Bremszug vorne Honda XL 200 R, MD06, Bj 84

Bremszug vorne Honda XL 200 R, MD06, Bj 84

Beitragvon heiligekuh79 » So 12 Mai, 2019 13:12

Hallo,

ich suche ganz dringend einen Bremszug für die Honda XL 200 R.
Nächstes Wochenende will ich zum XL 185/200- Treffen an die Mosel, aber ohne Bremse no way.
Ich habe mich im Netz gerade schon dusselig gesucht. Bremszüge für 125er, 185er, 200er und 500er in Mengen, aber nichts Passendes für 200 R.
Sie wurde nur 2 Jahre gebaut und ist inzwischen selten. Wahrscheinlich machen sich viele Händler nicht die Mühe, die 200er in die Modell-Liste aufzunehmen.
Vielleicht passt ja ein anderer Zug? Weis da Jemand was?

Gruß

Regina
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 1972
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Bremszug vorne Honda XL 200 R, MD06, Bj 84

Beitragvon Dreckbratze » So 12 Mai, 2019 13:39

anfertigen lassen? in der oldtimer praxis wurde eine fa. vorgestellt, die sich auf anfertigung von bowdenzügen und wellen spezialisiert hat. Fa. Taflexa, Industriestrasse 85 - 95, 04229 Leipzig
www.taflexa.de
Tel. 0341-4674210
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 13877
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Bremszug vorne Honda XL 200 R, MD06, Bj 84

Beitragvon heiligekuh79 » So 12 Mai, 2019 14:27

Wäre eine Möglichkeit, klappt aber bestimmt nicht bis nächsten Freitag.
Ich habe Folgendes gemessen:

Drahtseil:
2,8 mm

Hülle:
außen 7 mm
innen 3 mm

Das Ganze ist aber so verranzt, daß es sich nicht mehr genau messen lässt.
Im Netz finde ich Meterware. Seil 2,6 mm oder 3 mm dick. Ich liege mit dem, was ich gemessen habe also dazwischen. Was ist die richtige Dicke? Wieviel größer sollte der Innendurchmesser der Hülle sein?
Ich finde Hüllen mit 2,8, 3,0 und 3,5 mm Innendurchmesser.
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 1972
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Bremszug vorne Honda XL 200 R, MD06, Bj 84

Beitragvon kahlgryndiger » So 12 Mai, 2019 15:32

*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16049
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Bremszug vorne Honda XL 200 R, MD06, Bj 84

Beitragvon schnupfhuhn » So 12 Mai, 2019 15:38

Was sagt die Teileliste von partsfish? Teilenummer? Könnte mir vorstellen das der Zug von der 185er geht.
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1727
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: Bremszug vorne Honda XL 200 R, MD06, Bj 84

Beitragvon Dreckbratze » So 12 Mai, 2019 16:08

@andreas: da würde ich aber erstmal mit einem kupplungszug üben!
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 13877
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Bremszug vorne Honda XL 200 R, MD06, Bj 84

Beitragvon kahlgryndiger » So 12 Mai, 2019 18:17

Vielleicht. Aber bevor ich gar nicht fahre würde ich es probieren. Und danach ordentlich warten, dann geht er auch nicht mehr kaputt ...
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16049
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Bremszug vorne Honda XL 200 R, MD06, Bj 84

Beitragvon Myke » So 12 Mai, 2019 18:20

let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 4288
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Bremszug vorne Honda XL 200 R, MD06, Bj 84

Beitragvon urban » So 12 Mai, 2019 23:14

Stur lächeln und winken.
Es ist die Pflicht eines Motorradfahrers Motorrad zu fahren!
Es ist die Pflicht eines Gomphonauten, seinen Gomph zu gomphen!
Benutzeravatar
urban
der Gomphotreiber
 
Beiträge: 3045
Registriert: Do 13 Jan, 2011 19:47

Re: Bremszug vorne Honda XL 200 R, MD06, Bj 84

Beitragvon kahlgryndiger » Mo 13 Mai, 2019 04:16

Schlaue Holländer :smt023
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16049
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Bremszug vorne Honda XL 200 R, MD06, Bj 84

Beitragvon Aynchel » Mo 13 Mai, 2019 08:17

hallo

der Vollständigkeit halber:
in NL ist es üblich Nettopreise anzugeben
die Märchensteuer ganz zum Schluss dazu

ich hab bei cmsl schon öfters eingekauft
ein guter Laden
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 2405
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Bremszug vorne Honda XL 200 R, MD06, Bj 84

Beitragvon heiligekuh79 » Mo 13 Mai, 2019 19:51

Danke für die Tipps. Der Holländer hört sich interessant an.
Vorläufig haben wir gestern einen Zug gebastelt. 2 mm Seil in die alte Hülle und Schraub-Nippel drauf. Das tut, was es soll. Die Probefahrt war ausgiebig, der Druckpunkt ist gut.
Heute habe ich Meterware bestellt. 2,6 mm Seil und Hülle mit 3 mm Innendurchmesser. Dazu Schraub-Nippel und Endhülsen.
Vielleicht etwas Lötzinn auf die Enden und glatt feilen?
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 1972
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Bremszug vorne Honda XL 200 R, MD06, Bj 84

Beitragvon Maybach » Mo 13 Mai, 2019 20:22

Nein Regina, die Bowdenzugnippel gleich verlöten. Und dabei aufpassen, dass das Lötzinn nicht zu weit in die Bowdenzüge einzieht. Sonst bricht dort dort.

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 6733
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Bremszug vorne Honda XL 200 R, MD06, Bj 84

Beitragvon Dreckbratze » Mo 13 Mai, 2019 20:41

schraubnippel bei ner bremse :roll:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 13877
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Bremszug vorne Honda XL 200 R, MD06, Bj 84

Beitragvon Lindi » Mo 13 Mai, 2019 22:38

Provisorium halt
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 6273
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kassel

Nächste

Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste