50er Vespa, klassisch, in rot

50er Vespa, klassisch, in rot

Beitragvon Lindi » Di 09 Jan, 2018 21:27

Suche für eine gute Freundin, die ihrer Liebsten sowas zum 50sten schenken will, eine 50er Vespa, klassisch, Wunschfarbe rot (was sonst), in fahrbereitem Zustand.
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 4785
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Südniedersachsen, Nähe Kassel

Re: 50er Vespa, klassisch, in rot

Beitragvon Zimmi » Mi 10 Jan, 2018 08:08

Fahrbereit habbich nicht, aber 2 Stück als Bausatz, beide komplett, einmal ziemlich totalzerlegt und neu gelackter Body, die andere noch fast am Stück. Sollte "aus 2 mach 1" werden, bin dann aber auf Motorräder umgestiegen... ;) Bei Interesse gerne PN.
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 656
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: 50er Vespa, klassisch, in rot

Beitragvon Lindi » Mi 10 Jan, 2018 09:16

Danke erstmal! Heute morgen bekam ich Nachricht von ihr, dass vielleicht doch nicht die klassische, sondern die Primavera gemeint sein könnte. Ich gestehe, dass ich seit 1980, als ich mal für ein Jahr eine 50er gefahren bin, um auf Baustellen zu kommen, mich in der Modellvielfalt von Piaggio nicht mehr recht auskenne. :gruebel:

Ich werd sie jetzt erst mal an meinen Bruder verweisen, der in der Nähe lebt (FR) und auch eine (Primavera) fährt, vielleicht mal zusammen zum Händler seines Vertrauens reisen und Klarheit rein bringen.

Danach sehen wir weiter und kommen ggf. zurück auf das Angebot zurück.
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 4785
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Südniedersachsen, Nähe Kassel

Re: 50er Vespa, klassisch, in rot

Beitragvon Zimmi » Mi 10 Jan, 2018 10:21

Die Primavera ist eine 125er, aber auch eine "Small Frame" (diese Bezeichnung hat sich für die V50N-Baureihe eingebürgert, egal welcher Hubraum drin ist). Sie unterscheidet sich vor allem optisch durch einen anders geformten Tacho und daraus resultierende andere Gestaltung des Lenkers von den 50ern.
Schön sind sie alle... :smt049 Nur zu klein für unter meinen Hintern. :oops:
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 656
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: 50er Vespa, klassisch, in rot

Beitragvon Myke » Mi 10 Jan, 2018 11:32

primavera gibts in klassisch auch. kleine karosse, aber breiterer lenker.
gingen ganz gut, die dinger ... :-D
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 2847
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: 50er Vespa, klassisch, in rot

Beitragvon Zimmi » Mi 10 Jan, 2018 13:58

Myke hat geschrieben:primavera gibts in klassisch auch. kleine karosse, aber breiterer lenker.

Genau die meinte ich oben, hab's bloß bissel zu blöd formuliert... :ugly:
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 656
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Lindi und 1 Gast