OT Sammelfred (nicht vom Hiha)

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

OT Sammelfred (nicht vom Hiha)

Beitragvon hiha » Fr 12 Apr, 2019 10:51

Hierhin werde ich künftig OT-Beiträge verschieben, wenn sie mich nerven :D

Gerne aus Technikbeiträgen, Wartungsthemen oder Freds wo es um ganz eindeutige Fragen geht, wenn die Diskussion in persönliche Befindlichkeiten oder Nebenthemen abdriftet ...
Nach dem Motto: es wurde schon alles gesagt, aber nicht von allen.
Vielleicht hilft es ja was.

Soll ich den dann auch gleich sperren? Hm. Es ist jedenfalls ein Fred in den ich nicht dringend hineinschauen werde, anders als Technikfreds wo ich auf so manche Entwicklung oder Antwort gespannt bin. Und dann doch manchmal nur irgendwelche Gschichterl lesen muss ...

Gryße!
Andreas, der motorang


PS: ich habe dazu einen Beitrag vom Hiha gekapert. Sorry.
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 12955
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: XT/TT600 Motor: KW Keil abgerissen

Beitragvon Richy » Fr 12 Apr, 2019 12:48

hiha hat geschrieben:Das ist nur was für starke Nerven. Da schau ich lieber den Lifestream aus dem Chirurgischen OP von der Wirbelsäulenbegradigung an, der ist nicht so brutal...

Da hab ich mal eine Animation von gesehen. Das fand ich dann schon sehr heftig!
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 4117
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Datschiburg

Re: XT/TT600 Motor: KW Keil abgerissen

Beitragvon Zimmi » Fr 12 Apr, 2019 13:32

hiha hat geschrieben:Das ist nur was für starke Nerven. Da schau ich lieber den Lifestream aus dem Chirurgischen OP von der Wirbelsäulenbegradigung an, der ist nicht so brutal...

Durfte letzten Samstag auch in der Chirurgie zugucken. Tina wurde Fr. beim Tierarzt von Kater "Joe Black" in den Zeigefinger gebissen, der übelst Panik vor der erforderlichen Spritze hatte und sich irgendwie Tinas (normalerweise geübten und starken) Griff entwand. Am Sa. eiterte das Ganze. :ugly: Derartige Wunden müssen ausgeschnitten werden. In dem Fall wurde es mit einer Stanze mit ca. 3 oder 4 mm Durchmesser (Beispiel) gemacht. Die beiden "Stanzkerne" (je einer für die linken Reißzähne von Joe) wurden hernach mit einer spitzen Pinzette herausgezogen und mit einem Skalpell abgeschnitten...
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1772
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: XT/TT600 Motor: KW Keil abgerissen

Beitragvon schnupfhuhn » Fr 12 Apr, 2019 13:47

Tierärzte gehen da normalerweise nur mit Antibiose drüber, sonst hätten sie an den Händen bald nur noch Stanzlöcher... :omg:
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1738
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: XT/TT600 Motor: KW Keil abgerissen

Beitragvon Zimmi » Fr 12 Apr, 2019 14:30

schnupfhuhn hat geschrieben:Tierärzte gehen da normalerweise nur mit Antibiose drüber, sonst hätten sie an den Händen bald nur noch Stanzlöcher... :omg:

Tina hat beim Tierarzt sofort gryndlich desinfiziert gehabt, zuhause dann nochmal den Finger in Desinfektionslösung gebadet und einen Verband mit Betaisodona aufgebracht. In der Pflege kennt man derartige Sachen schon... ;) Hat leider halt doch nicht geholfen, es fing an zu eitern. Die Eckzähne von Katzen sind halt doch sehr spitz und die Eindringtiefe war offenbar beachtlich... :ugly:

Nettes Detail am Rande: Der Chirurg fragte nach dem Alter des Katers. Antwort: 8 Jahre. "Dann müssen wir röntgen, ob da Bruchstücke vom Zahn in der Wunde verblieben sind!" :shock:
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1772
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: OT Sammelfred (nicht vom Hiha)

Beitragvon Boscho » Fr 12 Apr, 2019 15:28

Erst dacht' ich: was soll das - OT-Sammelfred? Aber dann ... :smt023

Sperren: kannze machen oder lassen. Ich denke, beides wäre in meinen Augen kein Verlust. ;)
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 6115
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: OT Sammelfred (nicht vom Hiha)

Beitragvon hiha » Fr 12 Apr, 2019 16:35

Ich fühle mich jedenfalls geehrt.. :oops: :lol:

Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 12955
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München


Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: lallemang, peter67 und 20 Gäste