Suche Guzzi Gespann

Suche Guzzi Gespann

Beitragvon superknuffi » So 07 Mär, 2021 22:05

Hallo Ihr Lieben
Ein guter Freund, Sohn eines guten Freunds, sucht für sich und seine kleine Familie ein Guzzi Gespann.
Am besten gefällt ihm so ein Barockschlitten a la Cali 3 mit viel Chrom und leichter Chopper Optik.
Vielleicht weiss einer was!
Danke
Stefan
"Wenn man das Mopped parkt, sich beim weggehen umdreht und NICHT denkt "was für eine geile Reibm", dann macht es ja irgendwie alles keinen Sinn."
superknuffi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 914
Registriert: Di 29 Mai, 2012 19:29
Wohnort: Ingenried/Obb.

Re: Suche Guzzi Gespann

Beitragvon der Gärtner » Mo 08 Mär, 2021 19:19

Gruß
Harald

Jawoll, genau, jaja, das kann sein, das kann sein...
Benutzeravatar
der Gärtner
Wenigschreiber
 
Beiträge: 224
Registriert: Fr 08 Feb, 2019 19:11
Wohnort: in der Mitte Niedersachsens

Re: Suche Guzzi Gespann

Beitragvon superknuffi » Mo 08 Mär, 2021 22:49

Kennwaschon
VB wird gerade abgeklopft...
Man kauft aber doch gerne bei Freunden.
Kennst doch:
"Mann Alter, mein Gespann wäre viiiiel besser und noch dazu viiiiiel billiger gewesen!"
:ugly:
S-K
"Wenn man das Mopped parkt, sich beim weggehen umdreht und NICHT denkt "was für eine geile Reibm", dann macht es ja irgendwie alles keinen Sinn."
superknuffi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 914
Registriert: Di 29 Mai, 2012 19:29
Wohnort: Ingenried/Obb.

Re: Suche Guzzi Gespann

Beitragvon der Gärtner » Di 09 Mär, 2021 18:18

So isses wohl, aber leider kommen diese Brüder ja oft erst dann aussem Knick, wenns zu spät ist... :omg:
Gruß
Harald

Jawoll, genau, jaja, das kann sein, das kann sein...
Benutzeravatar
der Gärtner
Wenigschreiber
 
Beiträge: 224
Registriert: Fr 08 Feb, 2019 19:11
Wohnort: in der Mitte Niedersachsens

Re: Suche Guzzi Gespann

Beitragvon superknuffi » Di 09 Mär, 2021 22:08

Yes that's true :roll:
"Wenn man das Mopped parkt, sich beim weggehen umdreht und NICHT denkt "was für eine geile Reibm", dann macht es ja irgendwie alles keinen Sinn."
superknuffi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 914
Registriert: Di 29 Mai, 2012 19:29
Wohnort: Ingenried/Obb.

Re: Suche Guzzi Gespann

Beitragvon sejerlänner jong » Do 11 Mär, 2021 12:38

Kein Barock aber ne Guzzi.
Wird gerade bei FB angeboten.
Dateianhänge
IMG_20210311_123533.jpg
IMG_20210311_123550.jpg
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 2283
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Suche Guzzi Gespann

Beitragvon T. » Do 11 Mär, 2021 13:36

Zu teuer?.... :gruebel:
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 7666
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Suche Guzzi Gespann

Beitragvon Zimmi » Do 11 Mär, 2021 13:40

T. hat geschrieben:Zu teuer?.... :gruebel:

:gruebel: +1
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2821
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Suche Guzzi Gespann

Beitragvon Richy » Do 11 Mär, 2021 14:10

Und, hat sie schon jemand hier gekauft? :weg:
Das beste Werkzeug ist ein Tand in des tumben Toren Hand.
(eigene Erfahrung)
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 5552
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: Suche Guzzi Gespann

Beitragvon Nanno » Do 11 Mär, 2021 14:35

Grad auf Facebook nachgeschaut, 3000 sind nur für den Anbausatz und Beiwagen.
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 17405
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Suche Guzzi Gespann

Beitragvon superknuffi » Do 11 Mär, 2021 16:48

:-D
"Wenn man das Mopped parkt, sich beim weggehen umdreht und NICHT denkt "was für eine geile Reibm", dann macht es ja irgendwie alles keinen Sinn."
superknuffi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 914
Registriert: Di 29 Mai, 2012 19:29
Wohnort: Ingenried/Obb.

Re: Suche Guzzi Gespann

Beitragvon Dreckbratze » Do 11 Mär, 2021 16:54

für ne Rundmotorenguzzi zahlst du das schon ohne SW.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 16680
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Suche Guzzi Gespann

Beitragvon Dreckbratze » Do 11 Mär, 2021 16:56

ah, ok, Nannos Post erklärt einiges. Würde ich für das Schlaglochsuchgerät auch nicht ausgeben, allerhöchstens ein Drittel mit allen Anbauteilen. Hilfsrahmen gibts ja keinen.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 16680
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Suche Guzzi Gespann

Beitragvon der Gärtner » Do 11 Mär, 2021 18:37

Dreckbratze hat geschrieben:...Schlaglochsuchgerät...
Das nähme ich nicht mal mehr geschenkt... :wink:

Die Gabel sieht irgendwie seltsam aus. Weiß jemand, was für eine das ist?
Gruß
Harald

Jawoll, genau, jaja, das kann sein, das kann sein...
Benutzeravatar
der Gärtner
Wenigschreiber
 
Beiträge: 224
Registriert: Fr 08 Feb, 2019 19:11
Wohnort: in der Mitte Niedersachsens

Re: Suche Guzzi Gespann

Beitragvon Richy » Do 11 Mär, 2021 18:42

Die gabel schaut eher nach Eigenbau aus, Flachstahl für die Schwinge?
Das beste Werkzeug ist ein Tand in des tumben Toren Hand.
(eigene Erfahrung)
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 5552
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Nächste

Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste