Freu-Fred

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Freu-Fred

Beitragvon bastardo » Di 18 Jun, 2019 08:46

Jaaaaaaaaaaaa! +1! :-D
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 3165
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: Freu-Fred

Beitragvon T. » Di 18 Jun, 2019 09:38

Ein Öko-Lada....cooooolll :smt023
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 6509
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Freu-Fred

Beitragvon Jonas » Di 18 Jun, 2019 10:59

Vor drei Jahren hat meine Freundin nach langem Hadern ihr Studium unterbrochen und eine Ausbildung am Theater angefangen, in dem sie neben dem Studium als Helfer gejobbt hat. Fachkraft für Veranstaltungstechnik. Und die letzte Prüfung, das Fachgespräch, hat sie gerade mit Note 2 bestanden! :-) Gute Sache. Ich hätt´s nicht durchgehalten. Knochenjob in einem kleinen Laden mit viel zu wenig Mitarbeitern. Ruhezeiten? Ah, geh. Aber sie hat sich durchgekämpft. Mal schauen, wie es nun weitergeht.
Das bi§chen Öl...
Benutzeravatar
Jonas
Wenigschreiber
 
Beiträge: 612
Registriert: Mi 20 Mär, 2013 14:28
Wohnort: Siegen

Re: Freu-Fred

Beitragvon Myke » Mi 19 Jun, 2019 08:27

jessas, ich hab mir nen bus eingetreten :shock:
opel vivaro transporter, beim dorotheum ersteigert.
zufall, hätt nycht damit gerechnet. :gruebel:

:dance:
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 4342
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Freu-Fred

Beitragvon T. » Mi 19 Jun, 2019 10:59

Ah geh...
Du wollst doch... :fiessgrinz:
Sonst hättes de net. ;-)

Willkommen bei den Busbetreueren. :smt023
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 6509
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Freu-Fred

Beitragvon Gustav » Mi 19 Jun, 2019 11:06

Myke hat geschrieben:jessas, ich hab mir nen bus eingetreten :shock:
opel vivaro transporter, beim dorotheum ersteigert.
zufall, hätt nycht damit gerechnet. :gruebel:

:dance:

Hoffentlich keinen Diesel . Die Düsendemontage ist ein Gedicht :-D
Schau nach den Wasserspielen auf dem Zylinderkopf - Oberflächenwasser.
Gruß Gustav
Gustav
Wenigschreiber
 
Beiträge: 352
Registriert: Do 13 Jul, 2017 15:05

Re: Freu-Fred

Beitragvon ETZChris » Mi 19 Jun, 2019 11:29

Jede/r sollte einen Bus haben :)
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 4186
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Freu-Fred

Beitragvon Zimmi » Mi 19 Jun, 2019 11:57

ETZChris hat geschrieben:Jede/r sollte einen Bus haben :)

Ich mag diese Fahrzeuggattung auch gerne. Beim Zivi überwiegend T3 gefahren, hat irre Spaß gemacht. T4 kam damals gerade auf, ganz anders, aber fährt auch gut. Hatte später einen, aber der hat mich richtig Kohle gekostet (Wartung :ugly: ). Knapp hinter dem Audi Cabrio der teuerste Mistgriff meiner Vierrad-Karriere...
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1800
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Freu-Fred

Beitragvon GrafSpee » Mi 19 Jun, 2019 18:06

Zimmi hat geschrieben:
ETZChris hat geschrieben:Jede/r sollte einen Bus haben :)

Ich mag diese Fahrzeuggattung auch gerne. Beim Zivi überwiegend T3 gefahren, hat irre Spaß gemacht. T4 kam damals gerade auf, ganz anders, aber fährt auch gut. Hatte später einen, aber der hat mich richtig Kohle gekostet (Wartung :ugly: ). Knapp hinter dem Audi Cabrio der teuerste Mistgriff meiner Vierrad-Karriere...


Der letzte Satz sagt so ziemlich alles über meine Erfahrungen mit diversen Volkswagen aus.... Vor allem der T3 synchro TD war noch zwei bis drei Jahre nach dem weggeben im Geldbeutel sehr spürbar.
Und jetzt fahre ich die Feuerwehr, die zwar 5 bis 8ltr. mehr Diesel auf 100km braucht, aber in allem anderen um Welten günstiger zu unterhalten ist als der Synchro...
Bus ist okay, aber nie wieder was von VW.

Bin übrigens neulich eine UAZ Buchanka Probe gefahren. Nagelneu mit Euro6 Benziner. Sehr lustiges Bussle!
www.madeinrussia.de

MfG Jens
In der Arbeit bin ich lütt und wenig.
Aber aufm Asphalt bin ich König!

Die Franken wurden erschaffen,
weil auch die Bayern Helden brauchen!
GrafSpee
Spießgeselle und Grillmeister
 
Beiträge: 2448
Registriert: Mo 03 Nov, 2008 17:57
Wohnort: 91*** Fränkische Schweiz

Re: Freu-Fred

Beitragvon Zimmi » Mi 19 Jun, 2019 18:55

@Jens: Was ist denn die Feuerwehr?
Mit VW bin ich ansonsten gut gefahren, 2 Passat 35i waren äußerst gynstig, und der aktuelle Audi 80 ist auch äußerst zuverlässig und wartungsarm trotz 30 Jahren auf dem Buckel. Lediglich der "kultige" T4 und der "luxuriöse" Passat 3BG 1.8T mit Vollausstattung, zu dem meine Ex mich überredet hat, waren eher nix. Der 3BG war immerhin billig. :D Beim Cabrio war ich selbst schuld, aber dafür hab ich Erfahrungen gesammelt. ;) Cabrio fahren kann Moped fahren niemals ersetzen. :D
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1800
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Freu-Fred

Beitragvon Boscho » Mi 19 Jun, 2019 20:39

Die T4 sind besser als ihr Ruf wenn man nicht 100%ige Perfektion haben muss und alles selber machen kann. Falls eins von beidem negativ --> Groschengrab. 8)
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 6184
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Freu-Fred

Beitragvon Zimmi » Mi 19 Jun, 2019 20:52

Das gehört jetzt eigentlich in den Jammerfred: Ich kann nicht alles selbst machen. Der T4 hatte z.B. ein undichtes Servogedöns am Lenkgetriebe. Dichtring, Wert < 1€. Laut Profiwerkstatt nicht austauschbar. Gesamte Reparatur ca. 1k€. :omg:
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1800
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Freu-Fred

Beitragvon Aynchel » Mi 19 Jun, 2019 21:13

ich hab seit 20 Jahren keinen PKW mehr und fahre ausschliesslich TraPos
der liebste ist mir der Toyo Hiace
der Nachfolger Proace war nur ein umgelabelter Citroen Jumpy, was für eine Gurke
der hab ich nach kaum einem Jahr abgeschossen
da der noch vorhandene Hiaces HX100 nimmer gebaut wird
wird der aktuelle gefahren bis er auseinander fällt :smt049
und das kann dauern

Bild
http://oi28.tinypic.com/23li3dd.jpg
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 2424
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Freu-Fred

Beitragvon Boscho » Mi 19 Jun, 2019 21:18

Zimmi hat geschrieben:Das gehört jetzt eigentlich in den Jammerfred: Ich kann nicht alles selbst machen. Der T4 hatte z.B. ein undichtes Servogedöns am Lenkgetriebe. Dichtring, Wert < 1€. Laut Profiwerkstatt nicht austauschbar. Gesamte Reparatur ca. 1k€. :omg:


Da erkennt man die Krux: ideal ist natürlich, wenn man sich einen kompletten Zweit-T4 in Teilen ins Regal legen kann. Dann ist das fast schon p'n'p. Wobei da eine bereits durchgeschweisste Tauschkarosse dann die Königsklasse darstellt ... :omg:
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 6184
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Freu-Fred

Beitragvon Nanno » Do 20 Jun, 2019 07:42

Ich freu' mich, weil meine Liebste ihre OP gestern gut überstanden hat und heute schon heim darf. Anders als beim letzten Mal gabs auch keine so großen Nachwirkungen von der Narkose und jetzt gibts dann ein sehr nettes Frühstück zu zweit. :smt049
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 16208
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste