Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon SR oldman » Di 15 Mai, 2018 11:58

Ich habe ja schon ein schlechtes Gewissen :floet:

...musste halt einfach und schnell gehen. Wollte jetzt auch keinen komplett neuen Gepäckträger für das Boot bauen. Kommt nach dem Sölk auch wieder ab ...versprochen
Gruss
Peter

Ich liebe es ...wenn ein Plan funktioniert

SR 500 Werkstattzeichnungen
Benutzeravatar
SR oldman
Wenigschreiber
 
Beiträge: 694
Registriert: Fr 03 Feb, 2017 20:41
Wohnort: Burg im Bergischen

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon Dreckbratze » Di 15 Mai, 2018 14:58

funzt. und wenn ne gepäckrolle draufliegt sieht es keiner ;-)
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 15215
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Di 15 Mai, 2018 16:01

Dreckbratze hat geschrieben:funzt.

Da hoffe ich mal stark dass du damit recht hast.
Wenn die Kabelbinder nicht halten, liegt die Rolle mitsamt dem Träger auf der Straße. da wäre ich ungerne hinterherfahrender und auch ungerne entgegen kommender :ugly:
"Es ist nicht ihre Schuld, dass die Welt so war wie sie war.
Es wäre aber ihre Schuld wenn sie wieder so würde!"
Martin Sonneborn
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 3325
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon Dreckbratze » Di 15 Mai, 2018 16:48

nach oben kanns nicht weg, da gepäckrolle. wenn der kram aneinandergezurrt wird, kanns auch nach hinten nicht weg.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 15215
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon fleisspelz » Di 15 Mai, 2018 17:05

Vibrationen können die Kabelbinder besser als Edelstahlschellen :floet:
..........................
... Stirb, Karpfen! ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 23387
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon SR oldman » Di 15 Mai, 2018 17:09

Spannendes Thema :wink:

Ich sach mal, klar funtzt das und wegfliegen kann das Teil definitiv nicht ...aber morgen Abend wissen wir mehr.
Gruss
Peter

Ich liebe es ...wenn ein Plan funktioniert

SR 500 Werkstattzeichnungen
Benutzeravatar
SR oldman
Wenigschreiber
 
Beiträge: 694
Registriert: Fr 03 Feb, 2017 20:41
Wohnort: Burg im Bergischen

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon Lindi » Di 15 Mai, 2018 21:53

und hab immer gedacht, hier würden einfache, praktikable Lösungen geschätzt. Und das ist imho eine.
Viele Grüße :smt039 und bleibt gesund!

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 7610
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Kasseler Berge ;-)

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon toadfoot » Mi 16 Mai, 2018 11:40

Hallo Peter,

aus dieser Perspektive sieht es aus, als würde Dein Gepäck das Rücklicht des Boots verdecken - oder täuscht das?
Kick it
Dirk - Toadfoot
Bild
http://www.toadfoot.de
http://www.ig-ruhrpott.de

"Natürlich war das gefährlich. Aber es hat Spaß gemacht!!" (P.V.R.P.E. Langstrumpf)
Benutzeravatar
toadfoot
Wenigschreiber
 
Beiträge: 291
Registriert: Fr 24 Jun, 2005 11:39
Wohnort: Ruhrpott

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Mi 16 Mai, 2018 11:54

Lindi hat geschrieben:und hab immer gedacht, hier würden einfache, praktikable Lösungen geschätzt. Und das ist imho eine.

Tu ich! Tu Ich!
Ich hab da nur einen Hau, seit ich mitten in Bukarest mal ein schweres Alutopcase auf die Straße geworfen habe.
Und dass nach einem ganzen Tag durchaus unchristlicher Fahrweiße :ugly: :omg:
Da hätte ich durchaus auch Leute auf dem Gewissen haben können :shock:
Aber wenn es nicht weg fliegen kann ist alles gut! :smt023
"Es ist nicht ihre Schuld, dass die Welt so war wie sie war.
Es wäre aber ihre Schuld wenn sie wieder so würde!"
Martin Sonneborn
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 3325
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon sejerlänner jong » Mi 16 Mai, 2018 12:16

Die Gepäckrolle wird oberhalb vom Rücklicht sein. Ob es der Brummifahrer noch sieht? Ich denke schon er sieht´s. Peter ist ja ein Fuchs und baut das nicht zu.
Benutzeravatar
sejerlänner jong
Vielschreiber
 
Beiträge: 1851
Registriert: Mo 22 Apr, 2013 11:46
Wohnort: Kreuztal

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon molotough » Mi 16 Mai, 2018 20:25

Kabelbinder halten manchmal besser als Schrauben!

Bild
Benutzeravatar
molotough
Wenigschreiber
 
Beiträge: 254
Registriert: Mo 05 Mai, 2008 15:32

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon Fränky » Do 17 Mai, 2018 17:56

Sauberle :smt023 :smt023
Ciao
Fränky
Benutzeravatar
Fränky
Wenigschreiber
 
Beiträge: 631
Registriert: Fr 04 Sep, 2009 18:21
Wohnort: Schwobaländle 744

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon Aynchel » Di 22 Mai, 2018 12:51

Kabelbinder dürfen einem nie ausgehen :fiessgrinz:

Bild
http://oi56.tinypic.com/675qpv.jpg
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 2920
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon SR oldman » Di 22 Mai, 2018 18:47

Leute, ich hab jetzt kein Foto von hinten während der Fahrt, wie auch :gruebel: Aber alle Sorgen sind unbegründet, der Träger, das Gepäck und die anderen Verkehrsteilnehmer :wink: haben die Sölkreise ohne Zwischenfälle überstanden.
Dateianhänge
abfahrt.gif
Abfahrt
ankunft 1.gif
Rückkehr
ankunft 2.gif
von der Seite
ankunft 3.gif
abgerödelt
Gruss
Peter

Ich liebe es ...wenn ein Plan funktioniert

SR 500 Werkstattzeichnungen
Benutzeravatar
SR oldman
Wenigschreiber
 
Beiträge: 694
Registriert: Fr 03 Feb, 2017 20:41
Wohnort: Burg im Bergischen

Re: Eigenbau-Kofferträger für's SR Gespann

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Di 22 Mai, 2018 21:13

:smt023
Da hattest du aber auch wirklich amtlich Gepäck dabei!
"Es ist nicht ihre Schuld, dass die Welt so war wie sie war.
Es wäre aber ihre Schuld wenn sie wieder so würde!"
Martin Sonneborn
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 3325
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

VorherigeNächste

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

cron