Brembo Bremsbeläge. Woher bekommen?

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Brembo Bremsbeläge. Woher bekommen?

Beitragvon nattes » Fr 08 Feb, 2019 18:39

Kann mir jemand sagen, woher ich die Brembo Bremsbeläge für meine Beiwagenbremse beziehen kann?
Im Netzt kann ich nix finden. :smt009

Bild
Bild
nattes
Vielschreiber
 
Beiträge: 3036
Registriert: Fr 02 Feb, 2007 21:41
Wohnort: OWL

Re: Brembo Bremsbeläge. Woher bekommen?

Beitragvon nattes » Fr 08 Feb, 2019 19:02

Danke, Schon erledigt. :-)
Bild
nattes
Vielschreiber
 
Beiträge: 3036
Registriert: Fr 02 Feb, 2007 21:41
Wohnort: OWL

Re: Brembo Bremsbeläge. Woher bekommen?

Beitragvon sejerlänner jong » Fr 08 Feb, 2019 19:38

Auch wenn es schon erledigt ist.
Ich hatte das gleiche Problem und habe den Lederclaus um Hilfe gebeten. Die Abmessung und Satteltyp angegeben und dann kamen die Beläge per Post.

Karsten
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 1689
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Brembo Bremsbeläge. Woher bekommen?

Beitragvon nattes » Fr 08 Feb, 2019 20:08

Ja, an Klaus hatte ich auch schon gedacht. Dann kam aber ganz schnell Hilfe von mehreren Seiten gleichzeitig. :-D

Die Motorradfahrer sind schon ein besonderes Volk. :smt023

Sowas ist heute nicht mehr selbstverständlich.
Bild
nattes
Vielschreiber
 
Beiträge: 3036
Registriert: Fr 02 Feb, 2007 21:41
Wohnort: OWL


Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste

cron