Seite 710 von 728

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

BeitragVerfasst: Mi 28 Okt, 2020 07:19
von Myke
ich habs grad in der zeitung gelesen. schrecklich !
mein mitgefühl!

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

BeitragVerfasst: Mi 28 Okt, 2020 09:13
von Zimmi
Myke hat geschrieben: schrecklich !
mein mitgefühl!

+1 :!:

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

BeitragVerfasst: Mi 28 Okt, 2020 10:07
von mex
Der kleine Bruder von meinem Freund ist gestern beim Endurieren verstorben.
Herzinfarkt oder Aneurysma. Kein Moppedunfall. 28 war er :cry:


Unpackbar! Mein Beileid, mein Freund!

mex

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

BeitragVerfasst: Mi 28 Okt, 2020 11:03
von Thoeny
:shock:
28 ...

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

BeitragVerfasst: Mi 28 Okt, 2020 11:32
von Boscho
Tom, das tut weh. Fühl dich mal gedrückt. :sad:

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

BeitragVerfasst: Mi 28 Okt, 2020 13:28
von Rei97
Myke hat geschrieben:wenns die feldröntgengeräte ausscheiden, stell i eins zum gerngross. :-D

sofortige gewissheit, quasi.

Also:
Röntgengerät bei Knochenbruch brauchbar, aber weder ein Infarkt, noch Aneurysma lässt sich damit entdecken zumindest ohne Kontrastmittel.
Beide Sachen lauern fast unentdeckt. Mein Vater verstarb am A auf der Autobahn. Seitdem lasse ich mich vom Dr. alle 2 Jahre durchchecken. Das geht prima mit dem Ultraschall und ich sehe hinterher alle meine relevanten Adern (vA. Bauch). Das ist übrigens ererbbar und jeden Mist muss man ja nicht erben. Meine Vorfahren haben z.T fast 100 Jahre gelebt. Btw. Vitamin E (s.o) beugt Körperentzündungen vor und seit Neuestem auch Embolien bei Carola 16 und das ohne Nebenwirkungen.
Bleibt gesund Ihr Geronten.
Regards
Rei97

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

BeitragVerfasst: Mi 28 Okt, 2020 13:47
von mex
eitdem lasse ich mich vom Dr. alle 2 Jahre durchchecken. Das geht prima mit dem Ultraschall und ich sehe hinterher alle

ja, ja. 2 Monate nach komplettem check mit ultraschall und belastungs ekg : infarkt.
woher ich das weiss?

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

BeitragVerfasst: Mi 28 Okt, 2020 13:58
von Rei97
Also:
Gab es Infarkte in der Familie?
Das wird auch gerne vererbt.
Auch hier Vitamin E, weil es Thrombosen vobeugt.
Regards
Rei97

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

BeitragVerfasst: Mi 28 Okt, 2020 15:14
von Laternenschrauber
Rei97 hat geschrieben:
Myke hat geschrieben:wenns die feldröntgengeräte ausscheiden, stell i eins zum gerngross. :-D

sofortige gewissheit, quasi.

Also:
Röntgengerät bei Knochenbruch brauchbar, aber weder ein Infarkt, noch Aneurysma lässt sich damit entdecken zumindest ohne Kontrastmittel.


Also ich fand das heuer ausreichend Kontrastmittel zur Verfügung stand. Bild

Gruß Stefan

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

BeitragVerfasst: Mi 28 Okt, 2020 15:44
von Zimmi
Rei97 hat geschrieben:[...] Auch hier Vitamin E, weil es Thrombosen vobeugt. [...]

Rei97 hat geschrieben:[...] und das ohne Nebenwirkungen. [...]

Aufgepasst mit Vitamin E a.k.a. Tocopherol!
Wikipedia zum Thema Besondere Eigenschaften von α-Tocopherol hat geschrieben:- Während sehr geringe Mengen [α-Tocopherol, Anm. des Zitierenden] die Cholesterinproduktion leicht drosseln, bewirken größere Mengen (im Tierversuch bei Meerschweinchen ab 5 mg/d) eine deutliche Steigerung des Plasma-Cholesterins.
- Die cholesterinsenkende Eigenschaft von Tocotrienolen wird durch alpha-Tocopherol stark reduziert.
(Kwelle)


Also bitte nicht überdosieren, den Kram, sonst nämlich doch Nebenwirkungen - bis hin zum Tod, zumindest bei (Versuchs-)Kaninchen, Mäusen und Ratten wurde lt. obigem Artikel eine Dosis von 2 g pro kg Körpergewicht festgestellt, die 50 % der Versuchstiere tötet (LD50).

Und ein bisschen mehr Vorsicht beim Umgang mit "gesunden" Empfehlungen, bitte.

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

BeitragVerfasst: Mi 28 Okt, 2020 16:35
von Rei97
Also:
Ich nehme Optovit seit über 20 Jahren täglich.
Da es etwa 2g incl. der Kapsel / 85kg/ Tag sind und ich weder Hund Katze Maus bin, mache ich mir da keinen Kopf.
Bislang ersparte mir das Einiges.
Deshalb halte ich ACC und Andere für gefährlicher bzgl Nebenwirkungen.
Deshalb lasse ich hierbei keine ungesunden Empfehlungen zu.
Regards
Rei97

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

BeitragVerfasst: Mi 28 Okt, 2020 16:40
von Zimmi
Suum cuique... :smt102

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

BeitragVerfasst: Do 29 Okt, 2020 07:07
von Myke
wir obergrazer nehmen puntigamer. gibts rezeptfrei ausserhalb der apotheke. :wink:

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

BeitragVerfasst: Do 29 Okt, 2020 08:17
von schnupfhuhn
Puntigamer? Kann ich als ehemaliger Bierarzt auch nur empfehlen...

Ich jammer auch mal, liege seit 2 Tagen flach, die Pumpe fährt Karussell, Blutdruck mal durch die Decke, mal im Keller, dazu stundenweise brechende Kopfschmerzen und Lichtempfindlichkeit. Weitergehend das Gefühl das der Magen knapp unter dem Kinn anfängt und man deswegen besser nicht nicken sollte. Mal schauen wie es heute so weiter geht, wenn wie gestern dann frag ich meinen Viechdoktor ob sie mich einschläfert. :smt009

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

BeitragVerfasst: Do 29 Okt, 2020 08:37
von Zimmi
schnupfhuhn hat geschrieben:[...] dann frag ich meinen Viechdoktor ob sie mich einschläfert. :smt009

:shock: Ouhauerha. Mach bloß keinen Scheiß! Sonst back ich ja kwasi den diesjährigen Stollen ganz umsonst...
Gutes Gebessere! :smt023