Was haben sie dem in den Kaffee geschüttet?

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Was haben sie dem in den Kaffee geschüttet?

Beitragvon sejerlänner jong » Mi 24 Mär, 2021 11:03

Beim Stöbern nach XS Teilen bin ich auf diese Anzeige gestoßen.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 7-306-7397
40 Euro für Kernschrott :gruebel:
Wenn ich die angebotenen Teile und Preise anschaue frage ich mich ob es Kunden gibt.

Karsten
Dateianhänge
$_59.jpg
$_59 (1).jpg
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 2292
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Was haben sie dem in den Kaffee geschüttet?

Beitragvon Zimmi » Mi 24 Mär, 2021 11:57

Taugt irgendwie nur noch für ein "Museum des Grauens" - oder als Gartendeko, was es ja offensichtlich schon eine Zeit lang war... :ugly:
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2830
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Was haben sie dem in den Kaffee geschüttet?

Beitragvon dirk » Mi 24 Mär, 2021 12:06

Die Nockenlaufbahn aufschweissen(oder Knetmetall) und neu beschichten. Das mit dem Schneckengang wird schwieriger, aber wozu hat man elektronische Drehzahlmesser?
Heute in drei Jahren ist es endlich wieder soweit.
Benutzeravatar
dirk
Vielschreiber
 
Beiträge: 5968
Registriert: Mi 21 Dez, 2005 20:41
Wohnort: Kuddewörde

Re: Was haben sie dem in den Kaffee geschüttet?

Beitragvon Schraubaer 42 » Mi 24 Mär, 2021 16:13

Schaut doch noch gut aus. Was ihr nur habt ? :weg:
Motociclismo para siempre
Schraubaer 42
Wenigschreiber
 
Beiträge: 662
Registriert: Do 16 Nov, 2006 04:43
Wohnort: Oberthulba

Re: Was haben sie dem in den Kaffee geschüttet?

Beitragvon andi » Mi 24 Mär, 2021 17:45

Die Russentrümmer schaun auch ned besser aus, bei änlichen Preisen.
erfolgloser Russenkurbelwellenfeinwuchter,
Benutzeravatar
andi
Vielschreiber
 
Beiträge: 4597
Registriert: So 18 Nov, 2007 19:52
Wohnort: Ardagger Markt (Österreich)

Re: Was haben sie dem in den Kaffee geschüttet?

Beitragvon Boscho » Mi 24 Mär, 2021 19:00

Der freut sich bestimmt grad 'nen Keks weil so viele Leute seine Anzeigen angucken ... :D
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 7890
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Was haben sie dem in den Kaffee geschüttet?

Beitragvon molotough » Mi 24 Mär, 2021 21:29

andi hat geschrieben:Die Russentrümmer schaun auch ned besser aus, bei änlichen Preisen.


Sind dann aber auch neu ;-)
Benutzeravatar
molotough
Wenigschreiber
 
Beiträge: 279
Registriert: Mo 05 Mai, 2008 15:32


Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Richy und 14 Gäste