sexy

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: sexy

Beitragvon Arne » Mo 14 Okt, 2019 09:14

Dreckbratze hat geschrieben:ich finde die ganz lustig. ich muss aber zugeben, dass ich bis heute nicht verstehe, was an einer original max schön sein soll :oops: .
interessant ja, aber schön? für mich das design eines wohnzimmerbuffets aus den 50ern.


Geschmackssache, sagte der Affe und biss in die Seife

das die Max aber 1952 für eine Serien 250 ordentlich Leistung hatte, in der käuflichen Rennversion erfolgreich war und viele sich halt später ihr Wunschmotorrad als Hobby kaufen is halt so.
NSU max 17 PS
DkW RT250 11,5 PS
Victoria KR25 8,75 PS
BMW R25 13PS
Adler M 250 16PS

Ich verstehe auch nicht warum so ein Hype um XT gemacht wird.
An der Max gefällt mir das Sie klassisch gechoppt ist und nicht so ein Deus etc Klon.
may the bridges i burn light the way
Benutzeravatar
Arne
Vielschreiber
 
Beiträge: 3843
Registriert: Di 22 Sep, 2009 14:38
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: sexy

Beitragvon Boscho » Mo 14 Okt, 2019 11:22

Zu den Leistungsangaben: Papier ist geduldig. Das ändert aber nix daran dass man eine Max (oder auch sonst irgendwas) einfach mal mögen darf ohne dass gleich alle sie mögen müssen. ;)
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 6329
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: sexy

Beitragvon tomcat » Mo 14 Okt, 2019 11:56

Im Sexy Thred geht es doch in erster Linie um die Optik. Vieles, was hier als sexy durchgeht, ist objektiv gesehen oftmals unpraktisch für den Gebrauch oder manchmal auch unsinnig.
Es geht um die "esthetische" Wirkung auf den jeweiligen Betrachter.
Da können technische Daten kaum was ändern.
Je kleiner das Motorrad unter mir, desto größer ist die Welt vor mir.
Benutzeravatar
tomcat
Vielschreiber
 
Beiträge: 3569
Registriert: Do 15 Mär, 2007 09:39
Wohnort: Wuppertal nördl. von Graz

Re: sexy

Beitragvon Dreckbratze » Mo 14 Okt, 2019 15:56

technisch interessant ist sie ja zweifellos, allein die schubstangensteuerung, aber wie tom schon richtig bemerkte: die ästhetik der serienmax, nunja :roll: geschmacksache.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 14245
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: sexy

Beitragvon lallemang » Mo 14 Okt, 2019 16:27

Wherever You Go There You Are :gruebel:
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 15056
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: sexy

Beitragvon Richy » Mo 14 Okt, 2019 16:56

Achim, ich kann dich verstehen, ich finde die NSU Max auch nicht so berauschend. Besonders dieser Umbau wirkt unfertig.

Das Ganze hat sicher auch viel mit Prägung in der Kindheit zu tun, als "Ossi" bin ich auf Simson und MZ geprägt und ich bekomme immer Heimatgefühle, wenn ich eine höre/sehe/rieche.

Interessant ist aber auch, dass ich bei anderen Motorrädern den gegenteiligen Effekt verspüre, so macht mich eine BMW /5 total an, während die meisten hier nur ein 0815-Motorrad darin sehen, vermutlich weil die Dinger in der Jugend überall in Massen rumfuhren. So geht es mir jedenfalls mit der MZ ETZ 250/251.

