Irgendwie... [Jammerfred]

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Myke » Sa 27 Mai, 2017 19:56

ein zufällig verlorener dachpappennagel, neben einer baustelle, ist unauffälliger. :-D
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 3657
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Aynchel » So 28 Mai, 2017 09:14

T. hat geschrieben:Dummdreist oder es gibt Situationen da bleibt selbst mir die Luft weg......... und ob Trumpiesmus ansteckend ist...


ich befürchte ja
aber das hat der olle Einstein schon gewusst, von wegen der Unendlichkeit
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 2120
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Gaskranker » So 28 Mai, 2017 10:22

hiha hat geschrieben:Jetzt gehts schon etwas besser: Ich hab die Blase aufgebohrt und Druck abgelassen... :-D

Hans


..die einzig richtige Methode, obwohl streng davon abgeraten wird (Infektionsgefahr). Mach' ich seit Jahren bei allen blasigen "Geschwülsten" so - egal ob Brand- oder "Marschierblase."

Baldige Genesung gewunschen.

Parkerei? Habe da seit Jahren folgende Vermutung: Je fetter das Fahrzeug (SUV) - desto kleiner der Verstand, um so größer jedoch der Egoismus.
Hauptsache, die Karre steht da, egal wie - und wenn zwei Parkplätze blockiert werden (auch so ein Beispiel.., worüber ich mich stets echauffieren könnt'... .).

Wer mit solch' monströsen Blechhaufen nicht umgehen kann, soll's bleiben lassen - und auf Matiz oder ähnliches umsteigen.... . :weg:
Gaskranker
 

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon hiha » So 28 Mai, 2017 12:26

Aufstechen vermeide ich, wenns geht. Im Fall der Fußsohle gehts nicht...
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 12179
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Gaskranker » So 28 Mai, 2017 12:40

Natürlich sollt' man das vermeiden - aber an den Füßen sind diese Dinger enorm hinderlich und schmerzhaft. Nur ein Beispiel aus meiner Jugend: Weil's cool war, Clogs mit ziemlich rauhem Leder (innen) bei sommerlichen Temperaturen barfuß getragen. Die Schilderung der Folgen und meine "Operation" mittels Fußbad in Badewanne mit warmem Wasser erspar' ich Dir und anderen Mitlesern.... .

Nur soviel: Beidfüßig und an allen Zehen.... . Auah...... .

Muttern hat sich - nach meiner OP - die Haare gerauft: "Bist Du wahnsinnig?"
Gaskranker
 

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Maennerzimmer » So 28 Mai, 2017 16:56

Ich habe mich ja immer gefreut, eine unverbastelte XT bekommen zu haben.
Seit einiger Zeit erfahre ich leider auch die Nachteile, wenn so ziemlich alle Teile an dem Gerät 30+ Jahre alt sind.
Begonnen hat es mit zerbröselten Lenkerdämpfern, danach rissiger Ansaugstutzen und diverse abfallenden Faltenbälge.
Als heute das Motoröl aus dem Drehzahlmesser gespritzt ist, war meine Gelassenheit enden wollend.
Scheinbar ist der Simmaring der Drehzahlmesserwelle hinüber... schöne Sauerei.

Was kommt als nächstes???

zerknirschte Grüße aus dem Männerzimmmer,
Thomas

P.S.: immerhin verhalten sich Stahl-, Aluminium- und Magnesium-Teile unauffällig.
Benutzeravatar
Maennerzimmer
Wenigschreiber
 
Beiträge: 199
Registriert: Di 31 Jul, 2012 19:48
Wohnort: Purkersdorf/Wien

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon kahlgryndiger » So 28 Mai, 2017 16:59

Gibt hier bestimmt welche die Dir das Glump kostenneutral entsorgen.
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15687
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Straßenschrauber » So 28 Mai, 2017 17:35

Ich nehm sie gerne.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 2451
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Straßenschrauber » So 28 Mai, 2017 17:37

Myke hat geschrieben:ein zufällig verlorener dachpappennagel, neben einer baustelle, ist unauffälliger. :-D
Das trifft die Falschen!
Genau so einen hab ich am Donnerstag aus meinem Hinterreifen gezogen.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 2451
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Myke » So 28 Mai, 2017 17:48

zufällig heisst nicht nicht zielgenau unterm reifen des zielobjekts ... :fiessgrinz:

mit neffen und nichten !
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 3657
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Straßenschrauber » So 28 Mai, 2017 17:54

Lieber Nichten!
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 2451
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon altf4 » So 28 Mai, 2017 18:47

ein freundlicher zettel unterm scheibenwischer hat womoeglich eine positivere wirkung ...

g max ~:)
"Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 6771
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon fleisspelz » So 28 Mai, 2017 19:07

Maennerzimmer hat geschrieben:...
Begonnen hat es mit zerbröselten Lenkerdämpfern, danach rissiger Ansaugstutzen und diverse abfallenden Faltenbälge.
Als heute das Motoröl aus dem Drehzahlmesser gespritzt ist, war meine Gelassenheit enden wollend.
Scheinbar ist der Simmaring der Drehzahlmesserwelle hinüber...

Geh dös is doch normal.
Da kommt jetzt eh ois, was aus Gummi, Kunststoff oder Papier ist an so einem Mopped, aber eine unverbastelte XT an sich ist doch schon ein seltener Fund!
Zerleg sie einmal gescheit, wechsel alle Dichtringe und alle Gummiteile, O-Ringe etc. prophylaktisch aus, oder leb damit, dass immer Mal eine Kleinigkeit ist. Es wird eh mit jedem Teil, das Du tauscht weniger wahrscheinlich, dass noch was kommt und ist insgesamt bei bei Standobjekten unvermeidbar.
Alles Gut!
..........................
... ich habe beobachtet, dass sogar Menschen, die behaupten, Alles sei vorherbestimmt und wir könnten nichts an unserem Schicksal ändern, rechts und links geschaut haben, bevor sie die Straße überquerten ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 22697
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Dreckbratze » So 28 Mai, 2017 19:18

genau oder träumst du von einem 30 jahre alten neufahrzeug? :grin: selbst bei sowas kämen jetzt alle gummis und dichtringe :wink:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 13103
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Maennerzimmer » So 28 Mai, 2017 19:57

Dreckbratze hat geschrieben:genau oder träumst du von einem 30 jahre alten neufahrzeug? :grin: selbst bei sowas kämen jetzt alle gummis und dichtringe :wink:

Dann muss ich wohl an meiner Einstellung arbeiten :? :gruebel:
Benutzeravatar
Maennerzimmer
Wenigschreiber
 
Beiträge: 199
Registriert: Di 31 Jul, 2012 19:48
Wohnort: Purkersdorf/Wien

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: butzehund und 3 Gäste