Urlaub auf dem Bauernhof...

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Dreckbratze » Di 12 Jun, 2018 17:01

so einen sitzschalter hat der uralt massey ferguson aus den 50ern aus der sammlung meines onkels schon!
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 14137
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Gustav » Di 12 Jun, 2018 17:28

Hallo Achim,
Sitzschalter - elektrisch und dann ein Stellglied zur Einspritzpumpe?
Funktion absteigen und aus?
Werde ich beim alten Landmaschinenschrauber nachfragen. Danke für die Info.

Gruss Gustav
Gustav
Wenigschreiber
 
Beiträge: 357
Registriert: Do 13 Jul, 2017 15:05

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Gustav » Di 12 Jun, 2018 17:51

Hallo,
Der Holder fährt, der Fahrer ist mit dem Bein von der Fußablage geruscht. Das Hinterrad hat das Bein/Hose erwischt und ihn vom Holder gezogen, aber nur ein Stück. Der Fahrer ist natürlich mit den anderen Bein am Sitz hängengeblieben. Das sollte reichen.. . Hatte Ihn heute erst auf der Hunderunde nach drei Monaten wiedergesehen - 3 Monate krank. Gesprochen, gesehen und nun werde ich versuchen Ihm eine federbelastete Abstelleinrichtung an den Gas- und Abstellhebel bauen. Hinderlich für den Fahrer, aber bei der Erfahrung wohl kein Problem mehr. Dachte warum die Welt neu erfinden, es gibt doch das Forum ?
Weitere Anregungen gern - man denkt dann angeregter weiter.

Gruss Gustav
Gustav
Wenigschreiber
 
Beiträge: 357
Registriert: Do 13 Jul, 2017 15:05

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Christoph » Di 12 Jun, 2018 18:41

High,
ich schätz mal der Achim meint den Sitzschalter, der das Anlassen verhindert. Absteigen und aus gibts bei Aufsitzrasenmähern. Magnetschalter (Stellglieder) für die Einspritzpumpe gibts auch, sind größtenteils allerdings recht teuer. Ich denke, da bist Du mit einem Magnetventil einfacher und günstiger dabei. Wenn das direkt vor der Einspritzpumpe sitzt ist der Trecker auch sofort aus (ein Einspritzpumpenelement saugt nicht, ohne Vordruck gibts Nullförderung).
Wenn man sich im Zwischennetz Bilder von dem A30 ankuckt- die Situation für die Füße ist schon etwas blöd und die Radabdeckung reichlich sparsam, der A40 hat schon mal ein richtiges Trittbrett, vielleicht wäre sowas ja auch am A30 möglich, und dann den Innenkotflügel etwas nach vorne gezogen.
Christoph
ain´t gonna work on maggie´s farm no more
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3125
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Gustav » Di 12 Jun, 2018 18:45

Hallo,
werde die Möglichkeiten mal ansprechen. Danke für die Hilfen.

Gruss Gustav
Gustav
Wenigschreiber
 
Beiträge: 357
Registriert: Do 13 Jul, 2017 15:05

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Christoph » Do 14 Jun, 2018 20:51

High,
so langsam mutiert unse Katzenbaby zum Katzenkleinkind:
https://vimeo.com/275135007
wobei feste Nahrung noch eine echte Herausforderung fürs Mogli ist:
Bild
Christoph
ain´t gonna work on maggie´s farm no more
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3125
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Dreckbratze » Do 14 Jun, 2018 21:14

für mich manchmal auch :roll:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 14137
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Zimmi » Fr 15 Jun, 2018 08:09

So in etwa in der Größe ist mein "Joe Black" auch zu mir gekommen. Wurde mit dem Fläschchen großgezogen und wird dieses Jahr sieben, bei bester Gesundheit. Das wird schon mit dem Mogli! :smt023
Problem feste Nahrung: Selbst erwachsene Katzen schbeibn sich des öfteren gehörig daher. Erst kyrzlich wieder eine große Ladung Katzenfutter-/Mäuseinnereien-Gemisch (1:25 :fiessgrinz: ) aus der Küche gewischt... :omg: Von der Portionsgröße her war das unser Jüngster, ein fast ausgewachsener Maine-Coon-Kater in rot (daher auch "Romeo")...
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1872
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon T. » Fr 15 Jun, 2018 08:14

Dreckbratze hat geschrieben:für mich manchmal auch :roll:



... :shock: :omg: ...Zahnklempner? :fiessgrinz:
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 6558
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Christoph » Fr 15 Jun, 2018 19:54

High,
mittlerweilen sind wir schon recht optimistisch, was das Mogli angeht (die Schwierigkeiten mit fester Nahrung sind eher motorischer Art- also genau wie beim Achim ;-) ). Als die Jutta es gefunden hat war es aber erst knapp die Hälfte, hatte wohl gerade erst die Augen auf und war mindestens bereits 2 Tage ohne Mutter. Einfach verrecken lassen kann man ja nun nicht machen, blieb also nur tot machen oder versuchen es mit Hausmitteln groß zu kriegen. Ja und es freut uns schon sehr, daß es zu gelingen scheint und der Aufwand (6- 8 mal am Tag 10-15 ml Milch und Bespaßung und ...) nicht zu einem Desaster zu führen scheint. Interessanterweise scheint sogar bereits eine gewisse Gewöhnung ans Katzenklo zu funktionieren. Was die weitere Sozialisation angeht- bin mal gespannt. Bis jetzt reagieren die anderen Katzen reserviert bis scheu auf das Kleine.
Wir waren zunächst nicht unbedingt begeistert es gefunden zu haben- mittlerweilen freuen wir uns sehr daran zusehen zu dürfen wies sich macht.
Christoph
ain´t gonna work on maggie´s farm no more
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3125
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Myke » Fr 15 Jun, 2018 22:02

:smt023
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 4472
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Zimmi » Sa 16 Jun, 2018 06:40

Katzenklo hat bei Joe und Romeo kwasi ohne große Anleitung funktioniert. Anscheinend wollen Katzen das Geschäft unbedingt verscharren. Wenn sie was zum Scharren finden, ist das also automatisch der Platz der Wahl...
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1872
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Lindi » Sa 16 Jun, 2018 14:10

Zimmi hat geschrieben:Katzenklo hat bei Joe und Romeo kwasi ohne große Anleitung funktioniert. Anscheinend wollen Katzen das Geschäft unbedingt verscharren. Wenn sie was zum Scharren finden, ist das also automatisch der Platz der Wahl...


stimmt. Frisch gemachte Beete werden auch sofort angenommen :smt013
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 6420
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kassel

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Zimmi » So 17 Jun, 2018 16:17

Lindi hat geschrieben:stimmt. Frisch gemachte Beete werden auch sofort angenommen :smt013

Oh ja... :omg:
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1872
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Rei97 » So 17 Jun, 2018 17:49

Also:
Katzenklo, Katzenklo , ja das macht die Katze froh.
Weybie is not amused.
Ich sehe das am Verbrauch von Gummihandschuhen. :smt013
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 5563
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dreckbratze, Majestic-12 [Bot], Zimmi und 6 Gäste