Naja, auch egal, wär eh langweilig, wenn jeder das Gleiche sexy fände... :-D
Aufbau West - Sachsen hilft!
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 4325
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Datschiburg

Re: sexy

Beitragvon dirk » Mo 14 Okt, 2019 17:29

Dann stelle mal NSU Max und eine frühe ES, also vor /2, nebeneinander!
Dress for the Career You Want, Not the One You Have
Benutzeravatar
dirk
Vielschreiber
 
Beiträge: 5838
Registriert: Mi 21 Dez, 2005 20:41
Wohnort: Kuddewörde

Re: sexy

Beitragvon altf4 » Mo 14 Okt, 2019 17:33

mir gefaellt die lux besser als die max. mir gefallen eh moppets, die ziemlich scheixxe aussehn. :smt005

g max ~:)
"Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 7218
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: sexy

Beitragvon sittich » Mo 14 Okt, 2019 17:41

Servas

tomcat hat geschrieben:Im Sexy Thred geht es doch in erster Linie um die Optik. Vieles, was hier als sexy durchgeht, ist objektiv gesehen oftmals unpraktisch für den Gebrauch oder manchmal auch unsinnig.
Es geht um die "esthetische" Wirkung auf den jeweiligen Betrachter.


Na gut, Ästhetik: Guma die NSU da :grin:

Und an einer Max hatten wir uns auch mal vergriffen. Geschmackssache, aber zu fahren war sie mit der MZ-Vorderpartie allemal besser als die originale Kurzschwinge:
Bild

Gruß von daham
Volle Hosen sind ein Menschenrecht!
(BBB - Bund Besorgter Bürger)
Benutzeravatar
sittich
Wenigschreiber
 
Beiträge: 191
Registriert: Sa 10 Dez, 2016 13:40
Wohnort: Wien

Re: sexy

Beitragvon dirk » Mo 14 Okt, 2019 17:50

Wie hübsch, wenn man das seltsame abbaut oder versteckt.

PS.: Soviel hub passt nicht das Kurbelgehäuse. Niedrige Verdichtung?
Dress for the Career You Want, Not the One You Have
Benutzeravatar
dirk
Vielschreiber
 
Beiträge: 5838
Registriert: Mi 21 Dez, 2005 20:41
Wohnort: Kuddewörde

Re: sexy

Beitragvon Dreckbratze » Mo 14 Okt, 2019 19:13

ach leute, hier geht es doch schlicht um persönliche präferenzen, ist doch schön, dass wir nicht alles gleich gut mögen. das wäre doch endlos langweilig ;-) .
der myke mag plastikenduros der 80er, jonas steht auf richtig altes material, ein grossteil hier auf SR/XT, der tomcat auf seine schwereisenyamahas, ritchy will ostmaterial und ich mag alte engländer, italiener und finde sogar MZten schön :smt005

also alles prima :smt023
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 14245
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: sexy

Beitragvon hiha » Di 15 Okt, 2019 06:35

++1
:smt023
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 13101
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: sexy

Beitragvon Julia » Di 15 Okt, 2019 08:17

altf4 hat geschrieben:mir gefaellt die lux besser als die max. :smt005

g max ~:)


:smt049

Und manchmal sind es auch Freunde und Erlebnisse, die ein Motorrad schön machen für mich...
Viele Grüße
Julia
Benutzeravatar
Julia
Wenigschreiber
 
Beiträge: 993
Registriert: Do 17 Jan, 2013 09:10
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: sexy

Beitragvon Myke » Di 15 Okt, 2019 09:42

@ bratzerich

ja, die vielfalt macht dieses forum aus. nicht nur bei den krädern. :wink:
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 4566
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: sexy

Beitragvon Roll » Di 05 Nov, 2019 12:31

Dreckbratze hat geschrieben:ach leute, hier geht es doch schlicht um persönliche präferenzen, ist doch schön, dass wir nicht alles gleich gut mögen. das wäre doch endlos langweilig ;-) .
der myke mag plastikenduros der 80er, jonas steht auf richtig altes material, ein grossteil hier auf SR/XT, der tomcat auf seine schwereisenyamahas, ritchy will ostmaterial und ich mag alte engländer, italiener und finde sogar MZten schön :smt005

also alles prima :smt023


Und ebendrum (Nachbarort von Babaorum) find ich dieses Teil mehr als sexy:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 0-305-8416
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

Matthäus 6,19-34

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 6542
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: frankie303 und 6 Gäste