Motorradratespiel

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Motorradratespiel

Beitragvon Zimmi » Fr 19 Feb, 2021 14:34

dirk hat geschrieben:Valmobile

...ist absolut korrekt: <klick> :smt023
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2889
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Motorradratespiel

Beitragvon 005rs » Mo 22 Feb, 2021 12:12

005rs hat geschrieben:Ich hätte auch was fürs Ratespiel:
was ist das für ein Motor :?:
Motor.JPG


Nachtrag: Ich habe nochmal wegen dem Motor nachgefragt, vorhin kam die Antwort: :smt023

Anbei sende ich Ihnen das Datenblatt zu dem Motor:


Fahrzeugmuseum Suhl

Forschungsmotor EM100
VEB Fahrzeug- und Jagdwaffenwerk Suhl
1988 1988 - 1990
100 / 2-Takt 2,98 (4,0) ...
... für KKR bis 60



Dieser Motor ist eine Kombination von 2-Takt-Motor (Einlass-Drehschieber) und 4-Takt-Motor (Auslass-Steuerung
durch einen Minikolben oder Ventil). Er vereint so die
Vorzüge beider Arbeitsverfahren, d.h. jeder 2. Takt ist ein
Arbeitstakt. Durch den kolbengesteuerten Auslass werden
Spülverluste eliminiert! Einlass-Drehschieber und Auslass-Steuerkolben (Antrieb durch eine Kette in Dauerölfüllung) realisieren dabei asymmetrische Steuerzeiten.
Insgesamt waren 6 Spülkanäle im gesamten Umfang
verteilt. Der Kurbeltrieb wurde getrennt geschmiert.

Die Vorteile des Motors waren:

• Reduzierung des Kraftstoffverbrauches
• Reduzierung der Abgas-Emission
• Erzielung eines höheren Drehmomentes

Konstrukteur des Motors: Dipl.-Ing. K.-H. Walther, Suhl



Ich hoffe Ihnen damit geholfen zu haben.

Herzliche Grüße aus Suhl,



Thorsten Orban

Leiter Fahrzeugmuseum Suhl
Benutzeravatar
005rs
Wenigschreiber
 
Beiträge: 209
Registriert: Fr 04 Sep, 2009 09:51

Re: Motorradratespiel

Beitragvon Dreckbratze » Mo 22 Feb, 2021 12:48

toller Service! :smt023
Also das, was die Japaner mit ihren Walzen im Auslasstrakt versucht haben.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 16825
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Motorradratespiel

Beitragvon KNEPTA » Mo 08 Mär, 2021 19:37

Hm :gruebel:
Dateianhänge
20210308_193159.jpg
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15426
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Motorradratespiel

Beitragvon Aynchel » Mo 08 Mär, 2021 20:56

Puch
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 3541
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Motorradratespiel

Beitragvon Aynchel » Mo 08 Mär, 2021 20:56

005rs hat geschrieben:
005rs hat geschrieben:Ich hätte auch was fürs Ratespiel:
was ist das für ein Motor :?:
Motor.JPG


Nachtrag: Ich habe nochmal wegen dem Motor nachgefragt, vorhin kam die Antwort: :smt023

Anbei sende ich Ihnen das Datenblatt zu dem Motor:.........l


Danke :grin:
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 3541
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Motorradratespiel

Beitragvon Dreckbratze » Mo 08 Mär, 2021 20:58

aynchel, guck mal auf den Auspuff, dann weißt du auch wer das ist :grin:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 16825
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Motorradratespiel

Beitragvon Straßenschrauber » Mo 08 Mär, 2021 20:59

Mit Uwe drauf.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 5858
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Motorradratespiel

Beitragvon dirk » Mo 08 Mär, 2021 21:00

Und der Haifisch
Der hat Zähne
Heute in drei Jahren ist es endlich wieder soweit.
Benutzeravatar
dirk
Vielschreiber
 
Beiträge: 5983
Registriert: Mi 21 Dez, 2005 20:41
Wohnort: Kuddewörde

Re: Motorradratespiel

Beitragvon Dreckbratze » Mo 08 Mär, 2021 21:03

ja, aber links :wink:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 16825
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Motorradratespiel

Beitragvon KNEPTA » Mo 08 Mär, 2021 21:10

Ma, a bisserl hättet ihr schon raten können. :omg: So rein sportlich...
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15426
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Motorradratespiel

Beitragvon KNEPTA » Mo 08 Mär, 2021 21:11

Wobei, woran erkennt man dass des a Puch is, außer man kennt sie :gruebel:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15426
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Motorradratespiel

Beitragvon Dreckbratze » Mo 08 Mär, 2021 21:19

eckiger Rahmenunterzug, 16"Räder, Zylinderkopfform
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 16825
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Motorradratespiel

Beitragvon KNEPTA » Mo 08 Mär, 2021 21:43

Adlerauge, aber die 16 Zoll zu erkennen glaub ich dir net :floet:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15426
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Motorradratespiel

Beitragvon Dreckbratze » Mo 08 Mär, 2021 21:44

...
Zuletzt geändert von Dreckbratze am Mo 08 Mär, 2021 23:14, insgesamt 1-mal geändert.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 16825
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 56 Gäste