Angeberfred

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Angeberfred

Beitragvon Boscho » Fr 01 Jun, 2018 19:27

Also mit diesen ...
Gustav hat geschrieben:[...] Nationalstressen [...]

... hab' ich ja auch so meine Probleme. Dann doch lieber Autobahn. :weg:
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 5370
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Angeberfred

Beitragvon altf4 » Fr 01 Jun, 2018 19:28

meine schrottige mz faehrt jeden tag (gefuehlte 300 km) .

:-D

g max ~:)
"Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 6618
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: Angeberfred

Beitragvon Färt » Fr 01 Jun, 2018 19:42

Für mich ist der Sieger nach wie vor der Blechroller-Olly :wink:

https://forum.motorang.com/viewtopic.php?f=50&t=15332&p=314496#p314496

Gryße
Gerhard
....mit vollem Mund isst man nicht und erst recht nicht auf nüchternen Magen....
Benutzeravatar
Färt
Vielschreiber
 
Beiträge: 3192
Registriert: Mi 15 Apr, 2009 19:45
Wohnort: 86...

Re: Angeberfred

Beitragvon altf4 » Fr 01 Jun, 2018 19:58

ja eh, vor allem, aber der gibt nicht an. :fiessgrinz:

g max ~:)
"Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 6618
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: Angeberfred

Beitragvon Gustav » Fr 01 Jun, 2018 20:09

Ok, ich bin raus.
Find schon noch was anderes für den Angeberfred.
:omg:
Nur Grüsse Gustav
Gustav
Wenigschreiber
 
Beiträge: 158
Registriert: Do 13 Jul, 2017 15:05

Re: Angeberfred

Beitragvon keulemaster » Sa 02 Jun, 2018 10:23

ich meinte vorher nur, dass die absolute Anzahl der kilometer, nix über die qualität der km aussagt...und liber fahre ich bei schlechtwetter trailer, und fahr dafür am zweiten schönen wochenende 1000km landstrasse...
Fuhrpark: W650/BJ99 - CB550F1/BJ76 - TS250/1Solo/BJ81, T4/BJ99
Pflegefälle: Triumph Boneville SE/BJ2010 - RD250/BJ73 - Ducati Monster 600/BJ94
Benutzeravatar
keulemaster
Vielschreiber
 
Beiträge: 1444
Registriert: Mo 06 Dez, 2010 10:44
Wohnort: Innsbruck

Re: Angeberfred

Beitragvon nattes » Sa 02 Jun, 2018 12:09

Pssst. :smt018 :gnack: :-D
Bild
nattes
Vielschreiber
 
Beiträge: 2726
Registriert: Fr 02 Feb, 2007 21:41
Wohnort: OWL

Re: Angeberfred

Beitragvon nattes » Sa 02 Jun, 2018 12:10

Das Lebe sollte nicht jeden Tag so todernst genommen werden.
Ist aber, so scheints, oft schwierig. :-D
Bild
nattes
Vielschreiber
 
Beiträge: 2726
Registriert: Fr 02 Feb, 2007 21:41
Wohnort: OWL

Re: Angeberfred

Beitragvon Gustav » Sa 02 Jun, 2018 17:40

Hallo zusammen,
ich möchte mal einen zweiten Versuch starten mit der Angeberei.
Ich bin zwar nur noch der technische Dienst in unserm Haus halt, aber mein Werkzeug pflege ich immer noch!
Eine kleine Auswahl.

Beste Grüsse Gustav
Dateianhänge
AIA Foto 2.jpg
Gustav
Wenigschreiber
 
Beiträge: 158
Registriert: Do 13 Jul, 2017 15:05

Re: Angeberfred

Beitragvon nattes » Sa 02 Jun, 2018 18:11

:smt023 :-D
Bild
nattes
Vielschreiber
 
Beiträge: 2726
Registriert: Fr 02 Feb, 2007 21:41
Wohnort: OWL

Re: Angeberfred

Beitragvon Maybach » Sa 02 Jun, 2018 18:58

Servus Gustav,

ist das ein Zwitter aus Schraubstock und Amboß? Wenigstens rostet der nicht so schnell durch.

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 6081
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Angeberfred

Beitragvon Gustav » Sa 02 Jun, 2018 19:06

Der stand früher in einer Lehrwerkstatt - Schmiede.
Dann hatte ich die Wahl - Schrott oder Du - klar dann lieber ich!
Die passende Feldschmiede mit Pedal, 20kg Amboß und Lochplatte gibt es auch noch.

Gruss Gustav
Gustav
Wenigschreiber
 
Beiträge: 158
Registriert: Do 13 Jul, 2017 15:05

Re: Angeberfred

Beitragvon Matchless » Fr 08 Jun, 2018 19:14

oha ...... kann ich beim Angeberfred auch mitmachen ?
ich habe mich am 08. Mai 2018 auf meine 350er Matchless gesetzt und bin gestern Abend mit 7.100 km mehr auf dem Tacho wieder zu Hause aufgeschlagen .... war auf der International-Jampot-Rally in Portugal. Wenn ich die "Ruhetage" abziehe komme ich auf rd. 300 km Tagesschnitt, die längste Tagesstrecke waren rd. 500 km ............. Autobahnanteil sehr gering, macht mit einer 53 Jahren alten 350er nicht wirklich Spaß !!!!

und bitte was ist ein "trailer" ??????? :omg: kann man sich da während der Fahrt wenigstens aufs motorrad setzen ?????

liebe Grüße
Helmut
Matchless
Wenigschreiber
 
Beiträge: 170
Registriert: So 05 Jul, 2009 16:30
Wohnort: Vorarlberg

Re: Angeberfred

Beitragvon Dreckbratze » Fr 08 Jun, 2018 19:16

so ne art werbevorspann für neue filme. :D
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 12655
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Angeberfred

Beitragvon nattes » Fr 08 Jun, 2018 19:31

Helmut, du hast gewonnen. :-D

Da wäre ich gerne dabei gewesen. Portugal-mein absolutes Lieblingsland. :-)
War letztes Jahr ja auch da. Bin dann leider auf dem Rückweg mit Motorschaden in Verin liegengeblieben. :omg:

Also hab ich mit der Tour noch eine Rechnung offen.

Was war das für eine Ralley?

Gruß Norbert
Bild
nattes
Vielschreiber
 
Beiträge: 2726
Registriert: Fr 02 Feb, 2007 21:41
Wohnort: OWL

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste