Fast neuer Heidenau K60 90/90-18

Fast neuer Heidenau K60 90/90-18

Beitragvon Straßenschrauber » Do 14 Nov, 2019 15:50

Falsch bestellt.
Hat 55,80 gekostet, aktueller Preis 58,25.-.
Abholung in Berlin 50.-, mit der Rechnung vom 11.11.2019.
Zuletzt geändert von Straßenschrauber am Fr 06 Dez, 2019 18:03, insgesamt 4-mal geändert.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3457
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Neuer Heidenau K37 3.50-18

Beitragvon T. » Do 14 Nov, 2019 16:01

Willst gegen 90/90 x 18 K60 Scout tauschen? :weg: hihi...Sorry konnte mich net zurückhalten.... :lol:
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 6643
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Neuer Heidenau K37 3.50-18, K60 90/90-18

Beitragvon Straßenschrauber » Do 14 Nov, 2019 16:02

Ohne Abendessen ins Bett! Nur T.!

Den K60 90/90-18 gibt's leider nicht als Scout.
T. hat so einen, fast neu, 500 km gefahren, den er abgeben könnte.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3457
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Neuer Heidenau K37 3.50-18, K60 90/90-18

Beitragvon ABr » Fr 15 Nov, 2019 14:37

Der K37 ist doch mit M&S? den fahre ich in der Größe immer auf dem Gespann wg Schneeketten. Den könnte ich Dir abnehmen, bin evtl in zwei Wochen in Berlin.

Gruß, Andreas
ride hard or stay home __________________ . IG-Kassel Party 28.08.-30.08.20 im Solling .
Benutzeravatar
ABr
Wenigschreiber
 
Beiträge: 427
Registriert: Do 22 Sep, 2011 20:19
Wohnort: B bei GÖ

Re: Neuer Heidenau K37 3.50-18, K60 90/90-18

Beitragvon Straßenschrauber » Fr 15 Nov, 2019 14:56

Dieser hier hat keine M+S Kernnzeichnung.
Für einspurige Fahrzeuge gibt es die Winterreifenpflicht nicht mehr.
Hier war das mal Thema.
Ich weiß nicht, ob das auch für Gespanne so ist.

Unabhängig davon, sag Bscheid, wenn Du in B. bist.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3457
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Neuer Heidenau K37 3.50-18, K60 90/90-18

Beitragvon der Gärtner » Fr 15 Nov, 2019 15:33

Dürfte in D auch für Gespanne gelten, die technisch zwar mehrspurig sind, aber rechtlich zu den Krafträdern zählen (der Beiwagen gilt als Anbauteil) und damit den entsprechenden Vorschriften unterliegen.
Gruß
Harald

Jawoll, genau, jaja, das kann sein, das kann sein...
Benutzeravatar
der Gärtner
Ganz neu
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 08 Feb, 2019 19:11
Wohnort: in der Mitte Niedersachsens

Re: Neuer Heidenau K37 3.50-18, K60 90/90-18

Beitragvon Dreckbratze » Fr 15 Nov, 2019 16:15

so isses.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 14405
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Neuer Heidenau K37 3.50-18, K60 90/90-18

Beitragvon ABr » Sa 16 Nov, 2019 00:37

Wie auch immer, ich mache halt immer den K37 Snow drauf, habe mir gerade wieder einen für die nächste Saison gekauft, für ohne M&S habe ich keine Verwendung.

Wenn ich in Berlin bin kann ich mich ja trotzdem melden, wollte mit dem Junior ins DDR Fahrzeugmuseum.
ride hard or stay home __________________ . IG-Kassel Party 28.08.-30.08.20 im Solling .
Benutzeravatar
ABr
Wenigschreiber
 
Beiträge: 427
Registriert: Do 22 Sep, 2011 20:19
Wohnort: B bei GÖ

Re: Neuer Heidenau K37 3.50-18, fast neuer K60 90/90-18

Beitragvon Straßenschrauber » Mi 27 Nov, 2019 21:51

So sieht der K37 in 3.50-18 aus.
Vorn und hinten fahrbar.
Dateianhänge
K37 3.50-18.jpg
K37 3.50-18.jpg (10.55 KiB) 337-mal betrachtet
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3457
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Neuer Heidenau K37 3.50-18, fast neuer K60 90/90-18

Beitragvon Dreckbratze » Mi 27 Nov, 2019 22:07

hab ich auf der hufu, bin zufrieden.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 14405
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Fast neuer Heidenau K60 90/90-18

Beitragvon Straßenschrauber » Fr 06 Dez, 2019 13:05

Ist weg.
Der fast neue K60 90/90-18 vom T. ist noch zu haben, denk ich.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3457
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Fast neuer Heidenau K60 90/90-18

Beitragvon T. » Fr 06 Dez, 2019 22:52

Yopp...dient mir gerade als Einschlagpuffer an den Mülltonnen für die T-34... :fiessgrinz:
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 6643
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Fast neuer Heidenau K60 90/90-18

Beitragvon Straßenschrauber » Fr 06 Dez, 2019 23:13

Wie viele Mülltonnen brauchst Du so für die T-34? :weg:
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3457
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Fast neuer Heidenau K60 90/90-18

Beitragvon T. » Sa 07 Dez, 2019 00:52

Genug.... :P ....für Dich.... :fiessgrinz:
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 6643
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen


Zurück zu Biete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste