Lenker Wechsel -demontage Griffgummi

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Lenker Wechsel -demontage Griffgummi

Beitragvon motorang » Mo 26 Mär, 2018 09:42

Bremsenreiniger gibt es von-bis. Es gibt natürlich auch noch welche mit Aceton nur muss es dann draufstehen glaub ich.
Und es gibt auch welche ohne Lösungsmittel, die auf Wasserbasis sind und mit Tensiden entfetten.
Die eignen sich nicht zum Grill anzünden und nicht als Startpilot. Zum Fehlersuchen geht auch normales Wasser ...

Wer seine Bremsenreiniger öfter auch als Flammenwerfer oder zum Teilewaschen verwendet, kennt die Unterschiede in Flüchtigkeit und Brennbarkeit ganz gut. Und wie schnell einem das Zeug zum Ventil zurückbrennt :omg:

Für die Montage/Demontage der Gummis ist beim Bremsenreiniger einerseits die Kriechfähigkeit entscheidend (Lösungsmittel) und andererseits dass man da auf den (wahrscheinlich gerne wieder zu verwendenden) Griffgummi kein Öl kriegt, das man vor neuerlicher Montage wieder mühsam (und wahrscheinlich nicht rückstandsfrei) entfernen müsste.

Der Tip mit dem Schraubenzieher ist nett, aber nicht bei allen Gummis ohne Zerstörung möglich - viele haben am Lenkerende eine geschlossene Kappe. Und auf der anderen Seite eine Schalterarmatur die sich eventuell nicht verschieben oder abnehmen lässt, sondern aufgefädelt ist.

Zudem: von der Kupplungsseite geht praktisch jeder Griff runter, weil er direkt auf Metall sitzt. Von der Gasgriffseite nicht, da sitzt er ja auf der drehbaren (und nicht so stabilen) und gerne profilierten Plastik-Gasgriffhülse. Ich hab einige intakte linke Gummis hier liegen, den rechten musste ich praktisch immer runterschneiden - oder den kompletten Gasgriff tauschen, wenn ich den Griffgummi aufheben wollte, beispielsweise weil das ein Heizgriff war.
Ich bau inzwischen meine Griffe nur noch mit Reibung drauf - einige Schläge Papierklebeband um den Griff um den Durchmesser so weit zu vergrößern dass der Griff streng draufgeht - und eher nur an der Seite die näher zur Lenkermitte liegt. Geklebt wird nicht mehr. Dann hat man später eine Chance ...

Puh, viel Text. Sorry.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19553
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Vorherige

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste