Freu-Fred

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Freu-Fred

Beitragvon Nanno » Sa 25 Mai, 2019 22:13

Ich hab beschlossen mich zu freuen, dass... die Sonne gescheint hat, die XT eigentlich eh ganz fesch läuft, der Sohnemann wohl das Jahr in der HTL schaffen wird und dass der Verbrauch von der TR1 sinken wird, wenn ich wieder zwei funktionierende Schwimmernadelventile hab.
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 16118
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Freu-Fred

Beitragvon T. » So 26 Mai, 2019 00:18

Ich frei mich weil heute noch ein wenig tiefer in die Höninger Infrastruktur rein getrutscht bin...
...hab ein wenig auf der Ortskerwe ausgeholfen.
Schön kommunikativ... :fiessgrinz:
Aber gerade spielt die Band die Schlagerparade ....bin ausgestiegen.
Ohren schmerzen.
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 6399
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Freu-Fred

Beitragvon Russenjesus » So 26 Mai, 2019 07:26

Hallo T.,
bei uns schreibt man die vermeintlich Kirchweih: Kärwa(leicht fränkisch angehaucht)

RJ
Russenjesus
Wenigschreiber
 
Beiträge: 383
Registriert: Do 04 Feb, 2010 17:29
Wohnort: Edre

Re: Freu-Fred

Beitragvon Lindi » So 26 Mai, 2019 07:35

Lieber T., ich kann mir das gut vorstellen, dass Du Dich da wohlfühlst :smt023
Dateianhänge
IMG_20190526_084533.jpg
Viele Grüße

Dirk

_______________________________________
:opa:- IG Fulda: Wasserkuppentreffen 6. - 8. September 2019 - :opa:
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 6150
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kassel

Re: Freu-Fred

Beitragvon Rostreiter » So 26 Mai, 2019 08:32

In unserer Gegend heißt das Kirta und das einzig sinnhafte daran ist die Kirchweihgans.
Also - zumindest für die Geflügelbauern ist das sinnhaft! :twisted:
https://www.welt.de/regionales/muenchen ... oehre.html

Albin, an die Tat - es gibt sinnhafteres zu tun :-D
Triebgesteuert

"Lieber erfolgreich basteln, als ewig schrauben!"
Rostreiter
Wenigschreiber
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 06 Nov, 2017 22:03
Wohnort: Im Land der Fünf Faßl Bier

Re: Freu-Fred

Beitragvon T. » So 26 Mai, 2019 17:35

HM...meine Infiltration Höningen geht in die nächste Runde. :omg:
Nachdem ich schwerste Bestechung und kulinarische Verlockungen der Landfrauen über mich ergehen lassen musste.... :roll:

20190526_165925-1024x768.jpg

Pfälzer Dreigestirn.
20190526_175659-1024x768.jpg

Verlockung in Schoko bisquite und Himbeersahne

...bin ich jetzt in's Kerwe Komitee geshanghait worden.... :wow:
...ich werd noch Pfälzer... :ugly:
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 6399
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Freu-Fred

Beitragvon Dreckbratze » So 26 Mai, 2019 17:53

dann gewöhn dich mal an nen schoppen. die T'sche evolution: malzbier - hefeweizen - weck/worscht und woi :lol:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 13811
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Freu-Fred

Beitragvon Myke » So 26 Mai, 2019 18:23

immerhin hast dich zwischen den gängen bewegt ... :-D
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 4249
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Freu-Fred

Beitragvon T. » So 26 Mai, 2019 18:52

Nicht besonders viel.
Ich hatte als Icebreaker die T-34 dabei...
....ich trag doch nicht den leckeren Kuchen die 30 Meter vom Festplatz in's Kloster...
...Hier im Pfälzer Wald könnte es (Kuchen)Räuberbanden geben. :keule:
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 6399
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Freu-Fred

Beitragvon Straßenschrauber » So 26 Mai, 2019 19:21

Gut angekommen!
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3000
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Freu-Fred

Beitragvon altf4 » So 26 Mai, 2019 23:06

:smt005
immerhin bist nicht verhungert.

g max ~:)
"Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 6993
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: Freu-Fred

Beitragvon Roll » So 26 Mai, 2019 23:51

Schätterle hat geschrieben:Ich freu mich riesig.. mein Gespannumbau ist fertig...
Schwinggabel drin und das Dunaboot drauf

Dolle Show! Und: Gratulation!

Wenn ich solche Bilder von Dir gepostet im Zusammmenhang sehe, denke ich immer drüber nach (und das ist meinem persönlichen Vorgehen geschuldet), ob ich auch lernen sollte und woher.
Dann fallen mir Dinge ein wie "ich sollte mal die Ventile einstellen am Rumgürkchen" oder halt auch ebendorten eruieren, warum der Strom andere Dinge tut, als von mir vorgesehen. Dabei tu ich immer nur das absolut Nötigste.

Womöglich sollte ich das Gürkchen bei der näxten "WarumauchimmerAusfahrt" gen Schmie lenken statt zur Platte...
Denn: Des Stefans Fahrzeuge glitzern irgendwie meistens weniger, tun aber tun tuten. Mir würd das reichen. Wenns mal so einfach wär.

Jedenfalls, feines Gespann, Silke! Viel Freud damit!
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

Matthäus 6,19-34

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 6470
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Freu-Fred

Beitragvon Arne » Mo 27 Mai, 2019 06:54

endlich mal was fertig gekriegt
Dateianhänge
IMG_2679.JPG
may the bridges i burn light the way
Benutzeravatar
Arne
Vielschreiber
 
Beiträge: 3709
Registriert: Di 22 Sep, 2009 14:38
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: Freu-Fred

Beitragvon tomcat » Mo 27 Mai, 2019 07:37

Und nochmal ein Wochenende investiert, um die aktuelle Schrauber-Garasch auf Vordermann zu bringen.
Endlich ist das Ziel erreicht und ich habe Platz und Ordnung. :smt023
Die Tenere steht auf der Bühne und ich habe gestern angefangen, das Spender-Federbein zu zerlegen.
Kampfschraubing hat begonnen :twisted:
In knapp 10 Tagen muss ein Radl für den Sölk fertig sein :omg:
Je kleiner das Motorrad unter mir, desto größer ist die Welt vor mir.
Benutzeravatar
tomcat
Vielschreiber
 
Beiträge: 3373
Registriert: Do 15 Mär, 2007 09:39
Wohnort: Wuppertal nördl. von Graz

Re: Freu-Fred

Beitragvon ETZChris » Mo 27 Mai, 2019 07:52

tomcat hat geschrieben:Und nochmal ein Wochenende investiert, um die aktuelle Schrauber-Garasch auf Vordermann zu bringen.
Endlich ist das Ziel erreicht und ich habe Platz und Ordnung. :smt023

:smt023 :smt023
Super.

Die Tenere steht auf der Bühne und ich habe gestern angefangen, das Spender-Federbein zu zerlegen.
Kampfschraubing hat begonnen :twisted:
In knapp 10 Tagen muss ein Radl für den Sölk fertig sein :omg:


Wird schon ;)
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 4171
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste