Gasfeuerzeuge im Winter

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Gasfeuerzeuge im Winter

Beitragvon motorang » Mi 04 Dez, 2013 18:46

... gehen besser wenn man sie mit dem richtigen Gas befüllt.

Rothenberger Industrial hat eine Nachfüllflasche namens Rofill Super 100.
http://www.rothenberger-industrial.de/p ... er-100.htm

Mit 25% Propan (yeah) und 75% Butan, das vergast auch bei Minustemperaturen.

Empfehlung für die kalte Werkstatt und die Winterfahrerei! Damit gehen dann auch die kleinen Lötbrenner wieder die mit dem normalen Feuerzeuggas (100% Butan) nicht gehen.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19687
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Gasfeuerzeuge im Winter

Beitragvon lallemang » Mi 04 Dez, 2013 19:32

Ha! Gibt's bei M. Bricolage :D

Mercigry§e ;-)
Wherever You Go There You Are :gruebel:
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 14949
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Gasfeuerzeuge im Winter

Beitragvon Roll » Do 05 Dez, 2013 03:02

Tu es M. Bricoleur! :wink:
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

Matthäus 6,19-34

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 6528
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Gasfeuerzeuge im Winter

Beitragvon maxxxmax » Do 05 Dez, 2013 08:41

Und im A-Land?
Motorradfahren ist die wildeste Spielart einer friedlichen Seele.
Helmut A. Gansterer
Benutzeravatar
maxxxmax
Vielschreiber
 
Beiträge: 2471
Registriert: Do 21 Apr, 2011 20:26
Wohnort: Wien, mittendrin

Re: Gasfeuerzeuge im Winter

Beitragvon ETZChris » Do 05 Dez, 2013 09:09

Die Amazone lieferts notfalls auch.
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 4206
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Gasfeuerzeuge im Winter

Beitragvon motorang » Do 05 Dez, 2013 09:43

Ich habs bei einem Baumarkt gekauft, entweder OBI oder Österreichischer Werkzeugmarkt.

Aber Max, für Dich gibt es was besseres. Kleiner und stets dabei!

http://www.amazon.de/Primus-P-733870-F% ... +feuerzeug

Mit diesem Primus Fülladapter, der auf die von Dir gerne verwendeten Ventil-Alpin-Gaskartuschen a la Edelrid, Coleman, Primus, MSR etc passt, kann man sein Gasfeuerzeug auch nachfüllen, und je nach Qualität der Füllkartusche sogar noch hochwertiger. Den gibt es glaub ich bei Globetrotter, eventuell schaust mal beim Northland etc.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19687
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Gasfeuerzeuge im Winter

Beitragvon ETZChris » Do 05 Dez, 2013 10:16

Das Ding is ja geil.
Wenn ich das richtig verstanden habe, passt der auf die Schraubkartuschen?! Hab ich noch ein paar Rest zuentleerende hier. Die lohnen zum Mitschleppen nicht mehr...
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 4206
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Gasfeuerzeuge im Winter

Beitragvon motorang » Do 05 Dez, 2013 10:55

Genau. Auf sowas:
http://www.outdoortrends.de/outdoorkuec ... usche.html

NICHT auf die Campinggaz-Ventilkartuschen, die blauen.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19687
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Gasfeuerzeuge im Winter

Beitragvon maxxxmax » Do 05 Dez, 2013 11:30

Ich beglyckwynsche mich zu meinem Präsidenten!

Danke Andreas!
Motorradfahren ist die wildeste Spielart einer friedlichen Seele.
Helmut A. Gansterer
Benutzeravatar
maxxxmax
Vielschreiber
 
Beiträge: 2471
Registriert: Do 21 Apr, 2011 20:26
Wohnort: Wien, mittendrin

Re: Gasfeuerzeuge im Winter

Beitragvon Julia » Do 05 Dez, 2013 11:42

Für die Gaz-Kartuschen gibt es aber auch einen Adapter auf Schraubgewinde (benutze ich für den Gasbrenner-Einsatz im Trangia):
https://www.globetrotter.de/shop/edelri ... hen-127252
Viele Grüße
Julia
Benutzeravatar
Julia
Wenigschreiber
 
Beiträge: 992
Registriert: Do 17 Jan, 2013 09:10
Wohnort: 64686 Lautertal

Re: Gasfeuerzeuge im Winter

Beitragvon motorang » Do 05 Dez, 2013 12:38

Jepp
selbiges gibt es auch für Stechdornkartuschen, der Adapter verwandelt so die Einwegkartuschen in solche wo man den Aufsatz wechseln kann (beispielsweise Kocher gegen Laterne).

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19687
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Gasfeuerzeuge im Winter

Beitragvon ETZChris » Do 05 Dez, 2013 13:57

Danke Andreas, ich hab meist di Primus Kartuschen in Gebrauch! Jetzt krieg ich die endlich auch leer.
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 4206
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Gasfeuerzeuge im Winter

Beitragvon ETZChris » Mo 09 Dez, 2013 19:03

Grad im Obi um 3€ eine Dose des vom Herrn Präsidenten genannten Gases erworben.
Steht bei dem ganzen lötgeraffel.
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 4206
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Gasfeuerzeuge im Winter

Beitragvon motorang » Mo 09 Dez, 2013 19:29

Irgendwie widerspricht sich das, aber die Versuchung ... gell?

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19687
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Gasfeuerzeuge im Winter

Beitragvon ETZChris » Mo 09 Dez, 2013 19:41

Ja, schon. Aber ich konnte die Dose nicht stehen lassen :oops:
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 4206
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Nächste

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste