Benzin und Diesel knapp

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Benzin und Diesel knapp

Beitragvon heiligekuh79 » Do 01 Nov, 2018 14:47

Vorhin bin ich mit der R45 eine schöne, entspannte Runde gefahren. Als ich auf dem Rückweg getankt habe, hing an der Diesel-Zapfsäule ein Schild: Außer Betrieb.
Die Kassiererin meinte, in der gesamten Region sei Benzin und Diesel knapp. Einige Tankstellen hätten bereits geschlossen :shock:
Es gibt zwar genug Treibstoff, aber die Schiffe auf dem Rhein können ihn wegen Niedrigwasser nicht in ausreichender Menge transportieren.
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 1841
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon Rei97 » Do 01 Nov, 2018 15:39

Also:
Viel Kraftstoff wird über Pipelines in der Republik versandt.
https://www.mwv.de/raffinerien-und-pipelines/
Das ist leider nicht überall bekannt.
Ich habe das Gefühl hier wird mal wieder abgezockt.
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 5276
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon Boscho » Do 01 Nov, 2018 18:32

Es stimmt in der Tat, dass die Sprittanker derzeit nur mit Teilbeladung den Rhein hoch kommen und Treibstoffe daher regional knapp sind. Die Bundesregierung hat das zum Anlass genommen, Treibstoffreserven freizugeben.

Kam die Tage als Meldung auf B5 aktuell.
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 5769
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon Maybach » Do 01 Nov, 2018 21:14

@Boscho
Ganz offensichtlich hörst Du Feindsender! :-D

Maybach
Zuletzt geändert von Maybach am Mo 05 Nov, 2018 10:38, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 6518
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon schnupfhuhn » Do 01 Nov, 2018 21:56

Westradio. :-D
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1587
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon Myke » Do 01 Nov, 2018 22:11

brachte der orf auch. inhaltlich gleich.

ich fahr eh motorrad ... :-D
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 4057
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon heiligekuh79 » Mo 05 Nov, 2018 06:15

Gestern gab es in Nideggen an der Tankstelle kein Benzin mehr :cry:
Wenn das so weiter geht, könnte es in unserer Region eng werden. Die Preise sind horrend :shock:
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 1841
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon Therion » Mo 05 Nov, 2018 06:45

Falls bei euch wer Sprit braucht​, ich hätte da noch 20l ,10 Jahre​ gut abgelagert in einer Gummikuh.
Versandkosten trägt der Käufer.
Wer die Wahrheit sagt, der braucht ein schnelles Pferd.
Benutzeravatar
Therion
Vielschreiber
 
Beiträge: 3815
Registriert: Do 17 Nov, 2005 11:01
Wohnort: Freie Republik Heanzenland

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon unleash » Mo 05 Nov, 2018 08:30

Das Rohöl kommt per Pipeline, es geht um die Verteilung des fertigen Kraftstoffs. Und der erfolgt zu einem großen Teil per Lastkahn - zumindest Richtung einiger Landesteile. Daher die Freigabe der Kraftstoffreserven, um lokal Benzin und Diesel verfügbar zu machen.

Preis kommt aus Angebot und Nachfrage, das Angebot hier liegt nicht an der Ware sondern der Logistik, die Raffinerien sind voll.
Sommer 462 Scrambler "Kat-ze" Bj. 2010
Simson SR50 B4 "Moller" Bj. 1985
MZ ES 150 "Hmmtz" Bj. 1966
Kawasaki KLX 250 "Klixe" Bj. 2009
Wanderer SP1 98 Bj. 1937
Benutzeravatar
unleash
Wenigschreiber
 
Beiträge: 398
Registriert: Mi 16 Mai, 2012 18:16
Wohnort: Kreuztal-Littfeld

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon Christoph » Mo 05 Nov, 2018 09:11

High,
Bild
Als wir letztens am Niederrhein waren (in Rees) hatte der Emmericher Pegel noch 9cm. Das bedeuted, das in der Fahrrinne noch 2m sind. Die Schiffe können dann nur noch bis maximal 1,7-1,8 m abladen. Bei nem voll beladenem Schiff fliesst während der Fahrt Wasser über dem Laufgang. Während der Fahrt sacken sie noch etwas tiefer und ein bischen Sicherheit brauchts ja auch noch. Schubverbände waren da nicht mehr unterwegs wohl weil die Schubschiffe selbst zu viel Tiefgang haben. Unabhängig von der geringeren Transportkapazität steigen natürlich auch die Frachtkosten.
ain´t gonna work on maggie´s farm no more
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 2991
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon nattes » Mo 05 Nov, 2018 09:17

Bei den Trinkwassertalsperren im Sauerland gibt es ähnliche Probleme. Da wo ich parke wären sonst um diese Jahreszeit etliche Meter Wasser über mir. Ok, hat jetzt nichts mit dem Sprit zu tun. :oops:

Bild
Bild
nattes
Vielschreiber
 
Beiträge: 2979
Registriert: Fr 02 Feb, 2007 21:41
Wohnort: OWL

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon schnupfhuhn » Mo 05 Nov, 2018 12:07

An der Lister?
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1587
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon nattes » Mo 05 Nov, 2018 13:11

Möhnstausee
Bild
nattes
Vielschreiber
 
Beiträge: 2979
Registriert: Fr 02 Feb, 2007 21:41
Wohnort: OWL

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon Rei97 » Mo 05 Nov, 2018 16:32

Also:
Habt Ihr Euch mal die Pipelinekarte von mir genau angeschaut?
Da wird Rohöl und auch Raffinat von Rotterdam, Rostock (z.T. RU) und über Triest in de Süden von D eingeführt und z.T raffiniert und über Pipelines weiter tansportiert.
In meinen Augen ist das Abzocke und die Regierung spielt munter mit, um auch mit den Altbeständen abzuzocken. (Kostet ja auch den Staat)
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 5276
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon heiligekuh79 » Mo 05 Nov, 2018 16:38

Auf dem Weg zur Arbeit fahre ich an 3 Tankstellen vorbei, die um diese Zeit geöffnet sind. Heute Morgen waren davon 2 geschlossen. Auf dem Rückweg war es noch eine und an der anderen hingen an mehreren Zapfpistolen schon Zettel: Außer Betrieb.
Demnächst fahren wir zum Tanken an die Nordsee. Dort müssen die Tanks doch eigentlich schon überlaufen.
Die Kapazität der Pipelines reicht wahrscheinlich nicht, sonst würden nicht so viele Tanker auf dem Rhein fahren.
Mal sehen, was als Nächstes knapp wird.
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 1841
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Nächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste