Urlaub auf dem Bauernhof...

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Boscho » Mo 17 Jun, 2019 00:11

Könnten Walliser Schwarzhalsziegen sein. Ist allerdings mehr Piraten als Piwissen. ;)
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 5955
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Christoph » Mo 17 Jun, 2019 20:29

High,
das dürfte schon hinkommen.
Wir hatten mal eine Herde bunter deutscher Edelziegen
Bild
ist aber schon lange her, da gabs den Josua noch nicht ...
Christoph
ain´t gonna work on maggie´s farm no more
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3050
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Christoph » Sa 22 Jun, 2019 18:02

High,
was für ein Tag:
Frühstück mit dem Lederclaus und anschliessend Rasenmähen. Wenn man da so vor sich hinmäht passieren manchmal merkwürdige Sachen. Vor Jahren ist mir mal ein Storch begegnet. Diesmal stand da die Jutta mit dem Benedikt, der Hatte Karten für Eric Burdon quasi auf Rezept bekommen...
Gerade heimgekommen- um 8 ist das Konzert
Christoph
ain´t gonna work on maggie´s farm no more
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3050
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon heiligekuh79 » Sa 22 Jun, 2019 19:44

Eric Burdon habe ich vor vielen Jahren mal auf der Loreley erlebt, als Vorgruppe für Joan Baez und Bob Dylan. War eine mega-geile Nacht :smt023
Ich wünsche Euch viel Freude!
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 1935
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Christoph » So 23 Jun, 2019 07:48

High,
erst die Arbeit und dann (Buck)
nach der ganzen Schüttelei gut durchgelockert
was für ein Spass!
Christoph
ain´t gonna work on maggie´s farm no more
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3050
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Dreckbratze » So 23 Jun, 2019 17:35

toll!



@regina: da hätten wir uns schon viel früher kennenlernen können! :grin:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 13831
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Lindi » So 23 Jun, 2019 21:30

:smt023
Viele Grüße

Dirk

_______________________________________
:opa:- IG Fulda: Wasserkuppentreffen 6. - 8. September 2019 - :opa:
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 6170
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kassel

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Christoph » Do 27 Jun, 2019 07:56

High,
passender Weise hats gestern mal wieder den Ventilator vom Tauchkühler zerrissen
Erst mal gehts wieder:
Bild
kann man solchen Lüftermotoren (220V Phase und Null) eigentlich die Drehrichtung ändern?
Christoph
ain´t gonna work on maggie´s farm no more
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3050
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon hiha » Do 27 Jun, 2019 08:33

Spaltpolmotor heisst das Ding. Vermutlich musst Du den Stator umdrehen, sofern das überhaupt geht.

Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 12881
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon lut63 » Do 27 Jun, 2019 09:27

Um die Luftstromrichtung umzukehren könntest den Ventilatorflügel verstellen - wenn geht.
Oder einen verstellbaren Flügel montieren? :gruebel:
Auch Männer aus Stahl gehören einmal zum alten Eisen
Benutzeravatar
lut63
Wenigschreiber
 
Beiträge: 584
Registriert: Mo 14 Sep, 2015 20:40
Wohnort: SüdOsten_Stmk

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon hiha » Do 27 Jun, 2019 09:48

Bin grad nicht so sicher obs ein Spaltpolmotor ist, sondern eher ein Nebenschlussmotor mit Feldwicklung und Wicklung auf dem Rotor. Der hat dann einen segmentierten Kollektor. Bei dem müsste man nur das Feld umpolen. Modellmotorenpropeller haben übrigens einen sehr guten Wirkungsgrad, und werden mittlerweile auch für trendige Ventilatoren verwendet. Es gibt sie in Größen mit Ø50cm und mehr, da es ja auch Flugmodelle im Maßstab 1:2 und sogar 1:1 gibt...

Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 12881
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Christoph » Fr 05 Jul, 2019 10:23

High,
Nebenschlussmotor hätte Kohlen ?- ich tippe eher auf Spaltmotor.

Eingeheimst:
Bild
Christoph
ain´t gonna work on maggie´s farm no more
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3050
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon urban » Fr 05 Jul, 2019 12:23

Christoph hat geschrieben:High,

Eingeheimst:
Bild
Christoph


uiuiuiui ganz schön mutig ein Moped an die Strohballen anzulehnen und dann auch noch mit der Auspuffseite. :shock:
Stur lächeln und winken.
Es ist die Pflicht eines Motorradfahrers Motorrad zu fahren!
Es ist die Pflicht eines Gomphonauten, seinen Gomph zu gomphen!
Benutzeravatar
urban
der Gomphotreiber
 
Beiträge: 3034
Registriert: Do 13 Jan, 2011 19:47

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon Christoph » Fr 05 Jul, 2019 17:29

Heu Urban:
Bild
aber das bischen Heu am Moped macht doch nix- das fliegt beim Fahren wieder weg
Christoph
ain´t gonna work on maggie´s farm no more
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3050
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Urlaub auf dem Bauernhof...

Beitragvon urban » Fr 05 Jul, 2019 20:41

Ah jetzt ja. Euer Heu sieht von Weitem ganz schön strohig aus. :rofl:

Hab vor 3 Wochen noch ein paar Hundert Kleinballen auf unseren Heuboden gesichtet, das war irgendwie grüner. :floet:
Stur lächeln und winken.
Es ist die Pflicht eines Motorradfahrers Motorrad zu fahren!
Es ist die Pflicht eines Gomphonauten, seinen Gomph zu gomphen!
Benutzeravatar
urban
der Gomphotreiber
 
Beiträge: 3034
Registriert: Do 13 Jan, 2011 19:47

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste