papiere für eine Vorderrad Schwinge an einer MZ Etz 250 gesu

papiere für eine Vorderrad Schwinge an einer MZ Etz 250 gesu

Beitragvon Aynchel » Di 13 Mär, 2018 21:51

Moi auch
Für die Legalisierung der Fränkychen Schwinge in der Brombeer Emme wäre ein Gutachten von Vorteil
Kann mir jemand von euch da aushelfen ?
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1794
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: papiere für eine Vorderrad Schwinge an einer MZ Etz 250

Beitragvon Matthieu » Mi 14 Mär, 2018 07:20

Ich habe eine Eigenbauschwinge in meinem 251er Gespann. Davor war sie in ein paar 250er Gespannen. Alles immer mit ordentlicher Eintragung.
Schick mir mal deine E-Mail. Dann scanne ich alles ein und schicke es dir.
Matthieu
Wenigschreiber
 
Beiträge: 448
Registriert: Do 08 Jan, 2009 08:24
Wohnort: Franken

Re: papiere für eine Vorderrad Schwinge an einer MZ Etz 250

Beitragvon Aynchel » Mi 14 Mär, 2018 12:21

Daaanke :grin:
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1794
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste