlaub in der Bretagne zurück. Ich hatte den Sechler mit.

P1020383.jpg


P1020380.jpg

Schön wars. Als es dann richtig Wind gab hatte ich alle Hände voll zu tuen. Da gabs keine Fotos mehr.

Wenn sich jetzt wer wegen den fehlenden Seitenschwertern wundert: Das Teil hat einen schwenkbaren Mittelkiel.
Und wenn es wen interessiert, näheres unter: https://www.dropbox.com/sh/9d4mxnnjhso0xdv/AACHNv6HCmu4PlJHKEJwKXWfa?dl=0

Übers Wochenende zum 3.10. solls eigentlich wieder an den Oberrhein. Für die geplanten Touren brauchts aber mindestens noch 1,5 m Pegel mehr. Und soviel Regen gönn ich dem Schwarzwald in den nächsten Wochen nu doch nicht. Mal schaun.

Ich frag mich immer was rausgekommen wäre wenn der Rittlinger und der Hertweck zusammen ein Buch geschrieben hätten... :-D

Nichts. Die mochten sich nicht. Aber vom Hertweck gibts auch ein schönes Faltbootheft von 1931: Faltboot: Das Handbuch der Wanderpraxis. Hat er in seiner aktiven Faltbootzeit, als er noch Industrieonkel beim DKV war, geschrieben. Rittlinger in seiner Schreibe war vom Hertweck sehr beinflußt.
Das Heft vom CH habe vorliegen. Wenn da jemand interesse hat, kann ichs gern einsannen.

Schöne Jrüße

Rainer

Re: Faltbootfred

BeitragVerfasst: Do 30 Aug, 2018 16:27
von kahlgryndiger
Sehr hybsch :smt023

Re: Faltbootfred

BeitragVerfasst: Do 30 Aug, 2018 22:59
von schnupfhuhn
Scannen! Scannen! Scannen!

Re: Faltbootfred

BeitragVerfasst: Fr 31 Aug, 2018 07:54
von lallemang
Sieht spannend aus Dein Schooner :smt023

Re: Faltbootfred

BeitragVerfasst: Fr 31 Aug, 2018 08:03
von kahlgryndiger
Ähm ... *räusper*

[klukgscheißmodus]
Bei einem Schoner wäre der hintere Mast höher als der vordere.
Wäre es eine Yawl, dann müsste der Besan ausserhalb der Wasserlinie stehen.
So aber ist es eine Ketch ...
[/klugscheißmodus]

8)

Re: Faltbootfred

BeitragVerfasst: Fr 31 Aug, 2018 08:10
von lallemang
:shock: Aua :omg:
Bin da definitiv nicht satteleefest :D :smt023

Re: Faltbootfred

BeitragVerfasst: Fr 31 Aug, 2018 08:25
von Etzitus
@ Schnupfhuhn: Ich scan den CH dann mal ein. Schick mal PN eine mailadresse, an die ich das dann schicken kann.
@all: Wenn da sonst noch jemand Interesse hat, ebenfalls einfach PN eine mailaddi schicken.

Schöne Jrüße

Rainer

Re: Faltbootfred

BeitragVerfasst: Fr 31 Aug, 2018 19:50
von Etzitus
So, ich habe den CH nun mit wetransfer an die bisher angegebenen mailaddies geschickt.
Den downloadlink zu wetransfer stelle ich mal hier rein. Dann kann wer will sich das Büchlein die nächsten 7 Tage saugen:
https://wetransfer.com/downloads/4ca971ea87eac2606e5b0e48f8e8273520180831184342/8564ea0b7a13c643345806e595042eae20180831184342/ac5ca7

Schöne Jrüße

Rainer

Re: Faltbootfred

BeitragVerfasst: Fr 31 Aug, 2018 21:05
von Christoph
High,
besten Dank!
Christoph

Re: Faltbootfred

BeitragVerfasst: Sa 01 Sep, 2018 07:28
von hiha
Sehr schön .
Dank,
Hans