Heizgriff Steuerung Arduino

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Heizgriff Steuerung Arduino

Beitragvon Straßenschrauber » Do 15 Mär, 2018 20:12

Eine kleine Bastelarbeit: unauffällige Heizgriffsteuerung mit Arduino.
Wer mag, nimmt sie für eigene Projekte oder verändert und verbessert sie.
Rückmeldungen dazu gerne hier.

neueste Version unten

Die Steuerung wird über einen einzigen Taster bedient (dass könnte auch der nie gebrauchte Lichthupentaster sein).
Jeder Griff wird unabhängig geregelt, dazu muß in jedem Griff ein Temperaturfühler sitzen.
Die Kontroll-Leuchte leuchtet hell, wenn geheizt wird, sonst schwach.
Die sitzt bei meiner Version im Taster, eine kleine LED würde aber auch in das linke Schaltergehäuse mit dem Lichthupentaster passen, unauffälliger geht's nicht.

Eingeschaltet wird per Knopfdruck.
Kurzes Drücken setzt die Solltemperatur hoch.
Doppelklick setzt die Solltemperatur runter.
Langes Drücken (länger als 4 Sekunden) schaltet die Heizgriffe ab.

Im Programm lassen sich einige Parameter leicht ändern:
Welche Temperatur je Griff soll beim Start erreicht werden,
unterer und oberer Wert der Solltemperatur,
um wieviel Grad verändert ein Tasterdruck die Solltemperatur,
wie lange muß der Taster gedrückt werden,
Helligkeitswerte der LED (eingeschaltet, Heizbetrieb).

Die Standardwerte sollten für die Meisten ohne Änderung passen.

Hinweise zur Beschaltung stehen oben im Quelltext.

Irgendwann bau ich vielleicht was, um diese Einstellungen übers Smartphone per Bluetooth oder WiFi zu ändern.
Auch sonst ist da viel Platz für zukünftige Spielereien:
Abschalten, wenn die Batterie schwach wird (Unterspannungsschutz)
Einschalten erst nach Anspringen des Motors möglich (falls ich mal ein Moped mit E-Starter habe)
Grifftemperatur beim Einschalten abhängig von der Außentemperatur
Helligkeit der Kontroll-LED je nach Umgebungslicht
...
Dateianhänge
sketch_HeatedGrips.zip
Stand 2018-05-12
Vorgängerversionen 52 downloads
(3.8 KiB) 66-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Straßenschrauber am Sa 12 Mai, 2018 00:12, insgesamt 21-mal geändert.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3294
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Heizgriff Regelung Arduino

Beitragvon maxxxmax » Fr 16 Mär, 2018 18:08

Und wie hast Du die Ansteuerung gelöst? Transistor, FET, Relais?

LG
Max
Motorradfahren ist die wildeste Spielart einer friedlichen Seele.
Helmut A. Gansterer
Benutzeravatar
maxxxmax
Vielschreiber
 
Beiträge: 2471
Registriert: Do 21 Apr, 2011 20:26
Wohnort: Wien, mittendrin

Re: Heizgriff Regelung Arduino

Beitragvon Straßenschrauber » Fr 16 Mär, 2018 18:57

Aus der Schaltung kommt für die Heizgriffe 2xPWM (5V mit wenigen mA, 490Hz).
Damit kannst Du Vieles ansteuern.

Ich hab das mit einer dual H-Brücke gelöst, die war fast so billig wie 2 MosFETs.
Und kann viel, ist z.B. kurzschlussfest.

Die 2. Software-Version ist bald fertig, dort wird mit Click, Doppel-Click und gedrückt-Halten gearbeitet, ist für mich intuitiver.
Click: Einschalten, Temperatur hoch
Doppel-Click: Temperatur runter
Halten: Aus.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3294
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Heizgriff Regelung Arduino

Beitragvon Dreckbratze » Fr 16 Mär, 2018 19:09

respekt! aber für mich wäre es bedienerfreundlicher einen (dreh-)schalter zu haben, das finde ich eindeutiger. man erkennt direkt den schaltzustand, es gibt keine irrtümer ala "hab ich jetzt 1oder 2x gedrückt? hats jetzt reagiert?".
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 14162
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Heizgriff Regelung Arduino

Beitragvon Straßenschrauber » Fr 16 Mär, 2018 19:31

Da ist was dran.
Die Regelung würde auch mit einem Drehschalter mit erkennbarer Stellung funktionieren.
Mir wär ein bedienbarer Drehregler irgendwie zu klumpig, sowas paßt nicht zur SR.
Geschmackssache halt.

Ich denk mir, daß an der Wärme erkennbar ist, was passiert.
Wenn das Teil angeschaltet ist, brennt die Kontroll-Leuchte.
Wenn's heizt, brennt sie hell, sonst eher schwach.
Ausgeschaltet: Kontroll-Leuchte aus.

Ist's Dir zu kalt: Klick
Ist's zu warm: KlickKlick

Wir werden sehen, ob sich das bewährt, ich bin auch sehr gespannt.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3294
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Heizgriff Regelung Arduino

Beitragvon Richy » Fr 16 Mär, 2018 19:38

Ich werde das nachbauen!

Auch die Variante mit dem Taster finde ich garnicht so schlecht, kann man ja nach persönlichem empfinden anpassen...
Aufbau West - Sachsen hilft!
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 4288
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Datschiburg

Re: Heizgriff Regelung Arduino

Beitragvon Straßenschrauber » Fr 16 Mär, 2018 19:45

Version 0.4 kommt gleich.

Du kannst damit so ziemlich jedes Taster-Ereignis nach Belieben auswerten.
Und einstellen, was ein Doppel-Klick ist, wie lange gedrückt gehalten werden muß usw.

Viel Spaß!

Und berichte bitte.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3294
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Heizgriff Regelung Arduino

Beitragvon Straßenschrauber » Fr 16 Mär, 2018 19:50

Neue Version, wichtigste Änderung: Taster-Ereignisse besser auswertbar.
Eine zusätzliche library muß installiert werden (steht im Quelltext).

Und es gibt jetzt eine Anleitung auf deutsch.

Aktuelle Version immer im ersten Beitrag.
Die ersten Version hier wurde 34 Mal heruntergeladen.
Zuletzt geändert von Straßenschrauber am Fr 06 Apr, 2018 10:38, insgesamt 2-mal geändert.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3294
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Heizgriff Regelung Arduino

Beitragvon Straßenschrauber » So 01 Apr, 2018 00:34

Die Endstufen werden jetzt doch MosFETs, und zwar IRL3803.
"Etwas" überdimensioniert, aber dafür kommen sie bei dieser Anwendung ohne Kühlkörper aus, und die ganze Schaltung paßt kwasi in eine Streichholzschachtel.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3294
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Heizgriff Regelung Arduino

Beitragvon Nanno » So 01 Apr, 2018 08:05

Zum Thema Bluetooth: HC-05 - kostet quasi nix, wenn man sowas basteln will.

https://www.ebay.com/itm/232412681033?rmvSB=true

Ich finds eine nette Spielerei! :smt023
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 16297
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Heizgriff Regelung Arduino

Beitragvon lallemang » So 01 Apr, 2018 09:26

:gruebel: Der Heizgriff ist am Lenker, die Hände sind da meist auch...
Wherever You Go There You Are :gruebel:
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 15008
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Heizgriff Regelung Arduino

Beitragvon Nanno » So 01 Apr, 2018 09:59

(Seh ich auch so, aber wenn er mit Bluetooth spielen will. Vielleicht Remote die Griffe vorheizen? :shock: )
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 16297
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Heizgriff Regelung Arduino

Beitragvon Straßenschrauber » So 01 Apr, 2018 12:08

Da hab ich noch viele Spielereien im Sinn :ugly:

Gerade zum Beispiel diese:
GPS-Tracker mit GSM-Modul und eigenem Akku in einem kleinen Gehäuse, das wie ein Blinkerrelais aussieht und am Kabelbaum hängt.
Wenn die SR ungeplant wegbewegt wird, bekomm ich mit etwas Glück noch eine Weile SMS mit den aktuellen Positionen.

Bluetooth/WiFi wär interessant, um schnell ohne Verkabelung neue Software aufzuspielen.
Irgendwann bau ich vielleicht was, um diese Einstellungen übers Smartphone per Bluetooth oder WiFi zu ändern.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3294
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Heizgriff Regelung Arduino

Beitragvon Dreckbratze » So 01 Apr, 2018 13:32

@peter: ist ein bisschen wie die taste an der fernbedienung für den cd -auswurf an der stereoanlage, gell? :lol:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 14162
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Heizgriff Regelung Arduino

Beitragvon Straßenschrauber » So 01 Apr, 2018 13:51

Der sketch kann für microcontroller mit sehr wenig Speicher (oder wenn weitere Funktionen dazukommen sollen) sehr klein (deutlich <2K) und sehr viel schneller werden:
Debug-output auskommentieren, Umrechnung auf verständliche Temperaturwerte (Celsius) raus, Funktionen aus der library direkt in den sketch nehmen.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3294
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Nächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste