Irgendwie... [Jammerfred]

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon fleisspelz » So 03 Nov, 2019 15:47

Von der Firma Aspöck gibt es fertig konfigurierte Kabel mit Steckern und Lampenanschlüssen für sehr überschaubares Geld, die tatsächlich bei sinnvoller Nutzung auch ohne Pflege langlebig sind. Ich verwende an Anhängern nur noch diese Sachen.
..........................
... le vent nous portera ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 23492
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Richy » So 03 Nov, 2019 17:27

Lindi hat geschrieben:Heute wollte ich die Anhängerelektrik fertigstellen (auf 13-polig). Doof nur, dass ich das neue Kabel erst abisoliert habe, nachdem das alte abgeschnitten war. Ich zweifle allmählich doch an den örtlichen Händlern :smt013

Wo ist da genau das Problem?
Das beste Werkzeug ist ein Tand in des tumben Toren Hand.
(eigene Erfahrung)
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 5332
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Lindi » So 03 Nov, 2019 18:03

6 farbige, 7 schwarze Kabel
Viele Grüße :smt039

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 8316
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kasseler Berge ;-)

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Christoph » So 03 Nov, 2019 18:24

High,
na und - nachts sind die alle schwarz
wenn ich das richtig sehe sind die durchnummeriert, da muss man nicht mal auf durchgang prüfen
Christoph
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3492
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Lindi » So 03 Nov, 2019 18:35

So weit ich abisoliert habe, stehen nicht überall Nummern drauf. Hinten unten ist ein Verteilerkasten, da gehts wieder farbig weiter. Ist imho mehr Aufwand.
Viele Grüße :smt039

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 8316
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kasseler Berge ;-)

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Richy » So 03 Nov, 2019 21:46

Meine Rotax habe ich komplett mit durchnummerierten schwarzen Indurstrieleitungen verkabelt. Geht einwandfrei, verfärbt nicht, ist unter jedem Licht gleich und die Qualität der Leitungen ist besser als so manch andere Strippe.
Die Nummern sind ca alle 20cm draufgedruckt, sollte bei dir auch so sein.
Das beste Werkzeug ist ein Tand in des tumben Toren Hand.
(eigene Erfahrung)
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 5332
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon der Gärtner » So 03 Nov, 2019 21:59

Richy hat geschrieben:... Geht einwandfrei, verfärbt nicht, ist unter jedem Licht gleich und die Qualität der Leitungen ist besser als so manch andere Strippe...
Klar geht das, aber bunt ist einfacher, vor allem ohne Lesebrille... :wink:
Gruß
Harald

Jawoll, genau, jaja, das kann sein, das kann sein...
Benutzeravatar
der Gärtner
Wenigschreiber
 
Beiträge: 188
Registriert: Fr 08 Feb, 2019 19:11
Wohnort: in der Mitte Niedersachsens

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon KNEPTA » So 03 Nov, 2019 23:22

Beim Lift hatten wir 1 bis 42... Was für ein Spaß. Aber 42 Farben wären auch nicht leichter...
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15019
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Richy » Mo 04 Nov, 2019 07:18

KNEPTA hat geschrieben:Beim Lift hatten wir 1 bis 42... Was für ein Spaß. Aber 42 Farben wären auch nicht leichter...

Genau das ist der Punkt!
In der Rotax hab ich auch von 1-18 alles "verbraucht".

"Grün-gelb-Rosa-gestreift mit schwarzen Punkten" oder so. :ugly:

CAN-Bus wär einfacher. :weg:
Das beste Werkzeug ist ein Tand in des tumben Toren Hand.
(eigene Erfahrung)
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 5332
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Dreckbratze » Mo 04 Nov, 2019 18:00

:gnack:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 16247
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Zimmi » Mo 04 Nov, 2019 18:15

Die Dinger müssten CANNOT-Bus heißen. :ugly:
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2664
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Straßenschrauber » Mo 04 Nov, 2019 20:38

CAN-Bus - wenn richtig gemacht - ist ne gute Sache.
Spart hundertmeterweise Kabel bei einem einzigen Auto.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 5490
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Zimmi » Di 05 Nov, 2019 10:22

Straßenschrauber hat geschrieben:Spart hundertmeterweise Kabel bei einem einzigen Auto.

...und macht ja irgendwie nur Sinn, wenn das Auto mit den -zigtausend unnötigen Helferlein versehen ist, die man heute "braucht", oder? So 'nen Bus kann ein interessierter Laie schätzungsweise nicht reparieren, bei einem Standard-Kabelbaum geht das noch.
Bei einem Moped eh lieber ein paar Meter Kabel - und bloß keinen Bus - denn Busse sind ja vierrädrig... :fiessgrinz:
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2664
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Lederclaus » Di 05 Nov, 2019 10:36

Ich jammer mal über meinen Backenzahn. Der hat sich Freitag spontan zum Suizid entschieden. Zahnarzt-Termin gibts erst am Donnerstag. Ich denke über den Wechsel der Praxis nach. Ich bin ja kein Freund starker Schmerzmittel, nützt aber gerade niggs. Ich kann kaum schlucken, schlafen geht immer so ne Stunde, dann aufrecht hinsetzen und 20 Minuten warten, wieder hinlegen. Totale Begeisterung.
"...the difference between driving a car and climbing onto a motorcycle is the difference between watching TV & actually living your life " Dave Karlotski
Benutzeravatar
Lederclaus
Vielschreiber
 
Beiträge: 3622
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 20:14
Wohnort: Hammaburg

Re: Irgendwie... [Jammerfred]

Beitragvon Boscho » Di 05 Nov, 2019 10:47

Als Schmerzpatient solltest du keines Termins bedürfen sondern spontan im Wartezimmer Platz nehmen können. Bei Nichterfolg vielleicht auch mal die zuständige Standesvertretung informieren - das wirkt vielleicht nicht sofort, aber auf Dauer manchmal Wunder.

Den Zahnarzt wechseln zu wollen ist für die keine Drohung, außer vielleicht du bist Privatpatient.
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 7536
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

VorherigeNächste

Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Thoeny, Wolfgang und 46 Gäste