Rostschutz pragmatisch

Hier geht es um Motoren, Maschinen, Fahrzeuge

Re: Rostschutz pragmatisch

Beitragvon lallemang » Sa 06 Feb, 2016 19:13

:gruebel: ...geht bei mir nicht. Weil ich kein Gockelkonto hab'?
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 13680
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Rostschutz pragmatisch

Beitragvon Aynchel » Sa 06 Feb, 2016 19:16

geht mir genau so
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 2011
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Rostschutz pragmatisch

Beitragvon altf4 » Sa 06 Feb, 2016 19:23

hab ich auch nicht. versucht halt mal auf *bild* rechtszuklicken und in einem neuen tab aufzumachen. was passiert dann?

anyways: da freu ich mich drauf, wenn meine kleine auch mal mitfahren moechte.

g max ~:)
"Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 6666
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: Rostschutz pragmatisch

Beitragvon kahlgryndiger » Sa 06 Feb, 2016 19:29

Kriege ich nicht geöffnet ...
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15598
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Rostschutz pragmatisch

Beitragvon lallemang » Sa 06 Feb, 2016 19:31

Der findet immer nur was xxx.webp und kann nix mit anfangen.
Umbenennen zB in .jpg bringt auch nix, ist anderes Format
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 13680
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Rostschutz pragmatisch

Beitragvon fleisspelz » Sa 06 Feb, 2016 19:47

Ich hab es grade in jpg umgewandelt.Jetzt muss ich nur noch den ftp client neu installieren, dann bekommt ihr es....
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 22509
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Rostschutz pragmatisch

Beitragvon fleisspelz » Sa 06 Feb, 2016 19:59

Voila:

Bild
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 22509
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Rostschutz pragmatisch

Beitragvon kahlgryndiger » Sa 06 Feb, 2016 20:32

Danke Justus.
Sieht gut aus Lotte :smt023
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15598
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Rostschutz pragmatisch

Beitragvon KNEPTA » Sa 06 Feb, 2016 22:39

Alles da, sogar mit einem Iwan im Boot :-D
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Steckt der Schieber im Vergaser
wird aus dir ein Dauerraser
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 12620
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Rostschutz pragmatisch

Beitragvon Thoeny » Mo 08 Feb, 2016 12:27

Der Brombeer-Iwan kann sogar beidseitig winken.
Man kann doch Barbar sein und trotzdem Blumen lieben.
(Asterix und die Goten)
Benutzeravatar
Thoeny
nur echt mit dem charismatischen Defekt
 
Beiträge: 4492
Registriert: Do 23 Jun, 2005 21:39

Re: Rostschutz pragmatisch

Beitragvon Aynchel » Mo 08 Feb, 2016 13:50

Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 2011
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Rostschutz pragmatisch

Beitragvon flotteLotte » Do 18 Feb, 2016 08:00

Ich hab ein Problem mit der Haube des Superelastik.
Nach meinem Verständnis wird die Haube mit zwei Schrauben eingebaut, welche mit Sicherungsblechen gegen rausdrehen gesichert sind. Diese ganze Konstruktion ist so :smt078 zu montieren, vor allem mit meinem :krank: Bein. Jetzt nach dem AET waren die Schrauben ab als ich zu Hause ankam :gruebel: und die Haube lag nur noch auf.
Es fahren doch so viele Superelastik rum, hat jemand eine Modifikation, oder einen Montagetipp?? Es würde mir auch evtl. erstmal ein Foto von einer korrekt montierten Haube reichen.

Lieben Dank!
Benutzeravatar
flotteLotte
Wenigschreiber
 
Beiträge: 140
Registriert: Fr 23 Jan, 2015 16:42

Re: Rostschutz pragmatisch

Beitragvon flotteLotte » So 18 Feb, 2018 21:40

Es begab sich auf dem Rückweg vom Elefantentreffen - ein unglaublicher Sound :super: . Raststätte runter, an der Polizei vorbei, welche gerade einen Unfall aufgenommen hat :weg: , sah ich dann durch meinen Endtopf direkt auf den Asphalt.

Bild

Der nette ADAC Mann, der das Unfallauto abholte, spendierte mir ein langes Stück Draht.

Bild

So traute ich mich über den Taunus, wunderte mich doch, warum die Mütter ihre Kinder von der Strasse zogen, als ich heranrollte :floet:
Heute habe ich das Ding mal abmontiert und mir von unten angeschaut. UPS :oops:

Bild

Bild

Letztlich habe ich doch gewonnen, mit viel WD40 und roher Gewalt

Bild

In rust we trust! :smt023

Bild

Bild

Das nächste Loch schimmert schon durch :omg: .
Wie gut, dass das nicht auf der Fahrt zum oder vom TT passiert ist :grin: . Gutes Emmchen :smt049
Benutzeravatar
flotteLotte
Wenigschreiber
 
Beiträge: 140
Registriert: Fr 23 Jan, 2015 16:42

Re: Rostschutz pragmatisch

Beitragvon Dreckbratze » So 18 Feb, 2018 21:50

:grin:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 12772
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Rostschutz pragmatisch

Beitragvon Richy » Mo 19 Feb, 2018 06:53

Haubentipp: Haube halboffenen fixieren und Ratsche samt Verlängerung.
Oder ganz einfach 'ne zweite Person...
"95% aller Zitate im Internet sind frei erfunden."
Albert Einstein
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 3449
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Datschiburg

VorherigeNächste

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste