Schraubereiadressen

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Re: Schraubereiadressen

Beitragvon Färt » Mo 25 Mai, 2020 08:22

gatsch.hupfa hat geschrieben:Gibt es eigentlich für 2V Boxer BMWs irgendsowas wie DEN Kedo für Yamaha Eintöpfe?


Den Andreas Mattern sollte man hier auch noch erwähnen https://www.fernreiseteile.de/

Gryße
Gerhard
Ich danke jedem, der zur Sache nichts zu sagen hatte und trotzdem geschwiegen hat
Benutzeravatar
Färt
Vielschreiber
 
Beiträge: 3590
Registriert: Mi 15 Apr, 2009 19:45
Wohnort: 86...

Re: Schraubereiadressen

Beitragvon Meister Z » Mo 25 Mai, 2020 09:32

gatsch.hupfa hat geschrieben:Gibt es eigentlich für 2V Boxer BMWs irgendsowas wie DEN Kedo für Yamaha Eintöpfe?


DER -> https://www.motorrad-stark.de/x1/

hat auch einiges für BMW...

Gryzi, M. der noch nie eine BMW gefahren ist... :floet:
Benutzeravatar
Meister Z
Wenigschreiber
 
Beiträge: 458
Registriert: Do 04 Aug, 2005 00:02
Wohnort: Seefeld

Re: Schraubereiadressen

Beitragvon Richy » Mo 25 Mai, 2020 13:20

Noch schlimmer ist, dass BMW selber inzwischen viel Ausschuß zu verkaufen scheint...
Im Freundeskreis und auch von BMW-Schraubern hört man da Klagen...
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 4888
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: Schraubereiadressen

Beitragvon Lederclaus » Mo 25 Mai, 2020 14:18

Therion hat geschrieben:"DEN Shop" scheint's fur Boxer nicht zu geben.
Hab für die Paris Dakar auch viel gesucht. Manche haben vieles aber keiner alles.


Wer sehr viel Zeug hat, ist Siebenrock https://www.siebenrock.com/.Zuverlässig und brauchbare Nachfertigungen, Dichtsätze, Lichtmaschinenteile usw.
Ansonsten ist Rabenbauer eine gute Adresse für Sachen, die man gern original hätte, aber bei BMW nicht mehr bekommt.

Den Betriebszweig "mobile tradition" könnte man sich langsam bei BMW sparen. Entweder bekommt man das Zeug nicht, oder es ist gern schlechte China- Qualität, aber zum Preis des deutschen Goldschmiedemeisters.
Es gibt aber noch recht viel bei der Firma selber, Tendenz leider rückläufig.
"...the difference between driving a car and climbing onto a motorcycle is the difference between watching TV & actually living your life " Dave Karlotski
Benutzeravatar
Lederclaus
Vielschreiber
 
Beiträge: 3573
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 20:14
Wohnort: Hammaburg

Re: Schraubereiadressen

Beitragvon christian64 » Mo 25 Mai, 2020 15:31

Ich kaufe eigendlich alles für die BMW beim Nick und bin sehr zufrieden!
Er liefert alles was die anderen Händler auch verkaufen, neue oder auch gebrauchte Teile.

www.boxerclassics.de

Er hat auch oft gute Tipps für mich. Mike kauft auch seine BMW Sachen dort.
Gruß
Christian
christian64
Wenigschreiber
 
Beiträge: 266
Registriert: Do 16 Okt, 2014 23:02
Wohnort: Münchner Osten

Re: Schraubereiadressen

Beitragvon heiligekuh79 » Mo 25 Mai, 2020 15:55

https://www.ulismotorradladen.de/

https://www.motorrad-werner.de/

willi werner kenne ich persönlich seit über 30 jahren und kann ihn sehr empfehlen. er handelt mit neu- und gebrauchtteilen.
für die lampe der r 90 s hätte ich bei der mobilen tradition 511 € + versand bezahlt. bei willi war das teil in sehr gutem gebraucht-zustand für 40 € zu bekommen. obwohl es auch bei ihm mit gebraucht-teilen langsam dünner wird, hat er noch sehr viele teile für die 2-v-boxer.

gruß

regina
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 2776
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Schraubereiadressen

Beitragvon mike58 » Mo 25 Mai, 2020 16:02

Yeaap,
Oft gibt es einen Kaff bei ihm oder mir sehr angenehmer Mensch macht sogar wenn er on der Gegend ist Lieferung ins Haus ist Kwasi BMW- Familie und unser regionaler Drogendealer und gern für jedes Problem zu haben zu haben,sehr Lösungs orientiert, ich darf sogar Gebrauchtes mit nach Hause nehmen zur Ansicht unsd zum vermessen.
Oft genug springt der Christian als Shuttle- Service ein und immer verführerisch gute und geniale Angebote und hat oder kann er was mal nicht besorgen, verweist er gern auf eine Ausweichadresse.
LG
Mike
mike58
Vielschreiber
 
Beiträge: 1503
Registriert: So 10 Jan, 2016 11:56
Wohnort: Oberndorf 10b Pfaffing an der Attel

Re: Schraubereiadressen

Beitragvon gatsch.hupfa » Mo 25 Mai, 2020 16:58

Therion hat geschrieben:"DEN Shop" scheint's fur Boxer nicht zu geben.


:ugly: scheint mir auch so

Danke jedenfals für die zahlreichen Inputs
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 2004
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: Schraubereiadressen

Beitragvon Myke » Mo 25 Mai, 2020 17:03

ihr habs ma was angetan. hab grad ne komplette bumblebee-ausrüstung gekauft. :omg:
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 5143
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Schraubereiadressen

Beitragvon Therion » Mo 25 Mai, 2020 17:49

Hummelkostüm ? :gruebel:
Bild
I haven´t failed. I just found a thousand ways that dont work.
Benutzeravatar
Therion
Vielschreiber
 
Beiträge: 4168
Registriert: Do 17 Nov, 2005 11:01
Wohnort: Freie Republik Heanzenland

Re: Schraubereiadressen

Beitragvon lallemang » Mo 25 Mai, 2020 18:08

Ich hab' garnixs gemacht :shock:
Wherever You Go There You Are :gruebel:
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 16007
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Schraubereiadressen

Beitragvon Straßenschrauber » Mo 25 Mai, 2020 20:10

Und bevor Du nix gemacht hast? Hmm?
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 4511
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Schraubereiadressen

Beitragvon Aynchel » Mo 25 Mai, 2020 21:16

moin auch

Suzuki DR Modelle sing mir hier in der Auflistung stark untervertreten
da hätte ich aufzurufen

Stefan Hessler http://www.dr-big-shop.de/
er hat etliches an Zubehör und alle Suzuki OEM Teile
und beschraubt alles was von Suzuki kommt und irgendwie etwas mit Stollenreifen zu tun hat
hat ne recht gute Werkstatt mit 4 Mitarbeiter

dann der TigerParts Wolfgang https://www.tigerparts.de/shop2/
guckt sich meines Erachtens gerne was beim Hessler ab :-D
legt sich nicht auf eine Marke fest
betreibt seinen Shop im Nebenerwerb
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 3052
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Schraubereiadressen

Beitragvon Myke » Di 26 Mai, 2020 12:37

@ steve
jo, aber nicht für mich. :omg:
photonen bey fertigstellung.
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 5143
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Schraubereiadressen

Beitragvon der.kontrabastian » Mi 26 Aug, 2020 12:13

Therion hat geschrieben:Hummelkostüm ? :gruebel:
Bild


Sehr gute Band, diese :)
"Es ist gut, wenn du weißt was du willst; wenn du nicht weißt was du willst, ist das nicht so gut." - C
Benutzeravatar
der.kontrabastian
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo 17 Aug, 2020 06:30
Wohnort: Südwestlich vom Hiha

Vorherige

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste