Citroën distanziert sich endgültig von seiner Identität ...

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Citroën distanziert sich endgültig von seiner Identität

Beitragvon der Gärtner » Di 23 Jul, 2019 20:53

sejerlänner jong hat geschrieben:Es muss Anfang der 70iger gewesen sein.
Die Nietenhose oder auch Jeans genannt wurde auch bei uns in der Provinz angeboten. Und ein ganz "pfiffiger" Geschäftsmann hatte vor seinem Laden ein Schild aufgestellt.

Angebot : Bluejeans, in verschiedenen Farben

In dem Zusammenhang fällt mir das Pampersgras ein, das vor einiger Zeit in einem hiesigen Supermarkt angeboten wurde... :omg:
Gruß
Harald

Jawoll, genau, jaja, das kann sein, das kann sein...
Benutzeravatar
der Gärtner
Wenigschreiber
 
Beiträge: 120
Registriert: Fr 08 Feb, 2019 19:11
Wohnort: in der Mitte Niedersachsens

Re: Citroën distanziert sich endgültig von seiner Identität

Beitragvon Michael » So 28 Jul, 2019 13:24

URAL? Demnächst Glump, oder was? :rofl:

Sommerloch? :smt005

Gryße, Michael
HAPPY URALING Terracotta-Hochglanz Das wird von Monat zu Monat schwieriger.....was für Zeiten......
Benutzeravatar
Michael
meisterlicher Meister
 
Beiträge: 6170
Registriert: Fr 29 Dez, 2006 21:03
Wohnort: Hallbergmoos BY/D

Re: Citroën distanziert sich endgültig von seiner Identität

Beitragvon KNEPTA » So 28 Jul, 2019 18:27

Michael hat geschrieben:URAL? Demnächst Glump, oder was? :rofl:

Sommerloch? :smt005

Gryße, Michael


Glump is geschützt.
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14095
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Citroën distanziert sich endgültig von seiner Identität

Beitragvon Zimmi » Mo 29 Jul, 2019 08:52

Nicht geschützt, aber zutreffend... :D
DNEPR.JPG
DNEPR.JPG (15.09 KiB) 782-mal betrachtet

(gesehen auf dem Bakterienkasten meines Bastards)
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2289
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Citroën distanziert sich endgültig von seiner Identität

Beitragvon KNEPTA » Mo 29 Jul, 2019 11:45

Zimmi hat geschrieben:Nicht geschützt, aber zutreffend... :D
DNEPR.JPG

(gesehen auf dem Bakterienkasten meines Bastards)


Wohin soll ich den Zahlschein schicken ?
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14095
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Citroën distanziert sich endgültig von seiner Identität

Beitragvon Zimmi » Mo 29 Jul, 2019 12:49

KNEPTA hat geschrieben:Wohin soll ich den Zahlschein schicken ?

AIAA*? :shock:
Und wieso und wo is das überhaupt geschytzt? :gruebel: Ich bin unwissend... :cry:
Ein Freund hat so vor ca. 15 - 20 Jahren immer seine 1945er Indian :smt049 als "altes Glump" bezeichnet, das hab ich dann für meinen Bastard kwasi kyrillisch assimiliert... :oops:

*: Alteisentreiber IG Austria Abmahnverein
:weg:
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2289
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Citroën distanziert sich endgültig von seiner Identität

Beitragvon KNEPTA » Mo 29 Jul, 2019 13:52

:shock:

Seit 2001
Dateianhänge
15644046763894489474770690376253.jpg
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14095
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Citroën distanziert sich endgültig von seiner Identität

Beitragvon Zimmi » Mo 29 Jul, 2019 15:41

Das ist dann wohl der Tank der KNEPTA. :? Die hab ich live bisher (leider!) nicht bestaunen können, und auch auf Fotonen hab ich nicht wahrgenommen, dass dieser Schriftzug dort prangt... :omg:
Da sieht man's wieder, an unterschiedlichen Plätzen des Planeten kommen die Leut zum gleichen Ergebnis, ohne voneinander zu wissen. :lol:
Muss ich's jetzt abreißen? :cry:
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2289
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Citroën distanziert sich endgültig von seiner Identität

Beitragvon KNEPTA » Mo 29 Jul, 2019 16:43

Selbstverständlich :-D
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14095
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Citroën distanziert sich endgültig von seiner Identität

Beitragvon Dreckbratze » Mo 29 Jul, 2019 18:41

abbeissen!
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 15042
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Citroën distanziert sich endgültig von seiner Identität

Beitragvon Zimmi » Mo 29 Jul, 2019 19:37

Es ist aber wirklich Glump...
Dateianhänge
Dnepr-Nabe 2.jpg
Dnepr-Nabe 1.jpg
Gerade entdeckt...
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2289
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Citroën distanziert sich endgültig von seiner Identität

Beitragvon KNEPTA » Mo 29 Jul, 2019 20:34

Na, des is normal wenn Salz auf Stahl und Alu trifft. Hab drei so Naben liegen, eine ist von Ural.
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14095
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Citroën distanziert sich endgültig von seiner Identität

Beitragvon Zimmi » Di 30 Jul, 2019 08:52

Salz plus Alu und Stahl wäre theoretisch denkbar, praktisch hat der Bastard Salz nur homöopathisch gesehen, und an der bewussten Stelle ist auch nix großartig korrosiv-aufgedunsen. Sieht für mich irgendwie nach Gewaltbruch aus. Also kwasi Glump, altes... ;-)
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2289
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Citroën distanziert sich endgültig von seiner Identität

Beitragvon KNEPTA » Di 30 Jul, 2019 13:32

Da wollt halt wer die Felge rund ziehen. Speichenspannung bis das Alu bricht.
Eine zerrissene Trommel hatte ich 2007. Das nachdem die Knepta in einen Randstein eingeschlagen ist, den Rest hab ich verdrängt.
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14095
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Citroën distanziert sich endgültig von seiner Identität

Beitragvon Zimmi » Di 30 Jul, 2019 16:38

Keine Ahnung wegen der tiefergehenden Ursache. Hat immerhin einige tkm gehalten, bevor's gerissen ist. Der Felgenring ist nicht-russisch und hat 18", eigentlich ohne Schlag in jedwede Richtung. Nur rostig. Glump eben. ;)
Hab noch 2 weitere Räder vom Vorbesitzer im Fundus. 1 mit knapp 5 mm Schlag in unterschiedliche Richtungen, eins mit ohne Radlager drin.
Aufgabe: Aus 3 mach 1. Werd scho... :smt023

Parallel suche ich mal noch nach einem Ural Vollnabenrad. :floet:
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2289
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Helle und 10 Gäste