Auspuff dauerhaft schwarz machen

Hier geht es um Motoren, Maschinen, Fahrzeuge

Re: Auspuff dauerhaft schwarz machen

Beitragvon Lederclaus » Do 01 Mär, 2018 22:08

DG, GZ :ugly:
Bei uns hieß das TK. Technische Kommunikation. Zeichnungen lesen, verstehen und zeichnen. Bei mir reicht es zu ner gekritzelten Handskizze... :omg:
"...the difference between driving a car and climbing onto a motorcycle is the difference between watching TV & actually living your life " Dave Karlotski
Benutzeravatar
Lederclaus
Vielschreiber
 
Beiträge: 2552
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 20:14
Wohnort: Hammaburg

Re: Auspuff dauerhaft schwarz machen

Beitragvon lallemang » Do 01 Mär, 2018 23:30

:shock: mir fehlt das mittlerweile :oops:
Besteck noch fast alles da und ich guck' schon als nach 'ner günstigen A0+ Laufwagenmaschine.
Und das als CAD-Pionier :omg:
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 12760
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Auspuff dauerhaft schwarz machen

Beitragvon ALTplusF4 » Fr 02 Mär, 2018 08:19

auch wenns komplett OT ist,

aber ein Fach TK (wie von Klaus beschrieben, vor allem das verstehen) wünsche ich mir auch manchmal für die aktuellen HTL Klassen.

Ist schlimm, was mancher Konstrukteur (meist "Frischlinge") mithilfe der F&L (Form&Lage Toleranz) Palette des CAD-Systems kreiert.




EmEfGeh
Stephan
der wiedermal vor einem A2 Ausdruck sitzt und net weiß wo er anfangen soll, wegen oben beschriebenem Phänomen
ALTplusF4
Wenigschreiber
 
Beiträge: 350
Registriert: Do 24 Jun, 2010 09:53

Re: Auspuff dauerhaft schwarz machen

Beitragvon Färt » So 04 Mär, 2018 18:59

ALTplusF4 hat geschrieben:
aber ein Fach TK (wie von Klaus beschrieben, vor allem das verstehen) wünsche ich mir auch manchmal für die aktuellen HTL Klassen.

Ist schlimm, was mancher Konstrukteur (meist "Frischlinge") mithilfe der F&L (Form&Lage Toleranz) Palette des CAD-Systems kreiert.


...ich war letzte Woche auf einer Form&Lage-Schulung, glaub mir, das wird nicht besser :ugly:

...das ist manchmal schon eine Herausforderung, wenn'd nach so manchen "kreativen" Zeichnungen messen sollst :omg:

Gryße
Gerhard
Sapprament!!!
Benutzeravatar
Färt
Vielschreiber
 
Beiträge: 3041
Registriert: Mi 15 Apr, 2009 19:45
Wohnort: 86...

Re: Auspuff dauerhaft schwarz machen

Beitragvon schnupfhuhn » So 04 Mär, 2018 20:51

Wenn man das im CAD so malen kann, kann man das auch fertigen. Wie das dann geht dürfen sich andere überlegen.

Besteck noch fast alles da und ich guck' schon als nach 'ner günstigen A0+ Laufwagenmaschine.


Soll ich Daheim mal auf den Speicher steigen? Ich glaub da liegt noch eine Zeichenmaschine, aber ohne Lineale. Kommt aus einem Sondermaschinenbau, war also kein Gelump. vielleicht sogar ne Kuhlmann. Lineale müsstest selber improvisieren.
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1022
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: Auspuff dauerhaft schwarz machen

Beitragvon lallemang » Mo 05 Mär, 2018 07:08

Danke Andreas,

hast PN

[OT off] :D
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 12760
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Auspuff dauerhaft schwarz machen

Beitragvon ALTplusF4 » Mo 05 Mär, 2018 07:36

Färt hat geschrieben:
ALTplusF4 hat geschrieben:
aber ein Fach TK (wie von Klaus beschrieben, vor allem das verstehen) wünsche ich mir auch manchmal für die aktuellen HTL Klassen.

Ist schlimm, was mancher Konstrukteur (meist "Frischlinge") mithilfe der F&L (Form&Lage Toleranz) Palette des CAD-Systems kreiert.


...ich war letzte Woche auf einer Form&Lage-Schulung, glaub mir, das wird nicht besser :ugly:

...das ist manchmal schon eine Herausforderung, wenn'd nach so manchen "kreativen" Zeichnungen messen sollst :omg:

Gryße
Gerhard


Hallo Gerhard,

bis vor ein paar Jahren (wenn ich es mir so überlege, sinds auch schon wieder fast 10 Jahre),
war ich ja noch an der Messmaschine und durfte mir das dann direkt mit den Konstrukteuren ausmachen, was geht und net.

Inzwischen habe ich meinen Sessel in eine andere Abteilung geschoben, und bekomme von Lieferanten die
Ergebnisse oben beschriebener Auswüchse präsentiert.
Leider kann ich mir gar nimma helfen, weil das sind ja "meist" freigegebene Zeichnungen nach denen die Lieferanten produzieren.

*kotz

Egal


EmEfGeh
Stephan
ALTplusF4
Wenigschreiber
 
Beiträge: 350
Registriert: Do 24 Jun, 2010 09:53

Vorherige

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast