Irgendwie... [Jammerfred]

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon sejerlänner jong » Mi 30 Sep, 2020 11:54

Leider geht die Fortsetzung "Auge" hier und nicht im Freu Fred weiter.
am 27.8 war die OP und die Narbe wurde entfernt. Bedingt durch den Materialabtrag entstand eine 6mm breite Fläche die sich im Laufe der Zeit verschließt, bzw. schließen soll.
Im Laufe der Zeit!? Ein Monat ist rum und es tut sich nichts. Ich sehe schlechter als vor der OP. z.B. Wenn ich die Küchenuhr deutlich sehen will , 3m Abstand, halte ich mir eine Lupe vor das linke Brillenglas. Ob ich die fest an der Brille anbringe? :gruebel: Arbeiten an Kleinteilen geht nur wenn ich das linke Auge abdecke. Dann fehlt das räumliche Sehen. Habe neulich Vergaserdüsen getauscht, und habe ewig gebraucht. Dann sollte ich Gitti am Saxophon was reparieren - Kapitulation. Alles sieht man doppelt und dreifach. Leck m a A ist das ein Sch...

Am 6.10 muss ich zur Nachkontrolle. Ich bin gespant was gesagt wird.

Ach ja, mein Kontostand ist um 690 Euronen geschrumpft weil die Krankenkasse " Schönheits OP" nicht bezahlt. Ob ich da mit dem Anwalt vorstellig werden soll / kann?

:smt078
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 2276
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Richy » Mi 30 Sep, 2020 12:02

Beim TAT war zumindest der Vorteil, dass man für die gpx-Daten Geld bezahlen musste und das nicht zu knapp. Das hält zumindest einige Vollspacken davon ab.
Und ja, mir ist bekannt, dass einige Tracks davon auch "frei" im Netz herumfliegen, die waren aber zumindest schwer zu finden und veraltet...
Das beste Werkzeug ist ein Tand in des tumben Toren Hand.
(eigene Erfahrung)
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 5536
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Lindi » Mi 30 Sep, 2020 12:38

Mensch Karsten, ich drück Dir mal beide Daumen, dass das wieder was wird! :smt023 Schönheits-OP ist jetzt auch schon, wenn man wieder schön sehen will? :gruebel: krass!
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 8638
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kasseler Berge ;-)

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Zimmi » Mi 30 Sep, 2020 12:56

Karsten, ich drück auch sämtliche verfügbaren Daumen! :smt023 :smt023
Dass Sehen unter Schönheit fällt, ist schon eine heftige Ohrfeige. Da würde ich auf jeden Fall mal mit dem behandelnden Arzt reden, kann ja irgendwie nicht sein.
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2821
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Boscho » Mi 30 Sep, 2020 13:16

Ich denke, da lohnt es sich, einen Widerspruch gegen den entsprechenden Bescheid zu schreiben. Da hat wahrscheinlich irgendein Sachbearbeiter nur "Narbe entfernen" gelesen und war geistig bei Schönheitsoperationen. :roll:

Mich nervt gewaltig, dass ich inzwischen gefühlt überall gegen Bürokratie, Geistlosigkeit, Unverständnis, Hass und Egoismus anrenne. Dabei hätte ich so gerne einfach nur noch meine Ruhe.
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 7858
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Mi 30 Sep, 2020 13:23

@Karsten
so ein sch.... Ich drücke die Daumen wegen der heilung und auf einsicht bei deiner Krankenkasse.
Ein starkes Stück ist das.....

@alle anderen
Ich hab gerade gemerkt ich hab immer von TAT gesprochen. Dabei ist das ja in Übersee :oops:
Gemeint habe ich eigentlich die ACT
https://www.adventurecountrytracks.com/?lang=de
Ich werd alt.... :omg: :ugly:
„Erst wenn die Mutigen klug und die Klugen mutig geworden sind, wird das zu spüren sein, was irrtümlicherweise schon oft festgestellt wurde: ein Fortschritt der Menschheit.“
Erich Kästner
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 3838
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Dreckbratze » Mi 30 Sep, 2020 14:06

Auf jeden Fall Widerspruch. alle einbinden, auch BG.
Gutes Gelingen und gute Besserung!
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 16673
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Straßenschrauber » Mi 30 Sep, 2020 14:20

Widersprechen! Zahlung einfordern!
Falls die Kasse nicht auf Deinen Einspruch reagieren sollte, was unwahrscheinlich ist:
Inzwischen gibt es einige Rechtsanwaltskanzleien, die auf sowas spezialisiert sind.

Wird schon!
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 5761
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon heiligekuh79 » Mi 30 Sep, 2020 15:31

karsten,

lass dir das von der krankenkasse nicht gefallen und hole dir auf jeden fall eine 2. meinung bei einer anderen augenklinik!
jetzt gilt es, zu retten, was zu retten ist und das sollte nicht am geld scheitern.
widerspruchsfrist nicht versäumen! rechtsschutz, gewerkschaft, vdk??? das ist wichtig, auch im hinblick auf evtl. noch mögliche behandlungen und operationen.
ich drücke dir die daumen, daß alles gut wird.

gruß

regina
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 3278
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon T. » Mi 30 Sep, 2020 16:19

Mist....
Widerspruch einlegen mit Hilfe von einem Anwalt....
Drückt dir auch die Daumen.
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 7656
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon unleash » Mi 30 Sep, 2020 20:27

Mensch Nachbar, es trifft da wahrlich den Falschen. Sowas braucht kein Mensch ... :cry:
Sommer 462 Scrambler "Kat-ze" Bj. 2010
Simson SR50 B4 "Moller" Bj. 1985
MZ ES 150 "Hmmtz" Bj. 1966
Kawasaki KLX 250 "Klixe" Bj. 2009
Wanderer SP1 98 Bj. 1937
Benutzeravatar
unleash
Wenigschreiber
 
Beiträge: 459
Registriert: Mi 16 Mai, 2012 18:16
Wohnort: Kreuztal-Littfeld

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Rostreiter » Mi 30 Sep, 2020 20:27

Auch bei einem Auge - beide Daumen gedrückt! Beste Heilung!

Albin
Triebgesteuert

"Lieber erfolgreich basteln, als ewig schrauben!"
Rostreiter
Wenigschreiber
 
Beiträge: 559
Registriert: Mo 06 Nov, 2017 22:03
Wohnort: Im Land der Fünf Faßl Bier

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon sejerlänner jong » Mi 30 Sep, 2020 20:56

Ich lass mich mal von einem Anwalt für Sozialrecht beraten.
Ich bin ja mit einem, auf mich ausgestelltem, Kostenvorschlag bei der Kasse gewesen. Hatte gefragt ob die das übernehmen. Die Absage kam schon vor dem Eingriff. Da hätte ich Widerspruch einlegen müssen. Habe es versäumt und jetzt die Rechnung vorgelegt. Zu spät. Frist nicht eingehalten.
Gekündigt habe ich der Kasse schon. Nun mal schauen ob ich da noch bissl stänkern kann.
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 2276
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon MartinV » Do 01 Okt, 2020 15:50

Meine Daumen sind auch fest gedrückt!

Martin
Benutzeravatar
MartinV
Ganz neu
 
Beiträge: 62
Registriert: So 27 Sep, 2020 20:40

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Laternenschrauber » Do 01 Okt, 2020 15:52

Auch ich wünsche Dir viel Erfolg und vor allem aber, dass Dein Auge wieder gesund wird. Das ist das Allerwichtigste.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials. Bild
Laternenschrauber
Wenigschreiber
 
Beiträge: 920
Registriert: Mo 04 Nov, 2019 19:28

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 5 Gäste

cron