Seite 122 von 155

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

BeitragVerfasst: So 19 Aug, 2018 17:00
von Dreckbratze
es zwang dich keiner zur teilnahme. ich fand es eine grössere zumutung, einen findling verrücken zu müssen, damit gewisse herrschaften ihren wohnwagen aufs gelände kriegen, die dann ihren eigenen kram verzehren (bei getränkepreisen von 1€, von dem sich das treffen finanzierte) und pünktlich vorm abbau wieder verschwunden sind.
ich erinnere mich ebenso an jemanden, der bei einem treffen auf eine pferdehof, umgeben von bauernhöfen mit vieh, morgens mit einm irrsinnig lauten rennerle alles 2 und 4beinige schalu gemacht hat. tolle werbung für uns alle.
wir sind alle wohl alt und reif genug das für uns passende rauszusuchen.

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

BeitragVerfasst: So 19 Aug, 2018 18:59
von Rei97
Also:
Achim, warum darf ich nicht schreiben, daß ich nicht mehr auf Lärmveranstaltungen kommen will, die Kommunikativen aber liebe.
Das war in Calw nicht vorhersehbar. Für einige andere Gäste aber auch, die nicht genug Pegel hatten! Leider!!. In anderen Fällen (Dahn) war das auch nicht änderbar.
Ich habe darum gebeten, in der 2. Nacht Gnade mit dem Radau zu üben, was aber abgelehnt wurde. Da ich nicht der Einzige WW war und freundliche Helfer die vorher nicht vorhandenen Findlinge halfen, beiseite zu schaffen konnte ich den WW elektrisch vor Ort fahren und auch wieder entfernen, sozusagen geräuschfrei und umweltfreundlich.
Ich bleibe dabei, Treffen mit Lärmhintergrund nicht mehr zu besuchen, weil ich mit Leutz quatschen will und nicht gegen den Lärm anbrüllen.
Nebenbei stammte die Grillanzünderlampe von mir und ich hatte Grillgut für den großen Grill dabei.
Du darfst nach Wacken und zum Rock am Ring gehen, da würden mich keine zehn Pferde hin bringen...Basta und Ende der Diskussion.
Regards
Rei97
PS Bitte abtrennen zum Thema Touren und Treffen, weil das nix mit dem Bauernhofthema zu tun hat, sondern mit ruhigen familiären Treffen ohne Radau, wiewohl ich mir nach wie vor dort ein Treffen vorstellen könnte.
psps das an dem Pferdehof hat morgens einige Spätschlafer um 9Uhr vieleicht geweckt. Kein Pferd war scheu, nur einige Damen, die nachts laut bis 3 Uhr gefeiert haben. sowhat.

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

BeitragVerfasst: So 19 Aug, 2018 19:21
von Dreckbratze
die leute von den bauernhöfen sind meine kunden, helmut. ich gebe dir hier besser nicht wieder, wie die sich geäussert haben.
und wie ich schon schrieb, jeder wie er mag.

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

BeitragVerfasst: So 19 Aug, 2018 20:58
von schnupfhuhn
Ein Kübel Ackergold, fehlt noch ein Kübel Tomaten...

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

BeitragVerfasst: Mo 20 Aug, 2018 20:01
von Christoph
High,
das vielseitige Lindidings erweist sich als äußert nützlich um nicht zu sagen geradezu unentbehrlich beim Dritholzsägen
Bild
Christoph

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

BeitragVerfasst: Mo 20 Aug, 2018 20:06
von Myke
das nenn ich nachhaltig. :smt023

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

BeitragVerfasst: Mo 20 Aug, 2018 20:11
von lallemang
Kettensägenmassacker war gestern.
Das ist Präzision :rofl:

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

BeitragVerfasst: Mo 20 Aug, 2018 22:23
von Lindi
“Lindidings“
:gruebel:

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

BeitragVerfasst: Fr 24 Aug, 2018 16:08
von Christoph
"Seeadler gibts hier nicht"
"Nee klar höchstens Teichadler. Aber vielleicht Steinadler?"
"Steinadler können gar nicht fliegen - - - die sind doch viel zu schwer"
Wesentliche Unterhaltung beim Brennholzsägen, über die Gefährdung tief und fest schlafeder kleiner Katzen ...
Christoph

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

BeitragVerfasst: Fr 24 Aug, 2018 16:33
von Myke
:smt005
was isn heut los am board? ich halt mir schon den halben tag den bauch, vor lauter lachen. :smt023

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

BeitragVerfasst: Fr 24 Aug, 2018 16:40
von lallemang
Oh, wie schön ist Panama ;-)

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

BeitragVerfasst: Fr 24 Aug, 2018 16:44
von fleisspelz
lallemang hat geschrieben:Oh, wie schön ist Panama ;-)

Aah, ist mal wieder ne neue Schwarzgeld-CD aufgetaucht? :-D

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

BeitragVerfasst: Fr 24 Aug, 2018 17:05
von Myke
schwarzgeld oder braunbär ?

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

BeitragVerfasst: Fr 24 Aug, 2018 19:00
von lallemang
Ich hab' den kleinen Bär gefragt und sind wir zum Schlu§ gelommen,
da§ Schwarzgeld eher selten sein mu§, weil da braucht's für die Zahlen ja wei§e Tinte
und Tinte ist meist schwarz oder blau oder rot. Bei grün sind wir uns nicht sicher.
Aber wei§ mu§ dann ja noch seltener sein.

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

BeitragVerfasst: Fr 24 Aug, 2018 19:12
von hiha
Grasernte ist erfolgreich im Stadl?
Hmmm,
Hans