Benzin und Diesel knapp

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon Richy » Mo 05 Nov, 2018 16:43

Hier in Augsburg ist der Diesel richtig teuer, in Sachsen hingegen ca. 15ct weniger(normal eher 1-2ct mehr). In Sachsen gibts eine Pipeline...
Vielleicht doch nicht so viel abzocke, wie man glaubt...
"95% aller Zitate im Internet sind frei erfunden."
Albert Einstein
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 3664
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Datschiburg

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon Rei97 » Mo 05 Nov, 2018 17:18

Also:
Beim Diesel nicht den Heitzöltank vergessen, der immer etwas spät kommt, wenn Holz aus der Ukraine nicht schon da ist.
Zudem wird das Öl aus dem Iran den Preis treiben, wenn es dank USA hier verboten ist.
In meinen Augen grossfinanzielle Machenschaft...
Rohöl ist zu Billigstpreisen zu haben, aber Einige wollen daraus den Reibach machen.
Die EU ist ein einfach zu zahnloser Tiger...eher ein unterwürfiges Kätzchen.
Pech gehett
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 5137
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon Dreckbratze » Mo 05 Nov, 2018 17:37

helmut, das machen die alle nur wegen dir. :roll:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 13186
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon Foxx » Mo 05 Nov, 2018 19:45

Dreckbratze hat geschrieben:helmut, das machen die alle nur wegen dir. :roll:



:smt005
"Im Übrigen bin ich Hiha´s Ansicht"
Benutzeravatar
Foxx
Wenigschreiber
 
Beiträge: 536
Registriert: So 15 Nov, 2009 08:36
Wohnort: Mittleres Franggn (Nürnberg)

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon RAQJ1 » Mo 05 Nov, 2018 19:47

Und am Niedrigwasser im Rhein bin ich Schuld :-D

Spaß beiseite.
Solange ich am Rhein arbeite, (29 Jahre) hat es eine so lange und ausgeprägte Trockenphase nicht gegeben.

Rhein, Limmat, Reuss und Aare und die davor liegenden Seen, fast alle auf minimal Rekordkursen.

Für Bodensee: Wie man sehen kann ist beginnt die durchschnittliche Niedrigwasserzeit erst jetzt und geht bis Ende Februar !
http://www.vorarlberg.at/seewasserstand/aktuelle_Jahresganglinie.pdf

Zürichsee (Limmat) sieht auch eher schlecht aus.
Vierwaldstättersee (Reuss) ist noch im normalen Bereich.
Brienzersee (Oberlauf der Aare) sieht ebenfalls übel aus.

Kommt jetzt noch der Frost in der Schweiz dazu....dann sehen wir diesen Winter noch ganz andere Wasserstände im Rhein.
https://www.hydrodaten.admin.ch/lhg/az/plots/surface/1year_compared/2091Q_RheiRhei.jpg
Gruß Jochen
Benutzeravatar
RAQJ1
Wenigschreiber
 
Beiträge: 492
Registriert: Mo 22 Aug, 2005 19:59
Wohnort: Iffezheim

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon lallemang » Mo 05 Nov, 2018 20:10

Wattwandern am Rhein :D

Nee, der Wassermangel wird übel :roll:

Die Spritpreise wären hier sogar noch 'ne Preissenkung :fiessgrinz:
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 14130
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon kahlgryndiger » Mo 05 Nov, 2018 20:13

Obacht. Vermutlich muss ich den Monat auch mal tanken mit dem Roller ... :shock:
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15736
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon Myke » Mo 05 Nov, 2018 20:43

erzählts das unseren kärntnern ... :omg:
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 3732
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon Maybach » Mo 05 Nov, 2018 23:11

Myke, es ist ja nicht die Wassermenge an sich, sondern halt die Verteilung.
Ich kann mich noch gut an den Bodensee imm Ende Mai 1999 erinnern. Da hatte er eine um ein Drittel größere Fläche als bei Normalwasserstand ...

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 6330
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon Myke » Di 06 Nov, 2018 11:03

@ wolfgang
das ist mir schon klar. ich wollte nur zum ausdruck bringen, dass diese katastrophen (hoch und niedrigwasser) sich im laufe meines lebens subjektiv gemehrt haben.
bei meinen reisen in die wachau bemerkte ich an einigen häusern und schifffahrtstationen hochwassermarken. daraus lässt sich ableiten, dass hundertjährige hochwasser sich nicht an intervalle halten.
dokumentationen über niedrige wasserstände lassen sich hingegen kaum finden.
ohne eine ursache zu benennen (weder können noch wollen), wurde es in den letzten 55 jahren merkbar wärmer. manifestierend dazu hab ich mir die photonen der sylvesterfeiern aus den letzten 30 jahren angschaut ... :omg:
noch vor 20 jahren errichtete ich eine schneebar im garten. heut kann ich den rasenmäher in betrieb nehmen.

ps.: mein juveniler wunsch, 150 km weiter südlich zu wohnen, hat sich von selbst erledigt. :-D
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 3732
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon Rei97 » Di 06 Nov, 2018 13:09

Dreckbratze hat geschrieben:helmut, das machen die alle nur wegen dir. :roll:

Also:
Die Karte der existenten Rohöl und Produktepipelines (Benzin Heizöl und Diesel) hat sich offenbar niemand genauer angesehen.
Dass der Sprit in Karlsruhe teurer als in Stuttgart ist, muss man dabei nicht verstehen. Daß Kerosin steuerfrei ist, auch nicht.
Er wird gewiss nicht auf dem Neckar transportiert. Der kann aber gar kein Niedrigwasser bekommen, weil der längste Dorfteich Deutschlands gestaut ist und per Abwasser (Frischwasserpipeline aus dem Bodensee) ist der Rhein ein Nebenfluss des Neckars.
Verrückte Welt und das alles nur meinetwegen?
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 5137
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon Zimmi » Mi 07 Nov, 2018 08:34

Rei97 hat geschrieben:Verrückte Welt und das alles nur meinetwegen?

Wenn nicht wegen Dir, wegen wem dann? :weg:
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1404
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon motorang » Fr 11 Jan, 2019 08:48

Die Sache scheint sich normalisiert zu haben,
hab vorhin um 1,076 Euro pro Liter Diesel getankt in den Autowagen. E5 (95 Oktan) liegt hier bei 1,069.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 18946
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon ETZChris » Fr 11 Jan, 2019 10:01

Jo.
Ich hab am Samstag für 1,129€/l Diesel getankt in Solingen. Und wir sind schon teuer hier.
In der ganzen Hochpreisphase von Benzin und Diesel hat sich Autogas hier im übrigen um gerade mal zwei Cent bewegt.
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 4078
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Benzin und Diesel knapp

Beitragvon lallemang » Fr 11 Jan, 2019 10:17

Hir ist's auch wieder billig geworden, fast 20ct weniger.

Ergibt 1.40 Diesel, 1.44 95, 1.47 98 :ugly:
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 14130
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 12 Gäste