Reifen-Schlauch-Ventile Montageanleitung

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Re: Reifen-Schlauch-Ventile Montageanleitung

Beitragvon hiha » Fr 23 Mär, 2018 11:17

Meine Hypothese:
Wenn man mit der inneren Mutter den Blechdeckel festzieht, dann klemmt man die schlauchige Umgebung des Ventils zwischen zwei Tellern ein. Das kann zur Entlastung der Ventilvulkanisierung beitragen.
Vermutlich bringt es so wenig, dass es praktisch wurscht ist. Allerdings stört die Mutter im Inneren auch nicht, und vielleicht bringt sie ja doch was. Also bleib ich dabei. :lol:

Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15374
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Reifen-Schlauch-Ventile Montageanleitung

Beitragvon motorang » Fr 23 Mär, 2018 13:03

Ich denke wir sind uns aber einig, dass jedenfalls die Mutter auf dem Ventil NICHT dazu verwendet werden soll, das Ventil fest an der Felge zu verschrauben.
Da sind sich anscheinend auch die Hersteller alle einig.

Übrigens hab ich jetzt öfter mal Schläuche fürs Fahrradl gehabt, wo das Gewinde garnicht bis zum Schlauch runter ging, sondern nur am OBEREN ENDE des Ventilschafts ein Gewinde war. Der untere Teil war gummiert. Da war ein kontern gegen die Felge schlicht nicht möglich.

http://www.rund-ums-rad.info/wp-content ... ventil.jpg

Gryße!
Andreas, der motorang
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21698
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Reifen-Schlauch-Ventile Montageanleitung

Beitragvon KNEPTA » Fr 23 Mär, 2018 16:08

Der dicke Crossschlauch im Hinterrad der Knepta hat ein ähnliches Ventil. Das Gewinde ist grad so lang daß das Ventilkapperl drauf geht. Kwasi wie die Ventile der Schlauchlosreifen und die aufvulkanisierbaren Rep-Ventile.
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15304
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Reifen-Schlauch-Ventile Montageanleitung

Beitragvon Richy » Sa 24 Mär, 2018 06:53

Ellenlange Threads über Griffgummis und Ventilmuttern sagt mit eigentlich nur eines: der Frühling wird sehnsüchtig erwartet und die Leute wollen endlich raus, wieder Mopped fahren...
Das beste Werkzeug ist ein Tand in des tumben Toren Hand.
(eigene Erfahrung)
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 5568
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: Reifen-Schlauch-Ventile Montageanleitung

Beitragvon Dreckbratze » Sa 24 Mär, 2018 07:50

:lol: :smt023
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 16705
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Reifen-Schlauch-Ventile Montageanleitung

Beitragvon KNEPTA » Sa 24 Mär, 2018 09:30

Ich fahr auch im Winter :gruebel:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15304
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Reifen-Schlauch-Ventile Montageanleitung

Beitragvon Richy » Sa 24 Mär, 2018 11:41

Aber in der Zeit zwischen Winter und Frühling ist es immer eklig.
;-)
Das beste Werkzeug ist ein Tand in des tumben Toren Hand.
(eigene Erfahrung)
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 5568
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: Reifen-Schlauch-Ventile Montageanleitung

Beitragvon Aynchel » So 25 Mär, 2018 16:41

hier fahren sie wieder alle weil die Sonne scheint
nur die Strasennmeisterei ist dagegen und hat heute Morgen mal wieder gepökelt
ob die Frühstarter wissen was sie ihren Mopeds antun ?

Aynhcel
der die Ventilmuttern gegen die Kappe dreht
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 3519
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Reifen-Schlauch-Ventile Montageanleitung

Beitragvon motorang » Mo 05 Apr, 2021 08:50

Kleine Ergänzung zum Thema:

Wunderbarer Fred bei den Zweiventilern, 20 Seiten lang, falls wem fad ist:

https://forum.2-ventiler.de/vbboard/sho ... auchreifen

Und:

Ventil_ohne_Gewinde2.jpg
Ventil_ohne_Gewinde2.jpg (32.71 KiB) 470-mal betrachtet


Ventil_ohne_Gewinde.jpg


Winkelventil.jpg
Winkelventil.jpg (21.59 KiB) 470-mal betrachtet


Gryße!
Andreas, der motorang
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21698
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Reifen-Schlauch-Ventile Montageanleitung

Beitragvon hiha » Mo 05 Apr, 2021 08:56

Uff, das ist aber viel zu lesen. Gibts eine Quintessenz?
Danke,
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15374
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Reifen-Schlauch-Ventile Montageanleitung

Beitragvon motorang » Mo 05 Apr, 2021 09:15

Jo

Zu den Ventilkappen gibt es kein Ergebnis, nur unterschiedliche Sichtweisen.

(Grenzen des Forums )


Ich sag mal: je nach Einsatzzweck.
Sonntagsfahrer die vor jedem Antritt einer Fahrt den Luftdruck kontrollieren, kommen mit gegen die Felge gekonterten Ventilmuttern klar.

je mehr Schotter
je niedriger der Luftdruck
umso empfehlenswerter scheint es MIR, die Mutter NICHT gegen die Felge zu kontern.

Ich bin damit nicht schlecht gefahren bisher und es hat einige unangenehme Situationen verhindert.

Was für Probleme eine gegen die Felge gekonterte Ventilmutter LÖSEN sollte, hat sich mir noch nicht erschlossen. Ich habe sie offensichtlich nicht gehabt. In 35 Jahren nicht ...

Gryße!
Andreas, der motorang

Gryße!
Andreas, der motorang
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21698
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Reifen-Schlauch-Ventile Montageanleitung

Beitragvon hiha » Mo 05 Apr, 2021 16:05

Danke für die Zusammenfassung, das deckt sich mit meinen Erfahrungen bzw. dem, was ich bisher so mitgekriegt hab.

Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15374
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Reifen-Schlauch-Ventile Montageanleitung

Beitragvon bastardo » Mo 05 Apr, 2021 16:21

Ich nehme die Mutter als Montagehilfe und anschliessend wird sie gegen die Kappe gekontert. Bislang immer problemfrei, ich fahre aber auch keine zigtausende Kilometer im Jahr und es ist evtl deswegen auch nicht aussagekräftig.

Die "Doppelmutter auf der Felge Version" hatte ich jetzt auch an den Rädern der xtz660 des Schwiegerpa's. Am Hinterrad fehlten ausserdem 2 von 8 Ruckdämpferelementen, der Hinterreifen war in falscher Laufrichtung aufgezogen und zusätzlich noch schief eingebaut. Bravo! :omg:
Christian

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Du glücklich bist, informiere dein Gesicht!
Benutzeravatar
bastardo
Vielschreiber
 
Beiträge: 3618
Registriert: Di 12 Jul, 2011 10:53
Wohnort: Bielefeld, Deutschland

Re: Reifen-Schlauch-Ventile Montageanleitung

Beitragvon KNEPTA » Mo 05 Apr, 2021 19:24

Ich hab gestern das Hinterradl der Demm servisiert. Neuer Reifen, neuer Schlauch...
Der Schlauch hat eine Scheibe und zwei Muttern drauf. Beide Muttern waren locker draufgeschraubt und die Scheibe wabbelte lose drauf herum. Das Ventil war gscheit einvulkanisiert, der breite Bund deutlich spürbar. Ich hab eine Mutter weggeschmissen, die Scheibe am Ventil gelassen und das durch die Felge gesteckt. Die andere Mutter zuerst als Montagehilfe und dann als Ventilkapperlkontermutter verwendet.
Wobei diese Ventilkapperlkonterei hab ich noch nie verstanden. Hab bei Ventilen ohne Muttern noch nie das Ventilkapperl verloren. :wink:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 15304
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Reifen-Schlauch-Ventile Montageanleitung

Beitragvon Zimmi » Mo 05 Apr, 2021 19:27

KNEPTA hat geschrieben:Wobei diese Ventilkapperlkonterei hab ich noch nie verstanden. Hab bei Ventilen ohne Muttern noch nie das Ventilkapperl verloren. :wink:

+1
Do not take life too seriously. You will never get out of it alive.
- Elbert Hubbard -
Benutzeravatar
Zimmi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2832
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

VorherigeNächste

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste