sr 500 raucht wie sau [aktuell nimmer]

Hier geht es um Motoren, Maschinen, Fahrzeuge

Re: sr 500 raucht wie sau [schon wieder]

Beitragvon lallemang » So 15 Jul, 2018 09:16

8.8'er Verdichtung gemessener Druck oder Verdichtungsverhältnis?
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 13162
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: sr 500 raucht wie sau [schon wieder]

Beitragvon mike58 » So 15 Jul, 2018 09:59

Verdichtungsverhältnis,
Original schaffen sie nicht mal 9, normal geht's Richtung 10, 9,8 ist gut für Alltagsbetrieb bei 1,2 mm Quetschkante sonst tupft der Kolben bei höheren Drehzahlen oben an, grins dynamische drehzahlgeregelte Verdichtung, bei guten Kopf und guter Füllung, ist es wieder anders. hDie Kunst ist die impirische schmerzliche Grenze zu ermitteln wobei die Charakterfärbung mit der Verdichtung gut zu steuern ist , gut ist es immer wenn man weis wo die Reise hin gehen soll, schlieslich gibt es viele Stellschrauben wo man drehen kannn, Ansauglänge Vergaser Typ und Größe, Steuerzeiten selbst von Original Exemplaren, ansauglängen, Zündsystemen ect, ein gro0es Spielfeld, wichtig ist nur es solllaufen sonst nix. Ein guter Typ ist man bleibt bahe am Serien Zustand und verbessert kontinuierlich um das Grinsen zu erhalten ein gutes Fahrwerk ist oft besser als ein noch so starcker Motor mit dem der Fahrer nicht klar kommt.
LG
Mike
mike58
Vielschreiber
 
Beiträge: 1082
Registriert: So 10 Jan, 2016 11:56
Wohnort: Oberndorf 10b Pfaffing an der Attel

Re: sr 500 raucht wie sau [schon wieder]

Beitragvon lallemang » So 15 Jul, 2018 11:13

Keine Angst,

war schon immer Breitbandanhänger :D Und würd' ich nicht drauf bestehen, mit vollem Gepäck
bergauf bei Gegenwind immer noch 110 fahren zu können, wär'n "schöne" 20PS wohl ausreichend.

@mex: bin gespannt :wink:
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 13162
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: sr 500 raucht wie sau [schon wieder]

Beitragvon mex » So 15 Jul, 2018 22:15

nachdem mir das ganze kein ruhe liess, hab ich heute gleich das filtersieb ausgebaut und den öltank mit kärcher, diesel und 3 dosen bremsenreiniger gespült. wie mike schon sagte, sitzt der baatz in jedem eck und ich hab immer wieder eine neue spülung eingelegt weil es einfach nich aufhören wollte zu sandeln...
wenn man sich nun auch noch die ölpumpe anschaut, dann denke dass die geschichte irgendwie so gelaufen ist:

beim neuaufbau des moppeds vor jahren muss irgendwie strahlgut im öltank geblieben sein. ich hab da zwar saubergemacht aber anscheinend nicht genug. mit dem verdreckten öl ist das mopped dann ein paar tausend km gelaufen, bis die riefen im zylinder die este rauchorgie verursachten. dann das erste mal kolben getauscht und zylinder hohnen lassen. alles gut, bis ein paar T km säter das gleiche problem wieder auftrat. nun massiv und ohne wirksamen ölfilter und olkreislauf final schädigend. da ich mit der SR ja kaum mehr als 50 km am stück fuhr ist mir auch nie was wegen übermässiger hitzentwicklung etc aufgefallen. viel aufmerksamkeit hat sie ja auch nie bekommen.
jedenfalls hab ich heute den motor wieder reingebaut und hoffe dass noch im juli licht in der kirche (ohne weihrauch) angeht.
mex
Dateianhänge
sr-rauchendesau (Mittel).jpg
zündung-treibstoff-luft-hubraum & hirn
Benutzeravatar
mex
Vielschreiber
 
Beiträge: 1428
Registriert: Mo 13 Okt, 2008 21:35
Wohnort: fieberbrunn

Re: sr 500 raucht wie sau [schon wieder]

Beitragvon lallemang » So 15 Jul, 2018 22:48

Daumen gedrückt :smt023
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 13162
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: sr 500 raucht wie sau [schon wieder]

Beitragvon mike58 » Mo 16 Jul, 2018 06:24

Jetzt no,
Großkanister ÖLkaufen nebst Gro0packung ÖLfilter und Beides nach Warmlaufen im Akkord wechseln, dabei immer Grob und Feinfilter zerlegen säübern und betrachten, vor Erstbetrieb, Rahmen noch einmal mit warmen Diesel spülen, dann in der Kapelle zum Heiligen Pfiffikus a Kerzen anzünden und viel Glück, dann nach Erstfahrt das Selbe noch einmal, später bei jeden Öl Filter Wechsel immer Papierfilter zerlegen und kontrollieren, sonst war die Ganze Arbeit fürn Ar...
Viel Glück
Mike :-)
mike58
Vielschreiber
 
Beiträge: 1082
Registriert: So 10 Jan, 2016 11:56
Wohnort: Oberndorf 10b Pfaffing an der Attel

Re: sr 500 raucht wie sau [schon wieder]

Beitragvon mex » So 22 Jul, 2018 15:32

heute war der bernhard hier und hat den xt motor für den mike/hans/didi mitgenommen. super DANKE. bei der gelegenheit haben wir dann auch die sr gleich angeschoben. hier das ergebnis:
https://youtu.be/YnS67XtG1BM
:grin:
zündung-treibstoff-luft-hubraum & hirn
Benutzeravatar
mex
Vielschreiber
 
Beiträge: 1428
Registriert: Mo 13 Okt, 2008 21:35
Wohnort: fieberbrunn

Re: sr 500 raucht wie sau [aktuell nimmer]

Beitragvon lallemang » So 22 Jul, 2018 17:05

Schee, wenn's läuft :D :smt023
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 13162
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: sr 500 raucht wie sau [aktuell nimmer]

Beitragvon gatsch.hupfa » So 22 Jul, 2018 17:17

Klass!
Freue mich mit dir.

Sagt einer, der dem Mike auch einen SuperXTmotor verdankt.
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 1173
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: sr 500 raucht wie sau [aktuell nimmer]

Beitragvon mex » Fr 27 Jul, 2018 07:00

...und morgen geht's wieder zum mike auf den prüfstand :)
zündung-treibstoff-luft-hubraum & hirn
Benutzeravatar
mex
Vielschreiber
 
Beiträge: 1428
Registriert: Mo 13 Okt, 2008 21:35
Wohnort: fieberbrunn

Re: sr 500 raucht wie sau [aktuell nimmer]

Beitragvon Nanno » Fr 27 Jul, 2018 07:36

Sehr feyn!
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 15519
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: sr 500 raucht wie sau [aktuell nimmer]

Beitragvon bastardo » Fr 27 Jul, 2018 09:47

Freut mich sehr! :smt023
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 2795
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: sr 500 raucht wie sau [aktuell nimmer]

Beitragvon Maybach » Fr 27 Jul, 2018 11:19

Heureka!
Jetzt weiß ich auch , warum ich dich telefonisch nicht erreiche ...

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 5978
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: sr 500 raucht wie sau [aktuell nimmer]

Beitragvon T. » Fr 27 Jul, 2018 11:26

...der dreht am Wickel... :smt023
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 5713
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: sr 500 raucht wie sau [aktuell nimmer]

Beitragvon Myke » Fr 27 Jul, 2018 15:14

warmer diesel ... :gruebel:
bitte um aufklärung.
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 3207
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

VorherigeNächste

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste