Tachobirnchen und Kondensation

Hier geht es um Motoren, Maschinen, Fahrzeuge

Re: Tachobirnchen und Kondensation

Beitragvon Lindi » Do 23 Nov, 2017 21:35

Straßenschrauber hat geschrieben:Irgendwann wirst Du den Zusammenbau in kürzester Zeit hinbekommen :weg:


genau, wenn ich dann die 2W-Birnchen reintue. Ist tatsächlich besser geworden, was das Beschlagen angeht. Noch nicht perfekt, so dass ich möglicherweise noch die 2W-Birnchen teste. :smt023
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 4805
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Südniedersachsen, Nähe Kassel

Vorherige

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Foxx und 1 Gast