Flo.H's TT600R - leider nur kurzes Gastspiel? Motor tot?

Hier geht es um Motoren, Maschinen, Fahrzeuge

Re: Flo.H's TT600R - leider nur kurzes Gastspiel? Motor tot?

Beitragvon Nanno » Do 19 Apr, 2018 11:56

Was mich am Ende freuen würde: Wenn hier am Schluss noch die Frage geklärt werden könnte bzw. die Antwort hier bekanntgegeben, ob ein Kickstart-XT-Motor in den TT-R Rahmen passt...
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 15339
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Flo.H's TT600R - leider nur kurzes Gastspiel? Motor tot?

Beitragvon Zimmi » Do 19 Apr, 2018 12:11

Nanno hat geschrieben:Was mich am Ende freuen würde: Wenn hier am Schluss noch die Frage geklärt werden könnte bzw. die Antwort hier bekanntgegeben, ob ein Kickstart-XT-Motor in den TT-R Rahmen passt...

Vielleicht hier?
Puki hat geschrieben:zum Motorentausch hilft das?:
https://www.xt600.de/xt_werkstatt/_tech ... /index.htm
Benutzeravatar
Zimmi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 719
Registriert: Do 31 Aug, 2017 11:07
Wohnort: öschtliche Ooooschdalb

Re: Flo.H's TT600R - leider nur kurzes Gastspiel? Motor tot?

Beitragvon Nanno » Do 19 Apr, 2018 12:47

Eben nicht. Weil da gehts nur bis TT-S und TT-E, drum die Frage. :-)
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 15339
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Flo.H's TT600R - leider nur kurzes Gastspiel? Motor tot?

Beitragvon lallemang » Do 19 Apr, 2018 16:42

Da die Belgarda schon den breiten Motor haben, die 2KF als letzter schmaler Motor
seit 90 von 3TB, auch breit, abgelöst wurd', glaub' ich nicht, da§ Yam nochmal
den alten Block rausgekramt hat.



Beim Primärtrieb lag ich mit meiner Logik aber auch schonmal daneben :D
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 12798
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Flo.H's TT600R - leider nur kurzes Gastspiel? Motor tot?

Beitragvon toadfoot » Fr 20 Apr, 2018 10:10

So, ich habe mit dem Mo(to)ritz gesprochen.

In die TT600R (Belgarda) kann man keinen XT600-Motor implantieren!
Die Motorhalterungen würden zwar noch passen, aber die Elektrik ist komplett anders. Die TT auf XT-Elektrik umzustricken ist wohl richtig aufwändig.
Die LiMa der TT passt andererseits aber auch nicht in den XT-Motor (andere Kurbelwelle, dadurch ist der TT-Motor auch schmaler, als ein XT-Motor).

Wir haben von ihm nun folgende Alternativen bekommen:
1. wir zerlegen und reinigen unseren TT-Motor soweit möglich, bringen ihm die Teile vorbei und er baut daraus mit einem anderen Gehäuse wieder einen TT-Motor zusammen.
2. er kauft die Mopete mit dem kaputten Motor an
(Kurioserweise ist der finanzielle Rahmen bei beiden Alternativen etwa gleich, nur die Richtung des Geldflusses ist unterschiedlich ;-) )

Wir (d.h. Flo.H) haben uns für 1. entschieden und werden nun also fein säuberlich ans zerlegen gehen...

edit: Ich vergaß: @Schnupfhuhn: für den Besuch bei Dir brauchen wir also einen anderen Grund :wink:
Zuletzt geändert von toadfoot am Fr 20 Apr, 2018 19:55, insgesamt 1-mal geändert.
Kick it
Dirk - Toadfoot
Bild


http://www.toadfoot.de
http://www.ig-ruhrpott.de

"Mit dem Fällen des ersten Baums beginnt eine Zivilisation. Mit dem Fällen des Letzten endet sie" (Unbekannt)
Benutzeravatar
toadfoot
Wenigschreiber
 
Beiträge: 263
Registriert: Fr 24 Jun, 2005 11:39
Wohnort: Ruhrpott

Re: Flo.H's TT600R - leider nur kurzes Gastspiel? Motor tot?

Beitragvon Lindi » Fr 20 Apr, 2018 10:34

Ich freu mich für Euch, dass es weiter geht :smt023
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 4872
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Südniedersachsen, Nähe Kassel

Re: Flo.H's TT600R - leider nur kurzes Gastspiel? Motor tot?

Beitragvon hiha » Fr 20 Apr, 2018 10:43

Des alte Häusl nicht wegschmeissen, sondern zsammschweißen. Ich könnt es mal dem Chrisi vorlegen, was der dazu meint. Der hat schon schlimmeres geschwissen...

Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 11340
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Vorherige

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast