Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Hier geht es um Motoren, Maschinen, Fahrzeuge

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon Zimmi » Mi 23 Mai, 2018 06:38

Uwe Steinbrecher hat geschrieben:Da hattest du aber auch wirklich amtlich Gepäck dabei!

Für 2 Leute doch normale Härte, hätte ich gesagt... ;) Ein Bekannter von mir hat auf 'ner Solo-FJ in etwa die gleiche Menge für sich alleine aufgetürmt gehabt. :omg:
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1126
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon Boscho » Mi 23 Mai, 2018 07:20

Monte Packo. 8-)
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 5371
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon Dreckbratze » Mi 23 Mai, 2018 16:54

kleine fische. siehe schottlandbilder nach der havarie von thönys guzzi :omg:
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 12680
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon Roll » Sa 26 Mai, 2018 23:09

Zimmi hat geschrieben:Für 2 Leute doch normale Härte, hätte ich gesagt... ;) Ein Bekannter von mir hat auf 'ner Solo-FJ in etwa die gleiche Menge für sich alleine aufgetürmt gehabt. :omg:

Ich glaub, den kenn ich auch. Hat er immer eine Klampfe im Gepäck und fährt im Winter in die Schweiz? :wink:
Sie wollten mich schon gefügig machen mit Fellatio und Absinth, aber ich sagte nein.
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 6362
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Vorherige

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste