Brixton

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Brixton

Beitragvon Myke » So 07 Apr, 2019 17:44

weiss wer, wer oder was sich dahinter befindet ?

https://www.brixton-motorcycles.com/
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 5043
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Brixton

Beitragvon Rei97 » So 07 Apr, 2019 18:35

Also:
Da sich 125er zulassungstechnisch noch in der KKR Katekorie befinden. (für 15 jährige xtra kastriert) unteliegen sie nur geringer Abgasgesetzgebung.
Meist kommen da noch nicht mal 10 müde Pferdchen aus passivem Kat und AGR aus einem zugestöpselten Puff raus. 70-90km/h a Traum.
Die Motore und Acessoires wie Räder Bremsen usw stammen entweder aus China oder aus Indien, wo sowas offen massenweise rumhüpft, weshalb das Co2 dort und in den USA in2018 um 30% zunahm. Der altenglische Name ist Programm (Enfield). Um nicht falsch verstanden zu werden. Solche z.T. Hondanachbauten waren und sind unendlich robust und wenn man alle Schrauben nach dem Kauf nachzieht, sogar fahrbar (Ohne KAT und AGR) . Woher ich das weiß? :omg: Ich hatte für Camping einen Chinabomber, der dann 115km/ lief.
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 6169
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Brixton

Beitragvon Myke » So 07 Apr, 2019 18:48

aha. die 250er schaut net blöd aus. :gruebel:

https://www.brixton-motorcycles.com/mod ... ville-250x

preis ok, gewicht ok. ein scrambler fürn familienurlaub.
Zuletzt geändert von Myke am So 07 Apr, 2019 18:54, insgesamt 1-mal geändert.
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 5043
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Brixton

Beitragvon Nanno » So 07 Apr, 2019 18:54

... selbiger dürfte der alte Suzuki GN250/TU250 Motor sein, im chinesischen Nachbau. Ich hab mal eine DR250 gehabt - war sehr lustig und dank der chinesischen Bauteilkopien unpackbar gute und günstige Ersatzteilversorgung. (inkl. mäßig gut gefälschter Suzuki Verpackung außenrum. :-D )

Ich find das moped hybsch.

Nachtrag: in Wien muss es einen Importeur/Händler geben, rund um die Hauptuni bzw. Publizistik-Uni stehen locker 5-8 von den 125ern rum.
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 16742
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Brixton

Beitragvon Myke » So 07 Apr, 2019 18:58

auch in graz gibs ne vertretung (harterstrasse).

ych denke, da werd ich mal gucken gehen. :floet:
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 5043
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Brixton

Beitragvon ETZChris » So 07 Apr, 2019 19:00

Sieht den mash 125ern recht ähnlich.
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 4308
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Brixton

Beitragvon Maybach » So 07 Apr, 2019 20:47

Sowas habe ich in Innsbruck schon rumfahren sehen.
Sound: agreabel leise
Aussehen: SR-Anmutung in etwas schlechter, sieht ziemlich klein aus. Gardemaß ist da wahrscheinlich schwer drauf unterzubringen ...

Sowas ist sicher eine zuverlässige Alltagsmöhre, ohne sinnlose Leistungsentfaltung. Mir wäre daran zuviel Elektronik, aber das ist ja Geschmacksache.

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 7335
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Brixton

Beitragvon Uwe Steinbrecher » So 07 Apr, 2019 22:46

"Es ist nicht ihre Schuld, dass die Welt so war wie sie war.
Es wäre aber ihre Schuld wenn sie wieder so würde!"
Martin Sonneborn
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 3337
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Brixton

Beitragvon Straßenschrauber » Mo 08 Apr, 2019 18:01

Maybach hat geschrieben:Aussehen: SR-Anmutung in etwas schlechter
Warum nicht gleich das Original?
Eine gute gebrauchte SR400 sollte um das Geld schon zu haben sein.
Mit der Einspritzung ist die auch sehr sparsam und soll mit der neuen Zündung wohl problemlos anspringen.

Oder gleich eine SR500. Aber Vorsicht, die werden oft überteuert in grottigem Zustand angeboten: "Schweren Herzens trenne ich mich von meiner heißgeliebten SR500 in unverbasteltem Originalzustand..." :smt005

Ich würde nach Baujahren ab 1993 mit wenig Kilometern sehen.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 4358
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Brixton

Beitragvon Dreckbratze » Mo 08 Apr, 2019 18:19

weil neu?
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 15229
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Brixton

Beitragvon altf4 » Mo 08 Apr, 2019 18:24

... mein lieber: eine sr 500/400 ist keine nagelneue 250er irgendwas mit ohne kicker.

Warum nicht gleich das Original?


gute frage, wie waers mit einer bsa b50?

es ist was es ist.

g max ~:)
"Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 7635
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: Brixton

Beitragvon Myke » Mo 08 Apr, 2019 18:31

nö, weil hybsch. ich gehe gerne mal ideen oder gusto holen.
ich kauf selten neue sachen (ausser nahrung, wäsche, hygieneartikel, medikamente und so zeugs :-D ).
mit meinen 48ern hinterlass ich sowieso nen grossen fussabdruck.
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 5043
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Brixton

Beitragvon Straßenschrauber » Mo 08 Apr, 2019 21:55

altf4 hat geschrieben:wie waers mit einer bsa b50?
Sabber! Hast Du?
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 4358
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Brixton

Beitragvon lallemang » Mo 08 Apr, 2019 22:34

gebrauchte Nahrung :shock:
Nimm das Bild wieder aus meinem Kopf :omg:
Wherever You Go There You Are :gruebel:
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 15964
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Brixton

Beitragvon Myke » Mo 08 Apr, 2019 23:13

:smt005
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 5043
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Nächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 16 Gäste