Stromschlag während der Fahrt

Hier geht es um Motoren, Maschinen, Fahrzeuge

Re: Stromschlag während der Fahrt

Beitragvon ETZChris » Mi 06 Jun, 2018 13:45

Ich lass die Tage hier erst was von einer Bohrung...
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 3890
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Stromschlag während der Fahrt

Beitragvon urban » Mi 06 Jun, 2018 14:08

Ich darf vermölden: Der Fehler ist gefunden!!

Nachdem ich das Zündschloss entkeimt habe - was eigentlich gar nicht verkeimt war lief es immer noch nicht.
Mitlerweile konnte ich den Fehler aber zumindest mehrfach reproduzieren. :ugly: :ugly:
Er trat immer auf wenn ich die Kupplung gezogen habe.

Nach langen Überlegen hab ich dem Motor eine eigene Masseleitung gegönnt. Und Zack ...... alles funkt wieder so wie es soll.
Stur lächeln und winken.
Es ist die Pflicht eines Motorradfahrers Motorrad zu fahren!
Es ist die Pflicht eines Gomphonauten, seinen Gomph zu gomphen!
Benutzeravatar
urban
der Gomphotreiber
 
Beiträge: 2906
Registriert: Do 13 Jan, 2011 19:47

Re: Stromschlag während der Fahrt

Beitragvon gatsch.hupfa » Mi 06 Jun, 2018 17:07

urban hat geschrieben:
... den Fehler aber zumindest mehrfach reproduzieren. :ugly: :ugly:



Und dein Haupthaar steht jetzt elektrostatisch zu Berge und kokelt? :shock:
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 1124
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: Stromschlag während der Fahrt

Beitragvon Myke » Mi 06 Jun, 2018 17:36

das urbansche haar ist aber umfangreicher ... :gruebel:
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 3095
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Stromschlag während der Fahrt

Beitragvon Lederclaus » Mi 06 Jun, 2018 17:50

[quote="urban"

Nach langen Überlegen hab ich dem Motor eine eigene Masseleitung gegönnt. Und Zack ...... alles funkt wieder so wie es soll.[/quote]
Das Kupplungsseil hätte diese Funktion aber schon noch einige Zeit übernehmen können... :D
"...the difference between driving a car and climbing onto a motorcycle is the difference between watching TV & actually living your life " Dave Karlotski
Benutzeravatar
Lederclaus
Vielschreiber
 
Beiträge: 2659
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 20:14
Wohnort: Hammaburg

Re: Stromschlag während der Fahrt

Beitragvon Christoph » Mi 06 Jun, 2018 21:10

High,
genau: Massekabel an den Kuplungsgriff! ;-)
Christoph
wann, wenn nicht jetzt
wo, wenn nicht hier
wie, wenn ohne Liebe
wer, wenn nicht wir
Rio Reiser
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 2669
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Stromschlag während der Fahrt

Beitragvon Richy » Do 07 Jun, 2018 07:26

Hey, da lag ich ja mit meiner Vermutung goldrichtig... :-D
"95% aller Zitate im Internet sind frei erfunden."
Albert Einstein
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 3143
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Datschiburg

Vorherige

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste