Motorrad anschauen in Stuttgart [erledigt]

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Motorrad anschauen in Stuttgart

Beitragvon lallemang » Mo 15 Jan, 2018 07:27

Eigendlich ist's ja logisch, da§ der Preis runter geht. Nur weil was selten ist, mu§ das nicht wertvoll sein.
Im ersten Anlauf hei§t, wird nicht mehr gebaut und gibt keine Teile mehr, da§ die mögliche Nutzungsdauer
klar kleiner wird. :gruebel:
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 12801
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Motorrad anschauen in Stuttgart [erledigt]

Beitragvon Zimmi » Mo 15 Jan, 2018 08:53

So 'ne GS500 hab ich vor Jahren auch mal für die damalige "bessere" Hälfte angeschaut. Sollte damals ähnlich viel kosten wie jetzt Reginas Hondelchen. War frisch optisch überholt - kein Original-Look, aber gut gemacht, eben bisschen verschlankt alles. Technisch war alles töfte. Bin das Ding probe gefahren und war schon am überlegen, ob ich das Ding als Zweit-Solo adoptieren soll, Preis-/Leistungsverhältnis war unschlagbar gut, und das Ding hat echt Spaß gemacht, Handling wie ein Fahrrad, und der Motor ging wie der Teufel.
Es gab dann aber ein Veto von der Dame, die das Ding nicht haben wollte - war ihr zu spochtlich, und die schon vorhandenen 2 Mopeten (1 davon off-Limits für Leute, die nicht ich sind) seien genug. Ausnahmsweise hatte sie mal Recht... :floet:
Es wurde dann für wenig mehr Geld eine EnTeVau. Für die hab ich mich nie so recht erwärmen können - wahrscheinlich zu vernynftig, das Moped... :)
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 724
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Motorrad anschauen in Stuttgart [erledigt]

Beitragvon Lindi » Mo 15 Jan, 2018 12:35

@Regina: ich kann mir vorstellen, dass an die CG 125 auch so manches Teil von der CB 125 K6 passen könnte. Davon hab ich eine in Tüten. Bei Bedarf einfach mal anfragen. Als unsere Hondelchens (1 x CB 125 J + 2x CB 125 K6) von meinen Junioren zu Bastelzwecken bespielt wurden, haben wir Teile für wenig Geld aus Hongkong bezogen. Ist aber schon eine Weile her. Also: einfach fragen, wenn was fehlt.
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 4891
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Südniedersachsen, Nähe Kassel

Re: Motorrad anschauen in Stuttgart [erledigt]

Beitragvon heiligekuh79 » Mi 17 Jan, 2018 05:44

Gut zu wissen Dirk. Ich hoffe mal, dass so schnell Nichts kaputt geht. Aber wenn, dann melde ich mich bei Dir.
Dank Helmuts Verhandlungsgeschick war sie sogar noch etwas günstiger zu haben und es ist wirklich ein nettes kleines Maschinchen. Geschlossener Kettenkasten und Kickstarter. Salz hat sie nie gesehen. Am Wochenende darf sie auf die Hebebühne und bekommt eine Inspektion.
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 1272
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Vorherige

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Lindi und 4 Gäste