Doppelscheibenbremse für SR500, erledigt

Doppelscheibenbremse für SR500, erledigt

Beitragvon sejerlänner jong » So 14 Apr, 2019 18:39

Verkauft

Hallo
Ich habe eine XS 850 geschlachtet und die Bremse passt, wenn ich es richtig verstanden habe, an die SR ( siehe Bucheli-Projekt)
Die Bremssättel haben einen Schraubenabstand von 112 mm
Die Bremsscheiben sind 6,7mm dick, Durchmesser 267mm
Befestigungsschrauben und Leitungsverteiler sind vorhanden.

Das kpl. Set kostet 180 Euro
Ein Versand ist möglich und wird 10.- (BRD) kosten, per AIA Logistik sollte es auch nach Österreich gehen

Karsten

Eben wurde ich darauf hingewiesen dass die Scheiben NICHT an der SR Passen.

Somit ändert sich das Angebot auf 2 Stück Bremssattel = 120 Euro

Karsten
Zuletzt geändert von sejerlänner jong am Mo 20 Mai, 2019 05:57, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 1622
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Doppelscheibenbremse für SR500

Beitragvon Maybach » So 14 Apr, 2019 19:27

Scheiben der SR (einzeln): 298 mm
Scheiben der XS: 267 mm

Maybach
Zuletzt geändert von Maybach am Mo 15 Apr, 2019 06:07, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 6615
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Doppelscheibenbremse für SR500

Beitragvon mike58 » So 14 Apr, 2019 20:59

Da kommt es,
auf die Lagebestestigung der Bremssättel, sprich Höhe an den Iauchrohren an. die Sättel de XS750 hatten an meinem Rennerle gepasst.
LG
Mike
mike58
Vielschreiber
 
Beiträge: 1369
Registriert: So 10 Jan, 2016 11:56
Wohnort: Oberndorf 10b Pfaffing an der Attel

Re: Doppelscheibenbremse für SR500

Beitragvon motorang » Mo 15 Apr, 2019 05:24

Die Scheiben passen, sobald man eine passende XS650-Gabel einbaut :smt005

Die XS650 gab es wohl baujahresunterschiedlich mit zwi verschiedenen Gabeln bzw Bremsscheibengrößen.
Allerdings sind die Bremsscheiben der SR650 auf jeden Fall stärker, so dass man zwar Sättel der XS650 an der SR verwenden kann, umgekehrt aber nicht. Weil das "Maul" im Bremssattel bei der SR enger ist und die dickeren Bremsscheiben dann streifen.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19458
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Doppelscheibenbremse für SR500

Beitragvon hiha » Mo 15 Apr, 2019 06:04

Es gab wohl eine XS750 oder 850 mit den größeren Ø298mm Bremsscheiben, möglicherweise war das die sog. "U.S. Custom"-Ausführung, denn die Sättel sind am dunkelbraun-anthrazitfarbenen Glitzerlack erkennbar. Die Scheiben sind allerdings dicker als die von der SR500.

Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 12775
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Doppelscheibenbremse für SR500

Beitragvon Zimmi » Mo 15 Apr, 2019 06:06

Maybach hat geschrieben:Scheiben der SR (einzeln): 280 mm

Swiw waren's 298 mm... :gruebel:
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1673
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Doppelscheibenbremse für SR500

Beitragvon hiha » Mo 15 Apr, 2019 06:07

Stimmt. Drum reicht ja auch eine Einzelne locker für einen Schtoppie...

Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 12775
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Doppelscheibenbremse für SR500

Beitragvon Maybach » Mo 15 Apr, 2019 06:08

Ja, Fehlerteufel!. Und dann nicht korrekturgelesen. Eine Sünde nach der anderen ...

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 6615
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Doppelscheibenbremse für SR500

Beitragvon Zimmi » Mo 15 Apr, 2019 06:11

hiha hat geschrieben:Schtoppie

Wer macht denn sowas? :-D
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1673
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Doppelscheibenbremse für SR500

Beitragvon Dreckbratze » Mo 15 Apr, 2019 16:48

der helmut :D
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 13701
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Doppelscheibenbremse für SR500

Beitragvon hiha » Mo 15 Apr, 2019 18:59

:omg: :gnack:
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 12775
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München


Zurück zu Biete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste