Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Re: Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Beitragvon ETZChris » Mi 21 Sep, 2016 06:59

Bei mir fliegt auch noch eine Plane rum, die kann ich zur Burg mitbringen. Brauch ich schon länger nicht mehr.
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 4384
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Beitragvon Myke » Mi 21 Sep, 2016 07:18

da hätte ich wirklich eine freud damit !
muss dringend mal entrümpeln, es liegt so viel glump herum, meine werkstattboxen sind zweckentfremdet.
die 3 jahre ohne hängerkupplung haben das geraffel derart anwachsen lassen, dass ich mich jetzt scheue da dran zu gehen.
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 5647
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Beitragvon ABr » Mi 21 Sep, 2016 09:39

Myke hat geschrieben:einkäufliche abratung:
die motorradgaragen vom hofer/aldi.
hab mir im frühjahr 3 stück gekauft; alle 3 sind im laufe des sommer buchstäblich zerbröselt. glump.
das will ich gar nicht photographisch darstellen..... :omg:


Ich habe zwei von Aldi Nord in Benutzung (schwarz, außen Kunststoffgewebe, innen vließig, Preis bin ich mir nicht sicher, ich glaube erst 19,90 dann unter 15€ oder 15 - 10?), eine seit zwei Jahren für die Schwalbe, ununterbrochen Wind und Wetter ausgesetzt, eine für mein SR-Gespann (eigentlich zu klein) die sind beide top, würde ich gleich noch einmal kaufen (um aus zweien eine große für das Gespann zu nähen)

:smt102 Andreas
ride hard or stay home __________________ . IG-Kassel Party 28.08.-30.08.20 im Solling :-(
Benutzeravatar
ABr
Wenigschreiber
 
Beiträge: 497
Registriert: Do 22 Sep, 2011 20:19
Wohnort: B bei GÖ

Re: Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Beitragvon Myke » So 25 Sep, 2016 10:11

let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 5647
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Beitragvon Boscho » Mo 03 Okt, 2016 08:03

Auf www.raeer.com (Armeeklamotten, Draußenzeuch und Kram) gibt es heute 7% Rabatt. Ein Preisvergleich lohnt aber; in manchen Dingen ist Räer eine echte Apotheke. Trotz Rabatt. ;)
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 7644
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Beitragvon Myke » Fr 28 Okt, 2016 22:00

was zum spielen.. :-D

http://www.ignitech.cz/en/vyrobky/dccdip/dccdip.htm

http://www.ignitech.cz/zdroj/en/ceniky/ ... %20eur.pdf

wird im klr forum empfohlen (auch fyr xt).

und da vesteigerns ab lot 152 die schwarzen gendarmerie-lederkombis:

https://fahrzeuge.dorotheum.com/auktion ... rentPage=3

auf eine hose hab ich geboten, die grösse sag ich nicht. :oops:
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 5647
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Beitragvon Straßenschrauber » Sa 29 Okt, 2016 16:21

Die ignitech DDCDIP2 gibts mit passendem Stecker für SR500 - plug&play. Passende Zündspule würd ich auch gleich da kaufen.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 5617
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Beitragvon Werner » So 30 Okt, 2016 10:42

Moin,

Gruß Werner
Zuletzt geändert von Werner am Do 18 Jun, 2020 20:56, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Werner
vormals mimose
 
Beiträge: 1535
Registriert: Mo 16 Mär, 2009 23:16

Re: Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Beitragvon Straßenschrauber » So 30 Okt, 2016 12:19

Die Kisten sind ziemlich klein:
- Aussenmaße: 35 cm x 14,5 cm x 36,5 cm
- Innenmaße: Länge = 30 cm, Breite = 26 cm, Tiefe = 10 cm
- Gewicht: 4,56 kg
Innen ist nicht voll nutzbar, da sind Führungen für Munition.
Mit Glück bekommt man bei ähnlichen Angeboten neuwertige Kisten, oft aber sehr verbrauchte, die auch nicht mehr dicht sind.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 5617
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Beitragvon motorang » Di 01 Nov, 2016 20:46

Was für daheim:
https://www.amazon.de/Take2-98001-Biegs ... 53&sr=8-11

Gryße!
Andreas, der motorang
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21557
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Beitragvon fleisspelz » Di 01 Nov, 2016 21:47

motorang hat geschrieben:Was für daheim:
https://www.amazon.de/Take2-98001-Biegs ... 53&sr=8-11

Gryße!
Andreas, der motorang

Die haben wir Mal zu Weihnachten geschenkt bekommen. Leider sind die sehr geschickt fotografiert. Im Original sehen sie weniger "schraubig" aus
..........................
... isch resch misch ned uff, isch rech misch ned uff, isch rech misch ned uff ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 23613
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Beitragvon heiligekuh79 » Di 22 Nov, 2016 18:21

http://www.kalaydo.de/kleinanzeigen/wer ... F1YnN0b2Nr

Hier bin ich gerade schwach geworden :fiessgrinz: . Vielleicht hat ja noch Jemand Bedarf?
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 3157
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Beitragvon Nanno » Di 22 Nov, 2016 19:35

http://www.jyetech.com/Products/LcdScope/e138.php

Für die elektronisch verspielten, gibts auch schon fertig gelötet... Bei rund 17 Euro inkl. Versand ist es durchaus mal einen Versuch wert.
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 17262
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Beitragvon Christoph » Do 01 Dez, 2016 17:37

High,
es kommt ja immer mal vor das man Drehzahlen messen möchte.
Der nachteil bei klassischen Handdrehzahlmessern ob mechanisch oder Photoelektrisch ist halt, daß man zugang zu drehenden Teilen haben muß ...
Bei Benzinmotoren gibt es auch Drehzahlmesser, die am Zyndkabel abgreifen.
Dies Multimeter hat eine kleine Spule als Sensor und kann Hochspannungen erkennen und die Frequenz anzeigen:
Bild
Einfach in die Nähe vom Zyndkabel gehalten- 51,7Hz sind beim 2Takter dann rund 3100U/min. Das Multimeter hat mal 30€ gekosted- mitlerweile kosted es 50. Strom kann es zwar nur Milliampere, dafür kann es Farad messen.
Durch Zufall bin ich auf diesen völlig anders funktionierenden Drehzahlmesser gestoßen:
Bild
das Gerät wird einfach an den zu messenden Motor gehalten. Durch drehen am oberen Ring färt man den Draht ein und aus und stimmt ihn auf Resonanzlänge ab. Wenn er in Resonanz ist fängt er kräftig an zu schwingen.
Bild
dann kann man die Drehzahl an der Skala ablesen:
Bild
Gibts zum Beispiel direkt beim Hersteller: http://www.treysit.com/
Christoph
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 3523
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Einkäufliche Anratungen fyr Spiel, Reise und Geschraube

Beitragvon urban » Do 01 Dez, 2016 18:50

Danke Christoph

Das schenk ich mir zu Weihnachten.
Stur lächeln und winken.
Es ist die Pflicht eines Motorradfahrers Motorrad zu fahren!
Es ist die Pflicht eines Gomphonauten, seinen Gomph zu gomphen!
Benutzeravatar
urban
der Gomphotreiber
 
Beiträge: 3215
Registriert: Do 13 Jan, 2011 19:47

VorherigeNächste

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 14 Gäste