Feilen, Bohrer

Feilen, Bohrer

Beitragvon Jonas » Mo 19 Mär, 2018 23:19

Hallo zusammen,

kann jemand diese Teile gebrauchen?

2 x 12er Spiralbohrer DIN 8041. Einer hat vorne ein paar kleine Macken (Grund: Lagerung ohne Schutzhülle im Schrank?!?), der andere sieht top aus.
7 x Feilen (vier gebraucht, drei neu). Made in Switzerland, siehe Foto.

Preis: Keine Ahnung... zusammen 12,-? :gruebel:

IMGP9055.JPG


IMGP9062.JPG
one and one and one is three
Benutzeravatar
Jonas
Wenigschreiber
 
Beiträge: 125
Registriert: Mi 20 Mär, 2013 14:28
Wohnort: Siegen

Re: Feilen, Bohrer

Beitragvon lallemang » Mo 19 Mär, 2018 23:35

Ich heb' mal'n Finger. Zumindest für die Feilen. Konus mu§ ich erst gucken.
Wär' da 'n Versand innerhalb DLands möglich?
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 12865
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Feilen, Bohrer

Beitragvon Jonas » Mo 19 Mär, 2018 23:56

Versand ist möglich, klar, wohin auch immer.

Meld dich einfach.
one and one and one is three
Benutzeravatar
Jonas
Wenigschreiber
 
Beiträge: 125
Registriert: Mi 20 Mär, 2013 14:28
Wohnort: Siegen

Re: Feilen, Bohrer

Beitragvon lallemang » Di 20 Mär, 2018 00:17

Hast PN ;-)
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 12865
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Feilen, Bohrer

Beitragvon hiha » Di 20 Mär, 2018 04:56

Die Feilen sind obergut, die Bohrer mit eingesetzter Hartmetallplatte brauchen Zuwendung(Diamantschleifscheibe).
Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 11446
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Feilen, Bohrer

Beitragvon Maybach » Di 20 Mär, 2018 06:51

Ist die Fa. Vallorbe nicht so ein Nobel-Hersteller aus der Schweiz?

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 5918
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Feilen, Bohrer

Beitragvon bastardo » Di 20 Mär, 2018 06:56

Gäbe es evtl eine Feile, gerne gebraucht, für mich? Ich habe hier leide nur Murks-Feilen...:-/
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 2741
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: Feilen, Bohrer

Beitragvon Jonas » Di 20 Mär, 2018 08:22

Hallo Christian,
meine Idee: Kontaktiere mal den lallemang, vielleicht mag er auf eine Feile verzichten?
one and one and one is three
Benutzeravatar
Jonas
Wenigschreiber
 
Beiträge: 125
Registriert: Mi 20 Mär, 2013 14:28
Wohnort: Siegen

Re: Feilen, Bohrer

Beitragvon lallemang » Di 20 Mär, 2018 11:27

Die Bohrer kann ich leider nicht nutzen wegen Konus.
Und klar eine Feile für Christian :wink:
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 12865
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Feilen, Bohrer

Beitragvon bastardo » Di 20 Mär, 2018 11:38

lallemang hat geschrieben:Die Bohrer kann ich leider nicht nutzen wegen Konus.
Und klar eine Feile für Christian :wink:

Danke! :smt041
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 2741
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: Feilen, Bohrer

Beitragvon bastardo » Di 20 Mär, 2018 11:41

Wenn die Bohrer sonst keiner haben mag, hätte ich gerne den Besseren.
Zuwenden kann ich mich dem vernackelten Bohrer nicht, mangels Sachverstand :oops: .
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 2741
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: Feilen, Bohrer

Beitragvon hiha » Di 20 Mär, 2018 12:01

Hast Du eine Maschine mit einer dreier-Morsekegel-aufnahme? Musst Du gehärtete Sachen bohren?

H.
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 11446
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Feilen, Bohrer

Beitragvon Zimmi » Di 20 Mär, 2018 12:07

Also wenn eine der Feilen eventuell noch übrich wäre... :floet:
Das alte G'lump, was ich zuhause an Feile hab, verdient den Namen kaum noch... :ugly:
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 786
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Feilen, Bohrer

Beitragvon bastardo » Di 20 Mär, 2018 12:08

@hiha:
Ja, in meiner Garage steht eine Standbohrmaschine mit MK-3 Aufnahme und ich denke es kann nicht schaden, so einen Bohrer für alle Fälle da zu haben. :-)
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 2741
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: Feilen, Bohrer

Beitragvon schnupfhuhn » Di 20 Mär, 2018 12:57

Neue Nicholson Feile kaufen, altes Gelump relativiert sich dann...

Da gibts feinste Ware:

http://www.feilen-leist.de/feilen/
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1113
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Nächste

Zurück zu Biete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste