Irgendwie... [Jammerfred]

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Arne » Do 14 Dez, 2017 16:26

Hinweis: Nachstehend angezeigtes Bild ist nicht Teil von forum.motorang, sondern stammt von https://me.me/i/4155884
Bild
may the bridges i burn light the way
Benutzeravatar
Arne
Vielschreiber
 
Beiträge: 3442
Registriert: Di 22 Sep, 2009 14:38
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon motorang » Do 14 Dez, 2017 17:02

Zimmi hat geschrieben:Ich bin kein Fremdenfeind/Rassist. Ist nur irgendwie klischeehaft, jedes Mal, wenn ich in letzter Zeit ein Fahrzeug veräußert habe, kamen yberwiegend vorderasiatischstämmige (wie kann man das "neutraler" formulieren? Ich hab nix gegen Tyrken!) Zeitgenossen mit teilweise äußerst merkwyrdigen Preisvorstellungen und Verhandlungskonzepten. :ugly:

Ein Ungar hat mir hingegen in der Studentenzeit meinen waidwunden Ford Escort (Edelrost stahlfrei, noch 2 Wochen TÜV, zu verschenken inseriert) nachts um zwölf förmlich abgepresst - ich kam aus der Kneipe heim, mein Mitbewohner meinte, dass gleich noch ein Interessent für den Wagen käme. Ich hatte etwa 2 Grog zuviel intus in dem Moment und keine Lust auf Geschäftemacherey. Hab den Guten also auf den nächsten Tag vertrösten wollen, als er dann kam, da wollte nämlich noch einer das Ding angucken kommen. Er hat kurzerhand 100 Mark angeboten, er bräuchte das Auto dringend. Daraufhin habe ich dann halt 'nen leicht alkoholgetränkten Kaufvertrag aufgesetzt... :D

Beim Versuch des Ankaufs eines gebrauchten Wohnmobils hatte ich dann noch ein Schlysselerlebnis in Nyrnberg mit einem Zentraleuropäer ohne Migrationshintergrund, der offenkundig bemyht war, sämtliche schlechten Eigenschaften, die ein Handelsmann nur haben kann, in sich zu vereynen. Ich war kurzzeitig versucht... :keule: Aber ich bin ja Pazifist.


Man kann diese Verquickung mit der vermeintlichen Herkunft doch einfach WEGLASSEN, wenn sie nicht wichtig ist.
Übrigens waren praktisch alle hier genannten Arschlöcher Männer.
Ich finde halt, dass man daraus jetzt keine Schlüsse ziehen sollte.

Meine Meinung

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 18366
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Rei97 » Do 14 Dez, 2017 17:12

Also:
Tu felix Austria....
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 4673
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon motorang » Do 14 Dez, 2017 17:51

Lieber Helmut,
ich glaub nicht dass die Situation hier anders ist.
Man hat aber die Wahl wie man sie betrachtet, reflektiert, und gegebenenfalls (verkürzt oder unverkürzt) weitergibt. Zumal in einem öffentlichen Forum.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 18366
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Rei97 » Do 14 Dez, 2017 18:01

Also:
Hast ja recht Andreas, aber unser Land ist dzt unregiert/unregierbar.
Dass die EU Euch den Niki stillgelegt hat, weil LH nicht übernehmen darf, stammt garantiert nicht aus einer D Quelle, aber einige freuen sich ungemein und die A Proteste waren klar und deutlich.
Ich bin mit der A Regierungspolitik nicht vertraut, Du eher, aber warum glaubst Du, dass trotz dem lezten Wahldebakel die Groko in D nochmal kommen wird?
Tu felix Austria....
Neuwahlen wären hier die Pest.
Tiefrote Grüsse
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 4673
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Thomas Heyl » Do 14 Dez, 2017 18:23

Hallo zusammen!

Nervige oder schlimmere Typen kenne ich auch, und zwar mit allen möglichen Nationalitäten und "Hintergründen". Ich kenne jedoch auch haufenweise "Fremde", die einfach nur klasse sind und von denen ich schon viel Gutes lernen konnte (beispielsweise bei uns in der Firma oder bei uns im Viertel), und mit "lernen" meine ich weniger fachliche Kompetenz als vielmehr bessere Umgangsformen oder Respekt :grin: .

Meine Meinung: Vorurteile und Politik sollten wir hier 'mal weglassen. Diese Themen führen nur zu Verdruss und sinnlosen Diskussionen. Deppen erlebe ich ständig und überall. Die sind bunt gemischt, auch wenn bestimmte Typen in bestimmten Kontexten häufiger eventuell anzutreffen sind.

Cheers, Langer
Benutzeravatar
Thomas Heyl
Wenigschreiber
 
Beiträge: 930
Registriert: Di 20 Dez, 2016 16:31
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Dreckbratze » Do 14 Dez, 2017 18:26

helmut, deine gedankensprünge sind kaum nachvollziehbar.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 12241
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Rei97 » Do 14 Dez, 2017 19:16

Also:
Dafür bin ich immer schon berüchtigt.
Und doch hängt das alles miteinander zusammen.
Den Sprung mitzumachen kann Fragen stellen...
Gerne :smt023
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 4673
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Do 14 Dez, 2017 19:18

Dreckbratze hat geschrieben:helmut, deine gedankensprünge sind kaum nachvollziehbar.

Du machst dir Gedanken um Gedankensprünge?
Ich verstehe ja noch nicht einmal diese sinnlose Aneinanderreihungen von Buchstaben, wenn ich mir nicht das Hirn verrenke :omg:
"Die Zukunft war früher auch besser." Karl Valentin
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2722
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon hiha » Do 14 Dez, 2017 20:44

Es gibt kein femininum für Arschloch. Das gibt mir zu denken...
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 11501
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Myke » Do 14 Dez, 2017 20:56

im lateinischen heissts culus ... is auch männlich ... :gruebel:

ich gestehe ... :smt005

culi wäre der plural ... ob da die bezeichnung kuli (zb. bei expeditionen) herkommt ?
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 3087
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Bernhard S. » Do 14 Dez, 2017 21:33

.
Bernhard S.
Vielschreiber
 
Beiträge: 2978
Registriert: Mo 12 Mai, 2008 08:49
Wohnort: Chiemgau

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Roll » Do 14 Dez, 2017 22:34

heiligekuh79 hat geschrieben:Anschließend habe ich die Nachbarn angerufen und sie vor dem Burschen gewarnt. Teilweise haben die recht große Hunde und plötzlich waren alle Hunde draußen :D

Um das PKW-Verkaufs-Thema abzuschließen: Die erste Frage der potentiellen Ankäufer beim Betreten des Hauses war "Haben Sie einen Hund?" Dabei hatte ich vorsorglich schon die Motorsäge hingerichtet. :-D
Ansonsten hat hier übrigens auch noch keine Frau rumgebettelt, immer Männer. Wohl schon dem ...-Hintergrund geschuldet.
Einer bettelte 2 h, war aber nur Unterhändler und sein potentieller Kunde sagte telefonisch ab. Sein Problem, einmal Ffm und zurück.
Immer Gejammere, 4 Kinder undsoweiterundsofort. Ohne Geld ficken geht immer. :roll: Also Geschäftsgebaren. So hab ich das verstanden.

Wer meinen Assoziationssprüngen nicht folgen kann - einfach lassen.

Letztlich hab ich billigst an einen Tschechen verkauft, wegen Ende der Nerven. Der war lässig, aber unseriös mit der Firmenadresse, hat aber Alles unterschrieben, was ich papiermäßig brauche. Hoffe ich.
Das Problem ergab sich kurz nachdem ich das Fahrzeug startete: Es schiffte Kühlwasser. Irgendeine Schelle nicht fest angezogen. Nicht zugänglich.
Ich hatte eine Rechnung vorliegen, die bestätigte, daß ein mardergebissener Kühlwasserschlauch nach nur 3 Monaten Besorgungszeit installiert wäre und das System abgepresst. Danach ca. 25 km gefahren. Nach der Nerverei bis dahin war ich aber recht angefressen und hatte keine Lust mehr, die Käufer 250 km zurückzuschicken und die Werkstatt auf Nachbesserung zu drängen.
Also für unter einem Sechstel des geforderten VK eingewilligt, entnervt aber ruhig; der Werkstatt kann ich den Schuh auch nicht mehr aufblasen, wenn das KFZ weg ist.
Die Junx fuhren wohl bis zur nächsten Raste, ich habe ihnen noch einen Liter Wasser zum Nachkippen abgefüllt. Dann gehts wohl auf einen Sammeltransport.

Fazit: Der TatüTata hat seine Anforderungen erfüllt, gerne hätte ich mehr erlöst, war aber nicht.
Zuletzt geändert von Roll am Do 14 Dez, 2017 23:28, insgesamt 2-mal geändert.
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 6289
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Aynchel » Do 14 Dez, 2017 23:07

die letzten drei Toyos hab ich an einen Griechen aus Speyer verkauft
der schiebt sie über Griechenland nach Afrika weiter
Bar Zahlung , reeller Preis, kein "letzte Preis" Geschwafel und nie wieder was von den Kisten gehört
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1827
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Roll » Do 14 Dez, 2017 23:09

Wer...das... . ??


Immerhin der relativ direkte Weg.

Du hast noch keinen Tata verkauft.
Toyos? Na und. Das kann ja jeder. Hiluxe sowieso.
Außerdem fahren die Griechen im Gebirge selbst gerne Allrad. Die müssen nicht nach Afrika, auch wenn Dir das jemand erzählt hat.

Jetzt :gruebel: ich über mich selbst.
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 6289
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron