AIA GTF Renner

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Re: AIA GTF Renner

Beitragvon mike58 » Sa 18 Mai, 2019 07:19

Wußte,
gar nicht das der soeas hat, nur die Norton 18.
LG
Mike
mike58
Vielschreiber
 
Beiträge: 1391
Registriert: So 10 Jan, 2016 11:56
Wohnort: Oberndorf 10b Pfaffing an der Attel

Re: AIA GTF Renner

Beitragvon Nanno » Sa 18 Mai, 2019 07:22

... ich seh mich (im Moment zumindest) zeitlich nicht ganz raus, mir ein Moped für den Kringel herzurichten. :?

Ich hab Ende Juni/Anfang Juli die letzte Klausur auf der Uni und irgendwie recht reichlich zu tun in der Arbeit. Schlimmstenfalls schau ich halt als Zaungast vorbei...
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 16118
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: AIA GTF Renner

Beitragvon hiha » Sa 18 Mai, 2019 13:07

Hat er mal vom Christl S. gekauft. Schönes moped.
Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 12863
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: AIA GTF Renner

Beitragvon mike58 » So 19 Mai, 2019 06:46

Las ma uns überaschen,
LG
Mike
mike58
Vielschreiber
 
Beiträge: 1391
Registriert: So 10 Jan, 2016 11:56
Wohnort: Oberndorf 10b Pfaffing an der Attel

Re: AIA GTF Renner

Beitragvon gatsch.hupfa » So 28 Jul, 2019 17:35

Angerichtet isses:

Fr, Sa, So 2. - 4. August GTF Pannoniaring.

Ersatztermin für das ins Wasser gefallene Frühlingsevent.
Weniger Leute, dafür intensiver: man munkelt von 4 Stundenendurance :D am Sonntag ...

Wir, Didi, mike und Schorsch samt Gastfahrer Günther sind ab Do. Abend vor Ort, soviel ich weiss kommt unser Partnerteam, mit Hasn und Diana eher schmal besetzt, auch.

Zeittraining Fr. Nachmittag, Sa. Vormittag.
Wertungsläufe Sa. Nachmittag, So. Vormittag.
Endurance So. Nachmittag.

Schööööön.

Und ich hab neue Federbeine, sehr schön.
Auf dass mich der Mut nicht verlassen möge.
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 1594
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: AIA GTF Renner

Beitragvon pilot » So 28 Jul, 2019 22:28

...nachdem der Tom schon Angst hatte das irgendwas nicht stimmt, weil ich nix mehr schreib... : alles im grünen bereich :-D
Die Ducati vom Günther is wieder komplett, die 4xx hat neue Stoßdämpfer, neu abgedichtete Gabel und frisches Öl im Motor, neuen Hinterreifen (Conti) und die verlorene Fußraste ist neu angefertigt :D
Morgen Nachmittag wird noch das Fahrwerk der 4xx vermessen und eingestellt. Die Dcati und die 3xx wurden heute schon eingestellt und wir sind zufrieden mit dem Ergebnis. Eventuell gibt es noch andere Drehzahlmesser.
Servus :weg:
pilot
Wenigschreiber
 
Beiträge: 192
Registriert: So 05 Jun, 2016 20:11

Re: AIA GTF Renner

Beitragvon pilot » Di 30 Jul, 2019 20:12

servus, das 4xx Fahrwerk wird doch erst in Pannonia abgestimmt... Gab noch ein Paar andere Kleinigkeiten zu erledigen :-D
hab mich heute noch ein Wenig mit den Vergaser der 3xx beschäftigt :schulstunde: Ergebnis ist ein besseres ansprechen im unteren Bereich (0-1/4 Gas). Morgen um 10 geht's nochmal zur Kontrolle auf den Prüfstand. Am Nachmittag wird das Auto bepackt und der Anhänger beladen. Donnerstag Vormittag geht's los. Bin schon gespannt wie es läuft.

Servus :weg:
pilot
Wenigschreiber
 
Beiträge: 192
Registriert: So 05 Jun, 2016 20:11

Re: AIA GTF Renner

Beitragvon gatsch.hupfa » Mi 31 Jul, 2019 13:26

Wenn ich mich nur erinnern könnt wer mir letztens ein Feldbett geliehen hat :gruebel:
Sollte mir echt bald einmal eins kaufen
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 1594
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: AIA GTF Renner

Beitragvon Rostreiter » Mi 31 Jul, 2019 21:38

Have fun - drive fast!

Das Wetter könnte ja ganz gut mitspielen.

Wir warten gespannt auf eure Berichte,

Albin
Triebgesteuert

"Lieber erfolgreich basteln, als ewig schrauben!"
Rostreiter
Wenigschreiber
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 06 Nov, 2017 22:03
Wohnort: Im Land der Fünf Faßl Bier

Re: AIA GTF Renner

Beitragvon gatsch.hupfa » Fr 02 Aug, 2019 16:13

Vormittag 2 Mal 30 min. gefahren, Training, dann hat's angefangen zum Schiffen.
Morgen wird alles gut.
Mein chattering (welch passendes Unwort) ist dank neuem besseren hinteren Federbein von YSS fast weg.
:P
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 1594
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: AIA GTF Renner

Beitragvon Rainer » Fr 02 Aug, 2019 20:30

Ich wünsche euch viel Erfolg, das
Material möge halten. Viel Spaß euch.
....und immer schön oben bleiben.


lg
Rainer
.....move your ass,and your mind will follow.
Benutzeravatar
Rainer
Wenigschreiber
 
Beiträge: 144
Registriert: Fr 28 Mai, 2010 20:46
Wohnort: Nähe MUC

Re: AIA GTF Renner

Beitragvon lallemang » Fr 02 Aug, 2019 20:45

Klingt gut. Spa§ und Obenbleiben :smt023
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 14618
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: AIA GTF Renner

Beitragvon lut63 » Sa 03 Aug, 2019 09:16

Aus dem Besuch am Ring wird nix - muss was
fertig zangeln - wünsche allen Aktivisten vül
Spaß. Tut euch net weh und schändet das
Material nicht kaputt.
Auch Männer aus Stahl gehören einmal zum alten Eisen
Benutzeravatar
lut63
Wenigschreiber
 
Beiträge: 584
Registriert: Mo 14 Sep, 2015 20:40
Wohnort: SüdOsten_Stmk

Re: AIA GTF Renner

Beitragvon gatsch.hupfa » Mo 05 Aug, 2019 08:43

Leider haben eure frommen Wünsche bzgl. Material nicht gehalten.
Obengeblieben sind wir trotzdem!

Zuerst hat Gastfahrer Günther mittels gerissener Kette den Seitendeckel und das Gehäuse seine Ducati perforiert. Davor hatte er noch ordentlich Vertrauen in den Hobel gefasst, nachdem er im Frühjahr bei Regen abgeflogen war, und ein paar Traumzeiten in den Asphalt geritzt.

Der zweite Akt des Dramas war nicht das Chattering, das wir am kleinen Schreihals einfach nicht wegbekommen, sondern ein Getriebeschaden, nach und nach gingen Gänge verlustig.

Beim letzten Rennen, dem 2 Stunden Endurance, ging uns der Funken flöten. Es hatte sich schon angekündigt, immer wenn der Motor ordentlich heiss war, streikte die Zündung unter 4000 U/min, 5 Minuten warten, und es ging wieder normal. War beim Tankstopp natürlich fatal, da musste der Motor ausgemacht werden ...
Letztendlich, in meinem 2. Turn, lief der große Schreihals nurmehr auf einem Zylinder.

Wir lernen dazu!

Unserem Partnerteam, Diana mit Teamleiter Hasn, ging es wesentlich besser, der Hobel rauchte zwar super vor sich hin, hielt aber tapfer durch.

Danke an alle Beteiligten, Didi, Mike, Schorsch und Christian, Günther, und Diana und Hans.
Unseren Besuchern Koarrrl und Ölfinger konnten wir leider nur ein kurzes Schauspiel bieten.

Rijeka kommt bald :smt023
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 1594
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: AIA GTF Renner

Beitragvon lallemang » Mo 05 Aug, 2019 11:13

Oha,

allgemeine Materialmüdigkeit :shock:

Daumendrück :wink:
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 14618
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

VorherigeNächste

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste