Immer O-Ring unter Ölfilter? (Bei Filter seitlich in Motor)

Hier geht es um Motoren, Maschinen, Fahrzeuge

Immer O-Ring unter Ölfilter? (Bei Filter seitlich in Motor)

Beitragvon Dominik » Sa 30 Jun, 2018 10:32

Hallo zusammen,

ist es eigentlich nicht so, dass unter die Ölfilterpatronen immerzu ein dicker, kleiner O-Ring gehört? Aussen im Deckel mit den 3 Schräubchen ist einer eingelgt, das ist klar. Aber gehört nicht zwischen Motorblock und Ölfilter auch einer?
Gemeint sind zum Beispiel Yamaha- und Suzuki-Einzylinder und andere. In meinem Fall die Suzi DR 350.

Dort, wo ich den neuen Filter kaufte, meinten sie "nein". Vom Vorbesitzer war auch keiner eingebaut gewesen. Ich aber wurde skeptisch..... :gruebel:

Ich danke euch!

Liebe Grüße, Domi
Dominik
Wenigschreiber
 
Beiträge: 393
Registriert: Mo 02 Apr, 2012 17:56

Re: Immer O-Ring unter Ölfilter? (Bei Filter seitlich in Mot

Beitragvon Rei97 » Sa 30 Jun, 2018 10:53

Also:
SR/XT 500 haben einen 4 kantigen Schaum Gummiring fest sitzend auf der Seite zum Block.
https://www.ebay.de/itm/Hiflo-Olfilter- ... SwNDZbLshd
Bei der DR kann ich mir das nicht vorstellen, weil ein O-ring runter fallen würde, bevor er vor Ort ist.
https://www.ebay.de/itm/Olfilter-Set-3- ... Swc2FaQn~K
Hier reicht wohl der Anpressdruck des Bleches gegen das Gehäuse.
Der O-Ring im Deckel dient nur der Abdichtung des Deckels. Auf die Verspannung des Filters hat er keinen Einfluss.
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 4966
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Immer O-Ring unter Ölfilter? (Bei Filter seitlich in Mot

Beitragvon Dominik » Sa 30 Jun, 2018 11:20

Hallo Rei,

danke dir!!! :-)

Da bin ich ja beruhigt. Eine kleine Feder befindet sich zwischen Deckel und Filter, da wird der Anpressdruck ans Gehäuse wohl reichen.
Ich hatte im Kopf, dass bei der MZ 660 Skorpion damals ein O-Ring eingebaut war und bei der CCM 644 mit dem Suzi 650-Motor dito. Da habe ich mich wohl getäuscht.

Ein schönes Wochenende dir & viele Grüße

Domi
Dominik
Wenigschreiber
 
Beiträge: 393
Registriert: Mo 02 Apr, 2012 17:56

Re: Immer O-Ring unter Ölfilter? (Bei Filter seitlich in Mot

Beitragvon nattes » Sa 30 Jun, 2018 14:08

Gelöscht, weil nicht sorgfältig hin gelesen. :oops:
Bild
nattes
Vielschreiber
 
Beiträge: 2769
Registriert: Fr 02 Feb, 2007 21:41
Wohnort: OWL


Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste