[Erledigt] EPROM-Lesegerät gesucht.

[Erledigt] EPROM-Lesegerät gesucht.

Beitragvon hiha » Mi 03 Mär, 2021 11:45

Danke, hab einen bekommen :-)


Tach zusammen,
für die alte CNC hier in der Firma wurde beschlossen, den musealen Zustand möglichst zu erhalten. :smt005 Dazu wäre es sinnvoll, den Inhalt der EPROMS auszulesen und zu speichern, denn die Daten darauf sind unwiederbringlich, wenn sie mal flüchten sollten.
Leider haben wir hier alle entsprechenden Geräte beim Umzug weggschmissen, und das waren Einige :smt009
Hat noch jemand einen EPROM-Programmer oder -Reader, mit dem man einen alten 27C64-Baustein auslesen kann? Alte Betriebssysteme und Hardware wären noch vorhanden.

Merci,
Hans
Zuletzt geändert von hiha am Do 04 Mär, 2021 06:31, insgesamt 1-mal geändert.
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15074
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: EPROM-Lesegerät gesucht.

Beitragvon ABr » Mi 03 Mär, 2021 19:04

Ich müsste noch einen für meinen C64 auf dem Dachboden haben...
ride hard or stay home __________________ . IG-Kassel Party 28.08.-30.08.20 im Solling :-(
Benutzeravatar
ABr
Wenigschreiber
 
Beiträge: 497
Registriert: Do 22 Sep, 2011 20:19
Wohnort: B bei GÖ

Re: EPROM-Lesegerät gesucht.

Beitragvon hiha » Mi 03 Mär, 2021 20:33

Ob der geht? Warte bitte mal bevor Du suchst, ein Exkollege hat möglicherweise noch Relikte aus dem Forschungshaus...
Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15074
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: EPROM-Lesegerät gesucht.

Beitragvon Straßenschrauber » Mi 03 Mär, 2021 20:36

Mit einem arduino nano läßt sich was machen:
https://forum.arduino.cc/index.php?topic=163682.0
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 5628
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: EPROM-Lesegerät gesucht.

Beitragvon hiha » Mi 03 Mär, 2021 20:38

Geht auch mit einem DOS-PC und ParPort, wenn man eine Programmiersprache beherrscht...
Aber guter Link, danke!
Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15074
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast