Hebel für Bremsnockenwelle SR500 hinten [erledigt]

Hebel für Bremsnockenwelle SR500 hinten [erledigt]

Beitragvon Matchless » Mi 15 Nov, 2017 08:31

Hallo !
suche einen Bremshebel der an der Hinterradbremse der SR500 mittels Verzahnung auf die Bremsnockenwelle montiert wird .....
(sh. meinen Beitrag "Durchmesser Bremsnockenwelle" in "Alteisentreiberisches")

Danke
Helmut
Zuletzt geändert von Matchless am Fr 02 Mär, 2018 15:02, insgesamt 1-mal geändert.
Matchless
Wenigschreiber
 
Beiträge: 166
Registriert: So 05 Jul, 2009 16:30
Wohnort: Vorarlberg

Re: Hebel für Bremsnockenwelle SR500 hinten

Beitragvon sejerlänner jong » Mi 15 Nov, 2017 09:57

Hallo Helmut
Da es bei der SR verschiedene Varianten der Bremsankerplatten / Bremsbetätigung gab könnte es sein dass die Hebel auch unterschiedlich sind. Ist das relevant?

Gruß
Karsten
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 1323
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Hebel für Bremsnockenwelle SR500 hinten

Beitragvon Matchless » Mi 15 Nov, 2017 10:19

oha ....
wenn der Hebel mehr oder weniger gerade, also max. leicht gekröpft ist und auf die Welle mit dem Durchmesser von 13.2 mm passt ....ist das OK.

Helmut
Matchless
Wenigschreiber
 
Beiträge: 166
Registriert: So 05 Jul, 2009 16:30
Wohnort: Vorarlberg

Re: Hebel für Bremsnockenwelle SR500 hinten

Beitragvon Straßenschrauber » Mi 15 Nov, 2017 11:25

könnte es sein dass die Hebel auch unterschiedlich sind.
Die Hebel sind ziemlich sicher alle gleich.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 1968
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Hebel für Bremsnockenwelle SR500 hinten

Beitragvon Straßenschrauber » Mi 15 Nov, 2017 19:58

Die Hebel sind durch alle Baujahre der SR500 gerade und gleich (Teilenummer 2j4-25355-00, später ersetzt durch 42X-25355-00).
Hebel von XV1000 und XV1100 könnten auch passen.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 1968
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Hebel für Bremsnockenwelle SR500 hinten

Beitragvon Matchless » Do 22 Feb, 2018 14:46

Hallo !
hat den niemand so ein Hebelchen über ....... so klein wie es ist, ist es doch ein elementares Teilchen meiner Winterbaustelle (Norton mit Yamaharäder :oops: ) !!!

liebe Grüße
Helmut
Matchless
Wenigschreiber
 
Beiträge: 166
Registriert: So 05 Jul, 2009 16:30
Wohnort: Vorarlberg

Re: Hebel für Bremsnockenwelle SR500 hinten

Beitragvon mex » Do 22 Feb, 2018 15:47

soweit ich mich erinnere passt sogar eine 2V bmw hebel.
zündung-treibstoff-luft-hubraum & hirn
Benutzeravatar
mex
Vielschreiber
 
Beiträge: 1398
Registriert: Mo 13 Okt, 2008 21:35
Wohnort: fieberbrunn

Re: Hebel für Bremsnockenwelle SR500 hinten

Beitragvon motorang » Do 22 Feb, 2018 16:20

Ich schau mal ... wäre ein Wunder wenn ich nichts hätte.
Schreibst mir Deine Adresse per PN?

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 18318
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Hebel für Bremsnockenwelle SR500 hinten

Beitragvon motorang » Mo 26 Feb, 2018 08:15

So,
MZ passt nicht, die Welle ist kleiner.
2V-BMW hab ich grad keine zur Hand :D

SR500 hat Wirklänge 8 cm
XT600 bis 1VJ (Trommelbremse hinten) hat passende Verzahnung aber längeren Hebel.

Hinterrad-Bremshebel_SR_1VJ.jpg
Hinterrad-Bremshebel_SR_1VJ.jpg (54.63 KiB) 165-mal betrachtet


Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 18318
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast