Freu-Fred

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Freu-Fred

Beitragvon heiligekuh79 » Fr 16 Mär, 2018 19:47

Hauptsache die " Mitreisende " ist nett :weg:
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 2381
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Freu-Fred

Beitragvon T. » Sa 17 Mär, 2018 00:59

So ne Auszeit is schon schick.. :smt023
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 6779
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Freu-Fred

Beitragvon ragman » Sa 17 Mär, 2018 09:27

Puuh, die Verschieberausbildung ist wahrlich nicht ohne ... was da alles schon in den ersten Tagen an Lernstoff in uns hineindiffundieren soll :ugly:

Nichtsdestotrotz, der Grund zur Freude sind: drei Prüfungen in drei Tagen, die ich gut bestanden habe.

(mit einem leicht wehmütigen Beigeschmack, da jetzt gleich einige Mitschüler ausgefallen sind, darunter auch welche, die ich gut leiden konnte.)
Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand.
(D. Düsentrieb)
Benutzeravatar
ragman
Vielschreiber
 
Beiträge: 2862
Registriert: Di 18 Jul, 2006 11:59
Wohnort: Kärnten

Re: Freu-Fred

Beitragvon andi » Sa 17 Mär, 2018 16:16

Ich hab a Freude weil mir einiges an der Drehe und Fräse gut gelungen ist.

Danke noch mal an die Lehrgänge in Innsbruck !!!!!! :smt058

Ein Gewinde gedreht, und einen Sechskant gefräst.
Und beides hat auf Anhieb so funktioniert wie ich mir das gedacht habe.

Schraube_2.jpg
Schraube_2.jpg (164.94 KiB) 1334-mal betrachtet
Zuletzt geändert von andi am Sa 17 Mär, 2018 20:49, insgesamt 2-mal geändert.
erfolgloser Russenkurbelwellenfeinwuchter,
Benutzeravatar
andi
Vielschreiber
 
Beiträge: 3999
Registriert: So 18 Nov, 2007 19:52
Wohnort: Ardagger Markt (Österreich)

Re: Freu-Fred

Beitragvon motorang » Sa 17 Mär, 2018 20:40

Sehr schickes Fräsergebnis!
Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will.
(Henri Matisse)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 20406
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Freu-Fred

Beitragvon fleisspelz » So 18 Mär, 2018 12:50

Ich hatte ein tolles Wochenende beim Lederclaus und seiner Martina, davor einen Kurzbesuch beim Uwe in Krefeld und Benny und Wulff in Viersen, bin mit dem Deviant Dancer Projekt (XT 500 Kostümkrad) dank Wulff, Claus und Martina deutlich weiter gekommen, habe ein Reisekrad für Tina und ein neues geheimes Geheimkrad für mich mitgebracht und dann ist mir noch eine DR400 mit Alutank auf den Hänger gehüpft. Lustiges kleines Ding. So eine Art XT500 mit GN400 Motor. Kannte ich bis dato auch noch nicht. Keine Ahnung, was ich damit mal mache. Der Hänger ist abgeladen und weggeparkt, das Auto leergeräumt, ich packe lustige Bestellungen aus kleinen Kartons und schlürfe Espresso. Heute werde ich mal faul sein.
Life is good.
..........................
... Stirb, Karpfen! ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 23334
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Freu-Fred

Beitragvon Thomas Heyl » So 18 Mär, 2018 15:30

Hallo!

Ich habe auch Grund zur Freude. Meine Tochter und ich haben eine Victoria KR25 geschenkt bekommen, für uns wie auf Maß geschneidert, die wir 2018/2019 umbauen werden nach Wunsch. Sieht soweit alles gut aus, auch mit der Teilebeschaffung - wird jedoch kein "billiges" Projekt.

Zweitens: Die geeigneten Tagfahrleuchten für die Rotodyn-Lampenschalen von Bosch mit nur einer LED gibt's nicht mehr :roll: . Eine hatte ich noch defekt. Also aufgesägt und aufgefräst, und zwar so, dass man's nachher nicht mehr sieht (wegen Prüfzeichen) und den Fehler gefunden: Beide Litzen zur LED abgeschüttelt :omg: . Super, denn damit kann das Ding an das neue Solo-Hochleistungsmoped :-D !

Bild

Cheers, Langer
Benutzeravatar
Thomas Heyl
verstorben
 
Beiträge: 961
Registriert: Di 20 Dez, 2016 16:31
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Freu-Fred

Beitragvon T. » So 18 Mär, 2018 15:49

Heute mittag die verschneite aber ungesalzene Hausstrecke durch den Wald mit Schlumpf und Rennschlitten bespasst... :-D :-D :-D :-D

Platzhalter, Fotos wenn ich das Blöde Smartphone im Griff hab... :roll:

sehr Belustigend... :smt023
Nur zum Schluss ein wenig übertrieben und mit dem Schlumpf aus der Kurve geflogen.
Zum Glück in den Wald und net den Hang runter... :shock:
Danke da oben!
:pray:
Erkenntnis:
Zu schnell ist zu schnell, und auch vorne gute Winterreifen machen Sinn :gnack:
Aber zum Glück nix kaputt und nur das Ego hat einen Knacks.
Und ein Sack Rollsplit, Klappspaten und Schneeketten im Kofferraum ersetzten auch mal den ADAC.
So schaufelt der Gelbe selbst... :ugly:
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 6779
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Freu-Fred

Beitragvon Therion » So 18 Mär, 2018 17:25

Mit der MZ Adlitzgräben-Semmering-Reichenau heimgesucht. Feinstes driften auf Schnee.
Bekomm das Grinsen nicht aus dem Gesicht.
My name is Lucifer, please wash your hands ! Oh , yeah !
Benutzeravatar
Therion
Vielschreiber
 
Beiträge: 4040
Registriert: Do 17 Nov, 2005 11:01
Wohnort: Freie Republik Heanzenland

Re: Freu-Fred

Beitragvon T. » So 18 Mär, 2018 18:57

Jaja...Gedriftet und Gegrinst hab ich auch...bis zum Einschlag. :D
Aber shiet drauf. :smt005
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 6779
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Freu-Fred

Beitragvon heiligekuh79 » So 18 Mär, 2018 19:36

So lange Alles heil bleibt, schxxxxx drauf :-D
T., streichle Deinen Schutzengel mal, der hat ja viel zu tun.
Wir haben heute die neuen Vesicherungskennzeichen an den SR 50 und die Schwalbe geschraubt und ausprobiert, ob sie beide in den Kubistar rein gehen. Passt :smt023 .
Zelt. Schlafsäcke und ein paar notwendige Utensilien gehen auch noch rein. Demnächst können wir ein Paar Tage an der französischen Nordsseküste entlang rollern, ohne uns die ganze Strecke mit dem Anhänger zu plagen :smt026 .
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 2381
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Freu-Fred

Beitragvon GrafSpee » So 18 Mär, 2018 19:43

Ich hab gestern und heute Freunden beim Umzug geholfen. Kisten und Möbel schleppen, Laster fahren ect.
Zum Dank hab ich u.a. eine neue Waschmaschine und eine dreisitzige Ledercouch (echtes Leder!), beides neuwertig, für 90€ überlassen bekommen.
Sehr schön!

MfG Jens
In der Arbeit bin ich lütt und wenig.
Aber aufm Asphalt bin ich König!

Die Franken wurden erschaffen,
weil auch die Bayern Helden brauchen!
GrafSpee
Spießgeselle und Grillmeister
 
Beiträge: 2594
Registriert: Mo 03 Nov, 2008 17:57
Wohnort: 91*** Fränkische Schweiz

Re: Freu-Fred

Beitragvon peter67 » So 18 Mär, 2018 20:01

Wir hatten 2002 das Glück, durch eine Schulfreundin meiner älteren Tochter (damals 8 ) zu einer "Väter Kinder Zeltpartie" eingeladen zu werden. Von da weg waren wir 11 mal mit dabei, ab 2005 auch mit der jüngeren Tochter. 2x an der Sulm in der Steiermark, 5x an der Soca beim Camp Lazar und 4x am Lipnostausee.

Das waren immer am Fronleichnamswochenende (Mittwoch oder Donnertag - Sonntag) 4-5 Tage Spaß, Anarchie (keine besorgten Mütter, die die Kinder ins Bett bzw. den Schlafsack schicken, Essenszeiten nach Hunger und nicht nach der Uhr, Schlafen wenn die Augen nicht mehr offen bleiben wollen, etc), Schlauchbootfahren, Volleyballspielen, Traumwetter, Scheixxwetter, Schnitzeljagden, Grillen, durchgemachte Nächte am Lagerfeuer mit Gitarrespielen, Singen und Reden bis zum Sonnenaufgang, und und und

In den stärksten Jahren waren knapp 30 Väter und über 50 Kinder zwischen 3 und knapp 20 Jahren dabei.

2012 war dann das letzte Mal, weil die Sprösslinge größer wurden, auszogen, studieren gingen oder andere Interessen hatten. 2015 haben wir in kleinerer Runde an der Sulm einen "letzten Abschluss" gemacht.

Jetzt haben die "Kinder" (mittlerweile zwischen 18 und Mitte/Ende 20) beschlossen, dass das so nicht sein kann und von sich aus den nächsten Termin organisiert. Und zwar so wie früher, mit uns "alten Säcken" dabei! :smt049 Ende Mai geht's wieder an den Lipnostausee :grin:

Da ist über die Jahre etwas ganz besonderes gewachsen, und das freut mich ausserordentlich.
I love deadlines. I like the whooshing sound they make as they fly by. (Douglas Adams)
Benutzeravatar
peter67
Wenigschreiber
 
Beiträge: 513
Registriert: Mi 22 Mai, 2013 13:34
Wohnort: Salzburg

Re: Freu-Fred

Beitragvon Dreckbratze » So 18 Mär, 2018 20:07

wenn kinder dieses alters so etwas organisieren, darf dich das stolz machen! alles richtig gemacht :smt023
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 14784
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Freu-Fred

Beitragvon Bernhard S. » So 18 Mär, 2018 20:09

Es freut mich, das so zu lesen.
Anscheinend habt Ihr was richtig gemacht! :smt023
Bernhard S.
Vielschreiber
 
Beiträge: 3327
Registriert: Mo 12 Mai, 2008 08:49
Wohnort: Chiemgau

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Nanno und 4 Gäste